Autor Thema: Verträglicher Familienhund gesucht!  (Gelesen 2515 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Branca

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 1.610
  • Geschlecht: Weiblich
Verträglicher Familienhund gesucht!
« am: 29. September 2017, 18:29:35 »
Eine befreundete Hundetrainerin hat mich angefragt ,weil sie für Klienten einen neuen Hund sucht ,da ihre Goldihündin vor drei Monaten mit 13 Jahren verstorben ist.

Gesucht wird:
mittelgroßer bis großer Hund bis 5 Jahre ,kein Welpe ,bevorzugt Hündin (also bis Goldigröße)
Katzen ,Hunde und Kinderverträglich(wg  Enkelkinder)
keine großen Verhaltensschwierigkeiten/Baustellen,soll allein bleiben können und stubenrein sein
eher gemütlich ,sollte keine große geistige/körperliche Auslastung brauchen
soll auf Pflegestelle sein in Wien,NÖ ,Steiermark ,Burgenland oder OÖ

Geboten wird:
ein Haus mit Garten im Bezirk Baden
Familienanschluss
nettes Ehepaar ohne Kinder im Haus zwischen 50-60 Jahren
Katzengesellschaft und Besuchshundgesellschaft(Hund der Tochter)
Viel Zeit ,da Herrchen Frührentner ist



Gerne leite ich eure Vorschläge weiter ,bitte postet die Links hier ,damit ich sie weiterschicken kann!Und bitte ausschliesslich Hunde die schon in Ö sind(genannte Bundesländer)!
Alles Wissen,die Gesamtheit aller Fragen und Antworten steckt im Hund.            (Franz Kafka)

Offline Mitzi

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 3.073
  • Geschlecht: Weiblich
  • Der Hund ist das einzige Wesen auf Erden, das dich mehr liebt, als sich selbst.
Re: Verträglicher Familienhund gesucht!
« Antwort #1 am: 29. September 2017, 19:24:42 »

Offline Terryann

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 5.522
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Verträglicher Familienhund gesucht!
« Antwort #2 am: 30. September 2017, 11:56:32 »
 :63:  Viiiieeelleicht darf Coonie bald in Österreich kennengelernt werden, und viiieeelleicht käme sie dann in Frage ....

Coonie, weiblich, Retrievermix, 1-2 Ja, Topolcany
http://www.animalhope-nitra.org/tiere/thumbnails.php?search=Coonie&submit=suchen&album=search&title=on&newer_than=&caption=on&older_than=&keywords=on&type=AND&album_title=on&category_title=on

Offline Andrea_Luka

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 1.989
  • Geschlecht: Weiblich
  • Fledermausbesitzerin + Justus im Herzen
Re: Verträglicher Familienhund gesucht!
« Antwort #3 am: 30. September 2017, 14:40:21 »
Ein junger Retriever braucht aber eher viel Auslastung, und bei ihr steht auch dass sie bewegungsfreudig und verspielt ist - vielleicht nicht das richtige nach der obigen Beschreibung? ?(

Ich kenn leider auch niemanden auf den das passt...

Offline Martina68

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 1.061
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Verträglicher Familienhund gesucht!
« Antwort #4 am: 30. September 2017, 17:03:35 »
Vielleicht wäre die 1j Koko2 was, die offensichtlich auf einer Pflegestelle in der SK lebt. Sie mag Kinder, Hunde, Katzen (Beweisfoto im Steckbrief). Ihr Temperament, wie es mit der Stubenreinheit und dem Alleinebleiben ist, ließe sich wahrscheinlich erfragen. 


LG Martina & Jakob & Moritz und diverse zwei- und vierbeinige tierische Mitbewohner

Offline Branca

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 1.610
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Verträglicher Familienhund gesucht!
« Antwort #5 am: 01. Oktober 2017, 00:42:36 »
Es darf nun doch ein Welpe sein weil ihnen die Brüder Theon und Co schon gefallen hätten ,nur leider sind die wohl schon weg.(stehen aber noch auf der Hp)
Bitte nur Hunde auf PS in genannten Bundesländern in Ö vorschlagen .
Alles Wissen,die Gesamtheit aller Fragen und Antworten steckt im Hund.            (Franz Kafka)

Offline Renate22

  • Hovawart
  • *******
  • Beiträge: 300
  • Geschlecht: Weiblich
  • Simso, bei uns seit September 2013
Re: Verträglicher Familienhund gesucht!
« Antwort #6 am: 01. Oktober 2017, 05:51:51 »
https://www.youtube.com/watch?v=mhHneTczgmI&feature=youtu.be

Editha lebt seit Juli bei uns (Bezirk Bruck/Leitha, NÖ). Ihre Schwester ist bereits vermittelt. Die Maus kennt Katzen (teilt sich mit unserem Kater ein Körbchen), Hühner, Enten und lebt in einem 4er Hunderudel.
Sie ist stubenrein, liebt es mit meinem Sohn (7 Jahre alt) zu kuscheln und kann vom Streicheln nicht genug bekommen.
Sie hat 8 Kilo und ca. 45 cm SH, ist eine sehr schlanke grazile Junghündin. Ein bißchen darf/sollte sie noch zunehmen!

Offline Mimi

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • Beiträge: 3.808
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Verträglicher Familienhund gesucht!
« Antwort #7 am: 01. Oktober 2017, 08:18:12 »
Es darf nun doch ein Welpe sein weil ihnen die Brüder Theon und Co schon gefallen hätten ,nur leider sind die wohl schon weg.(stehen aber noch auf der Hp)
Bitte nur Hunde auf PS in genannten Bundesländern in Ö vorschlagen .

Der Herr hat tatsächlich auch bei mir direkt angerufen,  ist laut seiner Angabe aber schon 70 Jahre alt und war dann doch unsicher, ob ein lebhafter Welpe wirklich so ideal wäre .....

Thien steht zwar noch nicht auf reserviert, weil ich das erst machen lasse, wenn die Vorkontrolle gemacht ist.
FELICITAS mit Nitrahund Mimi und Oldie Davin "Ady"  für immer im Herzen
Hundevermittlung - Tel. 0699 17247935

Offline andyundsabine

  • Retriever
  • ******
  • Beiträge: 177
Re: Verträglicher Familienhund gesucht!
« Antwort #8 am: 01. Oktober 2017, 10:41:10 »
Maax vl ?
Da müsste ich selbst ein Gespräch mit den Menschen führen da ICH für Maax ganz was besonderes suche !( auch er hat nen steckbrief )
achja wie alt sind die Enkelkinder?

Offline Martina68

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 1.061
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Verträglicher Familienhund gesucht!
« Antwort #9 am: 01. Oktober 2017, 15:23:32 »
Branca hast PM.
LG Martina & Jakob & Moritz und diverse zwei- und vierbeinige tierische Mitbewohner

Offline Martina68

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 1.061
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Verträglicher Familienhund gesucht!
« Antwort #10 am: 03. Oktober 2017, 14:02:30 »
Auch wenn es ein kastrierter Rüde ist und nicht ganz so groß wie ein Goldie, so erscheint er mir ganz bezaubernd: Geppetto

http://www.animalhope-nitra.org/tiere/thumbnails.php?album=4303
LG Martina & Jakob & Moritz und diverse zwei- und vierbeinige tierische Mitbewohner

Offline Raffaela

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 2.017
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Verträglicher Familienhund gesucht!
« Antwort #11 am: 03. Oktober 2017, 18:58:56 »
Auch wenn es ein kastrierter Rüde ist und nicht ganz so groß wie ein Goldie, so erscheint er mir ganz bezaubernd: Geppetto

http://www.animalhope-nitra.org/tiere/thumbnails.php?album=4303

Oh super danke fürs Vorschlagen liebe Martina  :4:

GEPPETTO ist DER Traumhund schlechthin. Er ist problemlos mit allem und jeden verträglich und liebt Kinder. Er ist stubenrein und kann auch eine angemessene Zeit alleine bleiben. Leider hatten wir mit den bisherigen Interessenten einfach kein Glück. Unverständlich wieso der süße Knopf noch nicht entdeckt wurde.  :39:


Offline Morli

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 1.021
  • Geschlecht: Weiblich
  • Pflegestelle
Re: Verträglicher Familienhund gesucht!
« Antwort #12 am: 04. Oktober 2017, 11:28:57 »
Die entzückende Felina würde perfekt passen. Sie mag alles und jeden. Ist total entzückend.

http://www.animalhope-nitra.org/tiere/thumbnails.php?album=3971

Offline Martina68

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 1.061
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Verträglicher Familienhund gesucht!
« Antwort #13 am: 26. Oktober 2017, 10:31:25 »
Gab's schon eine Entscheidung?
LG Martina & Jakob & Moritz und diverse zwei- und vierbeinige tierische Mitbewohner

Offline Branca

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 1.610
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Verträglicher Familienhund gesucht!
« Antwort #14 am: 26. Oktober 2017, 21:59:58 »
HAbe nichts mehr gehört! Lief ja auch nur über dritte!
Alles Wissen,die Gesamtheit aller Fragen und Antworten steckt im Hund.            (Franz Kafka)