Autor Thema: Nitrafahrt 18.11.  (Gelesen 4906 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline Terryann

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 5.582
  • Geschlecht: Weiblich

Offline Anna

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • Beiträge: 7.610
  • Geschlecht: Weiblich
    • http://www.animalhope-nitra.at
Re: Nitrafahrt 18.11.
« Antwort #31 am: 27. November 2017, 22:04:34 »


das muss Froggy sein, im SB steht, dass er eine Gefährtin hat, an der er sehr hängt, Felina, die ist aber schon ausgereist,
er wirkt seehehr verloren …  ;(

http://www.animalhope-nitra.org/tiere/thumbnails.php?search=Froggy&submit=suchen&album=search&title=on&newer_than=&caption=on&older_than=&keywords=on&type=AND&album_title=on&category_title=on

Froggy ist ein sehr misstrauischer Hund und es ist extrem schwierig sein Vertrauen zu bekommen. Seit der Kastration - wo er in der Klinik offensichtlich nur mit extrem Nachdruck  :whistle: - aus der Box zu bekommen war und dafür 3 Ärzte notwendig waren (muß dazu sagen dass Eva der er blind vertraut nicht mehr anwesend war) vertraut er keinem "Fremden" mehr ... er braucht sicher ganz spezielle Menschen mit Geduld und viel Einfühlungsvermögen. Ein Hund der offen auf ihm nicht bekannte Menschen zugeht, wird er sicher nicht werden.
Felina und er mußten ziemlich rasch getrennt werden, sodaß er ihre Ausreise eigentlich gar nicht mitbekommen hat. Er hat in seinem Käfig immer Gesellschaft von zumindest vier "Mädels" - eine davon eine - nunmehr leider bereits - Langsitzerin, die nie auf Fotos zu sehen ist da sie sofort in oder unter einer Hütte verschwindet wenn "Fremde" nur in die Nähe des Käfigs kommen.

Offline Terryann

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 5.582
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Nitrafahrt 18.11.
« Antwort #32 am: 27. November 2017, 22:09:00 »
Froggy ist ein sehr misstrauischer Hund und es ist extrem schwierig sein Vertrauen zu bekommen.
 ... er braucht sicher ganz spezielle Menschen mit Geduld und viel Einfühlungsvermögen. Ein Hund der offen auf ihm nicht bekannte Menschen zugeht, wird er sicher nicht werden. ...
Danke für Info!  Ich wünsche ihm sehr, dass er von einem ganz besonderen Menschen entdeckt wird!  :54:

Offline Terryann

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 5.582
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Nitrafahrt 18.11.
« Antwort #33 am: 28. November 2017, 08:30:10 »
Ich hoffe, es bringt ihm Glück, dass er auf einem Nitra-Foto mal in der ersten Reihe zu sehen ist - sein Blick rührt ins Herz! 

Ich habe lange in der Vermittlung nach ihm gesucht, sonst war er noch nie wo erwähnt. Bitte um Anpassung seines Steckbriefes, vielleicht darf er doch noch irgendwann mal über eine grüne Wiese laufen.  :54:

Offline Canis

  • Beagle
  • ****
  • Beiträge: 50
  • Geschlecht: Weiblich
    • vom Notspitz zum Glücksspitz
Re: Die Neuen
« Antwort #34 am: 07. Dezember 2017, 20:40:40 »

Diese über 10 Jahre alte Spitzmixhündin,  wurde über den Zaun eines leerstehenden Hauses geschmissen
und erst nach Tagen zufällig von den Nachbarn entdeckt. Sie ist eine ganz liebe, süße Maus.




Durfte die Omi nicht ausreisen ?

LG Chris

Offline Sonja

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • Beiträge: 8.230
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Die Neuen
« Antwort #35 am: 07. Dezember 2017, 20:57:15 »

Diese über 10 Jahre alte Spitzmixhündin,  wurde über den Zaun eines leerstehenden Hauses geschmissen
und erst nach Tagen zufällig von den Nachbarn entdeckt. Sie ist eine ganz liebe, süße Maus.



Durfte die Omi nicht ausreisen ?

LG Chris

Die Omi hätte ein Plätzchen in Aussicht gehabt, aber leider war sie nicht fit genug für die Ausreise  :grave:

Ich hoffe sie hat sich wieder erholt? Vielleicht weiß Anna wie es ihr geht

Offline Canis

  • Beagle
  • ****
  • Beiträge: 50
  • Geschlecht: Weiblich
    • vom Notspitz zum Glücksspitz
Re: Nitrafahrt 18.11.
« Antwort #36 am: 08. Dezember 2017, 06:02:22 »
Wie schade ich wünsche ihr gute Besserung !!!

Danke, Chris

Offline Anna

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • Beiträge: 7.610
  • Geschlecht: Weiblich
    • http://www.animalhope-nitra.at
Re: Die Neuen
« Antwort #37 am: 08. Dezember 2017, 10:17:58 »

Diese über 10 Jahre alte Spitzmixhündin,  wurde über den Zaun eines leerstehenden Hauses geschmissen
und erst nach Tagen zufällig von den Nachbarn entdeckt. Sie ist eine ganz liebe, süße Maus.



Durfte die Omi nicht ausreisen ?

LG Chris

Die Omi hätte ein Plätzchen in Aussicht gehabt, aber leider war sie nicht fit genug für die Ausreise  :grave:

Ich hoffe sie hat sich wieder erholt? Vielleicht weiß Anna wie es ihr geht

Es geht ihr wieder gut - mit Herzmedikamenten.

Die Omi hatte einen Tumor in der Milchleiste und wurde deshalb operiert und auch gleich kastriert.  Offensichtlich aufgrund ihres Herzfehlers hat ihr kleines Herz nach der OP aufgehört zu schlagen und sie mußte 20 min reanimiert werden.
Der Transport nach D war daher zu riskant da die OP erst zu kurz davor war.

Die Kleine ist daher nach wie vor auf der Suche nach einem Pflegeplatz. Noch besser wäre natürlich ein Gnadenbrotplatz wo sie für immer bleiben kann.


Offline Canis

  • Beagle
  • ****
  • Beiträge: 50
  • Geschlecht: Weiblich
    • vom Notspitz zum Glücksspitz
Re: Nitrafahrt 18.11.
« Antwort #38 am: 08. Dezember 2017, 15:42:04 »
Vielen Dank für die Info !
Ich drücke der süßen Maus ganz fest die Daumen !!!

LG Chris

Offline bluedog

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 7.787
  • Je oller, je doller.... ;-))
    • http://hundeseniorenparadies.webnode.at
Re: Nitrafahrt 18.11.
« Antwort #39 am: 08. Dezember 2017, 18:56:06 »
hat die arme omi schon ein angebot ??
.
Sei nett zu Tieren, du könntest selbst eins sein.

Offline marylou

  • Hovawart
  • *******
  • Beiträge: 371
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Nitrafahrt 18.11.
« Antwort #40 am: 08. Dezember 2017, 19:45:58 »
Ich drücke der süßen Omi fest die Daumen,dass sie ein schönes Zuhause bekommt.

Offline Anna

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • Beiträge: 7.610
  • Geschlecht: Weiblich
    • http://www.animalhope-nitra.at
Re: Nitrafahrt 18.11.
« Antwort #41 am: 08. Dezember 2017, 20:28:05 »
hat die arme omi schon ein angebot ??

So wie es aussieht ja  :pee:

Offline ReitgruberAndrea

  • Mops
  • ***
  • Beiträge: 37
Re: Nitrafahrt 18.11.
« Antwort #42 am: 09. Dezember 2017, 15:21:34 »
Ist der dackelmix aus der wohnungshaltung noch auf der Suche?
Glg andrea

Offline Sonja

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • Beiträge: 8.230
  • Geschlecht: Weiblich

Offline ReitgruberAndrea

  • Mops
  • ***
  • Beiträge: 37
Re: Nitrafahrt 18.11.
« Antwort #44 am: 09. Dezember 2017, 16:24:42 »
DIESER ?!?
 dieser arme Bursche ist ein ca. 1 - 2 Jahre alter Dackelmixrüde und wurde vom Besitzer abgegeben. Als ehemaliger Wohnungshund leidet er ziemlich unter der Kälte