Autor Thema: Transportbrustgeschirre - bitte retour  (Gelesen 9026 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Mimi

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • Beiträge: 3.761
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Transportbrustgeschirre - bitte retour
« Antwort #60 am: 18. August 2016, 11:16:33 »
Muss mich leider wieder einmal melden!

Bitte gebt uns die Transportgeschirre retour! Wir brauchen jede Woche einige BG um die Hunde transportieren zu können. Es ist so mühsam, wenn man immer wieder schauen muss, wo es noch welche gibt!
Doris B. hat so viele genäht, die auch schon verwendet wurden, aber es kommen keine retour!

Bitte schaut nach, ob ihr noch BG habt die nicht in Verwendung sind.

Wenn Hunde mit BG vermittelt werden, dann bitte verlangt wenigstens die 10,- Euro, damit wir für Ersatz sorgen können!

Danke!

Ich kann mich Ilse nur anschliessen und auch die Welpen-Pflegestellen ersuchen, die Brustgeschirre an uns zurückzugeben. Die Welpis wachsen sowieso rasch raus und auch die Fixplätze müssen bei Welpen öfter mal ein neues BG kaufen. Wäre schön, wenn die benützen und nicht mehr passenden den Weg zu uns finden würden.

Und zu Ilses Hinweis bezüglich der 10 Euro, wenn ein Hund mit BG an den Fixplatz übergeben wird. Bitte lest nochmal im Handbuch nach:    Seite 14 unter "Höhe der Kostenbeiträge" ist dieser Vermerk !

Es kann doch nicht sein, dass alle Brustgeschirre ständig im Nirwana verschwinden und wir jede Woche bei den Ausreisen Schwierigkeiten haben, Hunde "angezogen" zu transportieren !
FELICITAS mit Nitrahund Mimi und Oldie Davin "Ady"  für immer im Herzen
Hundevermittlung - Tel. 0699 17247935

Offline nuffl

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 2.297
Re: Transportbrustgeschirre - bitte retour
« Antwort #61 am: 18. August 2016, 11:36:22 »
wenn es wg der versandkosten scheitern sollte kann ich euch für wien auch folgendes anbieten:
ich kann die BG gerne bei der U-bahnstation heiligenstadt entgegen nehmen und dann mit andren spenden immer wieder zu ilse bringen.

Offline Branca

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 1.601
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Transportbrustgeschirre - bitte retour
« Antwort #62 am: 18. August 2016, 18:38:21 »
Ich habe die letzten Halsbänder/Leinen/Geschirre meiner letzten Pflegehunde am Sommerfest in einem Fressnapf sackerl mitsamt einiger Spenden(Halsbänder ,leinen,leckerli ,bettbezüge)retouniert,muss aber sagen das ich die letzten beiden Hunde aus Lucenec NICHT mit BG bekommen habe sondern nur mit Halsband.
Alles Wissen,die Gesamtheit aller Fragen und Antworten steckt im Hund.            (Franz Kafka)

Offline Mimi

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • Beiträge: 3.761
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Transportbrustgeschirre - bitte retour
« Antwort #63 am: 24. April 2017, 10:11:25 »
Wieder einmal ein Appell an Pflegestellen, Fixplätze, Spender & Co.

Brustgeschirre werden knapp, speziell Grösse klein und mittel. Wir brauchen sie, damit Hunde gut gesichert ausreisen können !

Bitte schaut nach, ob ihr noch etwas zu Hause habt und schickt sie uns.  Vielen Dank
FELICITAS mit Nitrahund Mimi und Oldie Davin "Ady"  für immer im Herzen
Hundevermittlung - Tel. 0699 17247935

Offline Ilse

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • Beiträge: 6.298
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Transportbrustgeschirre - bitte retour
« Antwort #64 am: 15. Juli 2017, 20:31:53 »
Und die nächste Bitte an unsere Pflegestellen bzw. neuen Halter.

Unsere Brustgeschirre werden immer weniger und weniger. :109:

Bitte schaut nach, ob es nicht irgendwo nicht benötige Brustgeschirre gibt! Wir brauchen sie ganz dringend!

Danke!
Ilse und die Mopserln Charly, Minni, Zofie, Candy und Amy -
unvergessen meine kleine Carlina, Melly die Robuste, mein Energiebündel Lizzy, Kitty,  Minnie, Bambi u. Charly

Online Isabelle

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 1.739
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Transportbrustgeschirre - bitte retour
« Antwort #65 am: 16. Juli 2017, 11:55:12 »
Das von FLIP haben wir gleich zurückgeschickt; war ein mittelgroßes glaub ich. Hoffe, es ist gut angekommen!

Offline Kathrin_Wien

  • Retriever
  • ******
  • Beiträge: 133
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Transportbrustgeschirre - bitte retour
« Antwort #66 am: 16. Juli 2017, 12:16:29 »
Ooh ich hab grad gesehen dass ich Struppi/Titzi seines noch daheim hab - hätt auch noch zwei Leinen die für meinen Hund nicht gut sind zu verschenken, vielleicht kann ich das jemandem in Wien bringen? :)

Offline Fennek

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • Beiträge: 5.224
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Transportbrustgeschirre - bitte retour
« Antwort #67 am: 28. Juli 2017, 20:33:37 »
Doris, ich habe heute einen Hund übernommen mit einem deiner neuen Brustgeschirre, passte perfekt und ein sicherer Transport war damit gewährleistet, geht am Sonntag natürlich schon wieder retour an Anna.

Vielen Dank für deine Mühen hier, diese Geschirre sind wirklich super!!  :be happy: :113:
LG
Irene
irene@animalhope-nitra.at

Offline Anna

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • Beiträge: 7.484
  • Geschlecht: Weiblich
    • http://www.animalhope-nitra.at
Re: Transportbrustgeschirre - bitte retour
« Antwort #68 am: 28. Juli 2017, 21:12:52 »
Die Brustgeschirre die Doris näht passen wirklich perfekt ! Super verstellbar, sie rutschen nicht und geben nicht nach !
Nur der Schwund bei den kleinen ist leider sehr groß.

Offline Doris B.

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 2.038
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Transportbrustgeschirre - bitte retour
« Antwort #69 am: 29. Juli 2017, 03:45:48 »
Freut mich! Dann werd ich demnächst wieder einige herstellen.
Der Schwund ist wirklich unglaublich.
Bin mir sicher, dass natürlich hin und wieder auch welche einer Spiel-Attacke den Zähnchen  zum Opfer fallen.

LG Doris & die dreisten 3 (ATN-doggies) Bobby, Ylvie & Jessy

Offline Ilse

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • Beiträge: 6.298
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Transportbrustgeschirre - bitte retour
« Antwort #70 am: 29. Juli 2017, 12:58:46 »
Auch von mir ein Danke an dich Doris! :113:

An dieser Stelle möchte ich mich aber auch bei Diana N. bedanken, die uns auch mit selbst genähten Brustgeschirren beglückt hat. :))
Auch sind einige bereits gebrauchte Brustgeschirre von Diana wieder retourniert worden.

Danke an euch Beide, ihr helft uns da schon sehr! :11:
Ilse und die Mopserln Charly, Minni, Zofie, Candy und Amy -
unvergessen meine kleine Carlina, Melly die Robuste, mein Energiebündel Lizzy, Kitty,  Minnie, Bambi u. Charly

Offline Bidi

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • Beiträge: 2.031
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Transportbrustgeschirre - bitte retour
« Antwort #71 am: 29. Juli 2017, 23:56:03 »

Danke an die "Nähfeen", ich mag auch die Leinen von Doris besonders, weil sie eine angenehme Leine hat, für Hunde
die ich erst kurz kenne - nicht zu kurz aber auch nicht zu lang mit bequemer Schlaufe - DANKE
LG Bidi und Nitraner Cookie, Mylo, Suki, Omi Pünktchen & Xsila sowie Pflegi Opi Nino unsere Mini Kiwi & Katzen Pipilotta und Rosinchen  (in lieber Erinnerung Kamika(t)ze Shiva)