Autor Thema: Warme Decken für frierende Hunde  (Gelesen 1025 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline betty

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • Beiträge: 1.270
  • Geschlecht: Weiblich
  • Not without my dogs!
Warme Decken für frierende Hunde
« am: 12. November 2017, 19:17:37 »
Genau jetzt vor Wintereinbruch haben wir die Gelegenheit, 300 warme, gut erhaltene und saubere Decken um 250 Euro zu bekommen (von einer Jugendherberge). Carlas Frauerl Pauline und ich würden die Kosten übernehmen.
Einziges Problem: die Decken sind in Tirol und wir brauchen eine Transportmöglichkeit! Hat von euch jemand einen Vorschlag, wie das zu bewältigen wäre?
Mit lieben Grüßen,

Renate

Offline Mimi

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • Beiträge: 3.808
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Warme Decken für frierende Hunde
« Antwort #1 am: 12. November 2017, 20:03:40 »
Wo in Tirol sind diese Decken ?
FELICITAS mit Nitrahund Mimi und Oldie Davin "Ady"  für immer im Herzen
Hundevermittlung - Tel. 0699 17247935

Offline betty

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • Beiträge: 1.270
  • Geschlecht: Weiblich
  • Not without my dogs!
Re: Warme Decken für frierende Hunde
« Antwort #2 am: 13. November 2017, 07:23:18 »
Die Decken sind bei Herrn Gapp in 6642 Stanzach!
Mit lieben Grüßen,

Renate

Offline betty

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • Beiträge: 1.270
  • Geschlecht: Weiblich
  • Not without my dogs!
Re: Warme Decken für frierende Hunde
« Antwort #3 am: 13. November 2017, 08:07:47 »
300 Decken sind natürlich eine große Menge.  :102:  Sie sind in Schachteln verpackt.
Toll wäre, wenn sie ihren Weg nach Wien oder zumindest NÖ finden könnten. Von da weg könnte ich Auto und Anhänger (mit Plane) nach Nitra zur Verfügung stellen!
Mit lieben Grüßen,

Renate

Offline betty

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • Beiträge: 1.270
  • Geschlecht: Weiblich
  • Not without my dogs!
Re: Warme Decken für frierende Hunde
« Antwort #4 am: 13. November 2017, 08:12:50 »
Pauline hat mir grade geschrieben, bis zur halben Strecke nach Tirol wäre der Transport von unserer Seite auch möglich! :be happy:
Mit lieben Grüßen,

Renate

Offline Ginangel

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 3.083
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Warme Decken für frierende Hunde
« Antwort #5 am: 13. November 2017, 10:10:19 »
Bis wie weit würdet Ihr entgegenkommen?


Die Decken sind von mir 1,5 Stunden weg, über den Fernpass  :icon_neutral:

Ich bekomme in etwa 50 Decken in den Panda, allerdings ohne Schachteln.

EINE solche Fahrt kann ich machen. Ich weiß halt nur nicht wie sinnvoll das ist. Niemand in Tirol der ein großes Auto oder einen Anhänger hat?
Angelika + die Tatzen und Pfoten ;-)

Offline Ginangel

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 3.083
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Warme Decken für frierende Hunde
« Antwort #6 am: 13. November 2017, 10:14:38 »
http://www.oehweb.at/jobs/

Jobbörse der Universität Innsbruck, inserieren ist problemlos, es lesen SEHR viele Studenten (und Nicht-Studenten).

Vielleicht findet sich so jemand mit einem VW-Bus etc. , der die Fahrt günstig macht.
Angelika + die Tatzen und Pfoten ;-)

Offline Katzenmama

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 5.098
  • Geschlecht: Weiblich
  • Hurra Leckerlies!
Re: Warme Decken für frierende Hunde
« Antwort #7 am: 13. November 2017, 10:17:19 »
Oder hat jemand Kontakte zu (Klein)Transportunternehmen, die das zum Selbstkostenpreis - als Weihnachtsgeschenk und Werbung für die Firma - machen würde?!?
Andrea mit Biene, Maja und Boni
Über der Regenbogenbrücke: Mira und Melina (Lini)

Offline betty

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • Beiträge: 1.270
  • Geschlecht: Weiblich
  • Not without my dogs!
Re: Warme Decken für frierende Hunde
« Antwort #8 am: 13. November 2017, 16:59:08 »
Transportmöglichkeit gefunden!   :67:

Danke für eure Hilfe und Tipps!  :53:
Mit lieben Grüßen,

Renate

Offline bluedog

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 7.779
  • Je oller, je doller.... ;-))
    • http://hundeseniorenparadies.webnode.at
.
Sei nett zu Tieren, du könntest selbst eins sein.

Offline Katzenmama

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 5.098
  • Geschlecht: Weiblich
  • Hurra Leckerlies!
Re: Warme Decken für frierende Hunde
« Antwort #10 am: 13. November 2017, 19:50:26 »
Transportmöglichkeit gefunden!   :67:

Danke für eure Hilfe und Tipps!  :53:

Super! Darf man Näheres erfahren?!
Andrea mit Biene, Maja und Boni
Über der Regenbogenbrücke: Mira und Melina (Lini)

Offline betty

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • Beiträge: 1.270
  • Geschlecht: Weiblich
  • Not without my dogs!
Re: Warme Decken für frierende Hunde
« Antwort #11 am: 13. November 2017, 20:09:54 »
Eine Tierfreundin in Tirol hat ein großes Auto und wird die Decken in die Slowakei bringen!  :))
Mit lieben Grüßen,

Renate

Offline Andrea63

  • Retriever
  • ******
  • Beiträge: 202
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Warme Decken für frierende Hunde
« Antwort #12 am: 13. November 2017, 21:55:23 »
Na das ist ja toll.
Ein grosses Danke an die Tirolerin!!! :kacsint2:
Ein Tier zu retten verändert nicht die Welt, aber die ganze Welt verändert sich für dieses Tier.