Autor Thema: Boni, Biene und Maja  (Gelesen 116511 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Renate058

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 4.399
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Boni, Biene und Maja
« Antwort #2070 am: 08. Januar 2018, 19:16:21 »
Liebes Bienchen, ja jetzt pass ich ganz gut auf mein Quietschiballi auf  :))   
Bei dem grauslichen Wetter heute hat mir Frauli das Balli im langen Vorzimmer immer wieder geworden und ich bin nachgelaufen. Aber ich kann das Balli (noch) nicht zurückbringen ... das hat dann immer die Cindy gemacht.
Ja, ja , wir Hundis müssen laufen und Frauli steht nur und wirft Balli  :nervous:
Genau, Bienchen, falls ich mein Balli wieder mal nicht finden sollte dann werd ich den Oliver bestechen dass er mir das Balli wieder findet ... da darf er von meinem Essen bissi was haben   :be happy:
Gell leider sind die Feiertage wieder vorbei ... aber euer Frauli ist jetzt vielleicht schon wieder bei euch, wenn nicht dann wird es nicht mehr lange dauern.
Oje, tut mir leid dass du neben dem Augi eine kahle Stelle hast ... vielleicht hat deine Schwester dich mit der Kralle verletzt ?
Ach du Arme, da hast eine eklige Salbe draufgeschmiert bekommen, hast sie wahrscheinlich dann gleich mit dem Pfoti weggewischt ?  Aber das soll man nicht machen als brave Katze   :4:
Ich drück Pfoten dass bald wieder Fell dort wächst  :))
Ich bin ja auch ein Weissfellchen so wie du   :be happy:
Dann hab einen schönen gemütlichen Abend mit Frauli , Boni und Maja, bis morgen, schlaf gut, baba   :))

Offline Katzenmama

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 5.273
  • Geschlecht: Weiblich
  • Hurra Leckerlies!
Re: Boni, Biene und Maja
« Antwort #2071 am: 09. Januar 2018, 11:03:16 »
Miau,

diesmal meld ich mich zu Wort: Boni, genannt Seidenflauschi:

Ich hab gestern einen schönen Abend mit Frauli verbracht. Wir waren zwar nicht im roten Sessel, sondern sind beim (ich eher am :whistle: ) Tisch gesessen. Frauli hat wieder mit den vielen kleinen Teilen rumgespielt, die irgendwann ein großes Bild werden sollen.
Als ich mitspielen wollte, wurde Frauli ungemütlich. Ich versteh echt nicht, wieso sie was dagegen hat, wenn ich mich auf den kleinen Teilen hin und her wuzzel, oder sie mit den Krallen nehme. Gut, es fällt dann schon mal das ein oder andere Teil runter, aber ehrlich: Wo ist das Problem?  :laugh: Es sind doch noch soooo viele andere Teile da?!
Aber gut: Ich bin ja flexibel. Hab mich von Frauli im Arm halten lassen und bin auf ihren Armen und Oberkörper rumgeturnt. Hab urviele Küsschen und Kraulis abgestaubt! Das war herrlich, kann ich euch sagen. MEIN FRAULI UND ICH!!!

Baba sagt Boni
Andrea mit Biene, Maja und Boni
Über der Regenbogenbrücke: Mira und Melina (Lini)

Offline Renate058

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 4.399
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Boni, Biene und Maja
« Antwort #2072 am: 09. Januar 2018, 12:20:14 »
Hallo Boni ... sag mal hast du dich vielleicht auf  Puzzle-Teilen hin und her gewuzzelt???
Ui  das glaub ich dass Frauli da ungemütlich geworden ist   :be happy:
Aber war für dich dann eh wunderbar dass Frauli dich im Arm gehalten hat , das war ein schöner Abend gell Boni   :))
Baba liebe Boni   :8:

Offline Katzenmama

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 5.273
  • Geschlecht: Weiblich
  • Hurra Leckerlies!
Re: Boni, Biene und Maja
« Antwort #2073 am: 11. Januar 2018, 14:19:22 »
Miau,

ist grad recht anstrengend im Revier. Frauli ist zwar etwas öfter da, hängt aber die meiste Zeit halbtot rum. Gestern hat sie was von Winterschlaf gemurmelt und dass wir sie erst wecken sollen, wenn der Frühling da ist! :42::42::42:

Boni ist seit paar Tagen verkühlt. Tagsüber merke ich nicht so viel davon, aber sobald Frauli da ist, schnaubt, prustet und räuspert sich Boni unentwegt. Das sichert ihr Fraulis ungeteilte Aufmerksamkeit und einen supertollen Schossi Platz.  :whistle: Gestern wurde es mir zu blöd und ich hab mich einfach neben Boni gelegt. War keine gute Idee, echt nicht!  :shirty: Boni klettert und stapft unentwegt auf Frauli rum. Und wenn sie mal Ruhe gibt, geht ihre Prusterei wieder los. Sie beutelt dann ihren Kopf so stark, dass ich geduscht bin.

Frauli fummelt dauernd an meinem Aua rum. Hab ja den kahlen Streifen zwischen Auge und Ohr. A N S T R E N G E N D  ist das, sage ich euch!

Baba Bieneli
Andrea mit Biene, Maja und Boni
Über der Regenbogenbrücke: Mira und Melina (Lini)

Offline Renate058

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 4.399
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Boni, Biene und Maja
« Antwort #2074 am: 11. Januar 2018, 19:33:54 »
Wuff wuff liebes Bienchen, jaaaaaaa das ist eine ganz tolle Idee !
Mein Frauli sagt auch sie würde es sich so gerne im Herbst gut gehen lassen und viele gute Sachen essen und sich freuen wenn sie zunimmt denn dann würde sie Winterschlaf halten und dann im Frühling rank und schlank aufwachen   :be happy:
Na das klingt ja ganz toll, da machen wir doch glatt mit bei dem Winterschlaf-Spiel, gell Bienchen    :be happy:
Tut mir leid dass Boni verkühlt ist, wir alle wünschen ihr schnelle Besserung!  Auch dir wünsch ich dass das mit der Haut schnell wieder gut wird!
So, jetzt gibts bald Nachtmahl und dann können wir ja schon den Winterschlaf üben   :))     Gute Nacht, dein Jasminchen  :))

Offline Katzenmama

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 5.273
  • Geschlecht: Weiblich
  • Hurra Leckerlies!
Re: Boni, Biene und Maja
« Antwort #2075 am: 12. Januar 2018, 10:39:00 »
Miau Jasminchen und alle anderen, die mich liebhaben,

ich mach euch jetzt ein abdet, über das was sich im Revier getan hat.

Boni hat gestern Abend deutlich weniger rumgeprustet.
Frauli hat jetzt einen Kratzer auf der Stirn und am rechten Vorderpfoti. Sie hat meine Schwester von der Kratzbaum-Liege runtergehoben. Die Liege stand neben dem offenen Fenster am Radio und Maja maunzte. Frauli machte das Fenster zu und da Maja nicht selber runterging und Frauli die Liege auf den KB tun wollte, hat sie mein Schwesterherz geschnappt und runtergesetzt.  :whistle: Mehr brauch ich euch nicht erzählen, gell?!  :laugh:

Heute ist Frauli noch am Streifzug und dann hat sie wieder 2 Tage frei!!!! Wir freuen uns schon sehr.
Dauerwinterschlaf wollen wir nicht machen! Wach sein macht auch im Winter Spaß. Gestern Abend und heute Früh hab ich mir Gummiringerl stibitzt und damit gespielt. Dummerweise waren die Dinger immer wie vom Erdboden verschluckt, kurz nach dem Frauli in meiner Nähe war.  :whistle:

Napfi schieben tu ich auch wieder!

Baba, Bieneli
Andrea mit Biene, Maja und Boni
Über der Regenbogenbrücke: Mira und Melina (Lini)

Offline Renate058

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 4.399
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Boni, Biene und Maja
« Antwort #2076 am: 12. Januar 2018, 17:03:39 »
Hallo Bienchen   :))  danke für dein abdet   :))
Napfi schieben und mit Gummiringerl spielen ist immer lustig  :))
Deine Schwester ist ja eine Wildkatze ... armes Frauli   :109:
Juhuu bald kommt euer Frauli nach Hause und dann ist sie morgen und am Sonntag bei euch  :113:
Ich spiel heut viel mit meinem Quietschiballi   :))
Habt einen schönen Abend mit Frauli und Bussi bis morgen  :))  Jasminchen  :))

Offline Katzenmama

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 5.273
  • Geschlecht: Weiblich
  • Hurra Leckerlies!
Re: Boni, Biene und Maja
« Antwort #2077 am: 14. Januar 2018, 10:58:04 »
Miau Jasminchen,

habt ihr eurem Frauli schon zum Geburtstag gratuliert?! Ihr müsst heute besonders brav und lieb sein und eurem Frauli viel Freude machen! Das gehört sich so, wenn Frauli Geburtstag hat.  :kacsint2:

Dürft ihr heute wieder drinnen auf's Klo gehen?! Oder überwindet ihr euch und geht in den Garten, damit es drinnen schöner und geruchsfreier ist, wenn Frauli Geburtstag feiert!?

Uns geht es gut. Bonis Erkältung ist fast ganz weg und über mein Aua wächst Fell.

Baba, Jasminchen und nicht vergessen: Brav sein

Nasenbussi Bieneli
Andrea mit Biene, Maja und Boni
Über der Regenbogenbrücke: Mira und Melina (Lini)

Offline Renate058

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 4.399
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Boni, Biene und Maja
« Antwort #2078 am: 14. Januar 2018, 17:45:51 »
Wuff wuff liebes Bienchen   :))
Ja wir sind heut besonders lieb zu Frauli   :))
 :)) uns ist egal wie es im Vorzimmer riecht, bei diesem grauslichen Schneeregen gehen wir nicht hinaus ... also ich nicht.
Ein paar von uns  gehen ja ganz schnell in den Garten Gassi aber ich nicht.  Frauli kann ja unsere Zimmerklos oft wechseln dann riecht man nichts   :be happy:   in ihrem Alter muß sie eh schaun dass sie fit bleibt  :))   
Zu Mittag und Nachmittag waren ja Leute da mit Geschenken und Blumen und Frauli hat viel gekocht und gebacken, da muss ich ja immer dabei sein und wenn was runterfällt gleich essen  :)) 
Stella hat heute soooo viel gegessen dass sie ganz einen dicken Bauch hat   :))   die Stella bettelt nämlich immer sehr bei Essen  :pee:
Das freut mich sehr dass Boni wieder gesund ist und bei dir schon Fell über das Aua wächst, sehr gut   :))
Ich wünsch euch einen gemütlichen Abend und Extrabussi an dich liebes Bienchen   :))   dein braves Jasminchen

Offline Katzenmama

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 5.273
  • Geschlecht: Weiblich
  • Hurra Leckerlies!
Re: Boni, Biene und Maja
« Antwort #2079 am: Gestern um 10:51:32 »
Miau Jasminchen,

die Bemerkung, dass dein Frauli sich halt mehr bewegen soll, wegen eurer Zimmerklos, das ist aber gaaaaar nicht lieb von dir!!! Ich finde diese Aussage, noch dazu an Fraulis Geburtstag sogar ziemlich frech.  :whistle: Du solltest dich zumindest ein bisschen schämen dafür.

Wir 3 haben am Wochenende sehr viiiiiieeeeel geschlafen, obwohl Frauli eh die meiste Zeit im Revier war. Frauli hat uns "Dauermützler" genannt. Wir sind echt wie tote Fliegen rumgehangen. Hauptsächlich am Bett und am Radio.

Frauli ist heute schon wieder weg. Das gefällt mir gar nicht. Frauli wollte auch lieber daheim bleiben. Aber so ist das halt.

Was treibt ihr heute?! Reste futtern von gestern? Ist Stella eh nicht schlecht geworden, von dem vielen Futtern?

Baba, Bieneli
Andrea mit Biene, Maja und Boni
Über der Regenbogenbrücke: Mira und Melina (Lini)

Offline Renate058

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 4.399
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Boni, Biene und Maja
« Antwort #2080 am: Gestern um 11:14:46 »
Wuff wuff liebes Bienchen   :))

Na gut, hab über deine Worte nachgedacht .... ja du hast recht ... weil Frauli seit gestern schon 60 Jahre alt ist und sie oft sagt dass ihr schon wieder der Rücken weh tut waren wir jetzt sehr brav und sind ALLE in den Garten Gassi gegangen ... auch ich!
Heute ist es wenigstens nicht so grauslich nass wie gestern ... da war ja den ganzen Tag Schneeregen ... aber es ist seeeeeehr kalt draußen   :beee:
Frauli hat uns sehr gelobt, besonders mich, dass ich in der Kälte draußen lulu gemacht hab   :shirty:
Jetzt muß sie nur die Katzenklos sauber machen ... mein Zimmerklo ist sauber   :))
Ja Bienchen, wir schlafen jetzt im Winter auch viel viel mehr als im Frühling und Sommer.
Weißt wenn dein Frauli weg ist dann bekommt sie viel Geld und kauft euch gutes Pappi um das Geld ... das ist doch auch toll gell !
Und abends kommt sie ja wieder ins Revier   :))
Ja Bienchen, Frauli hat gesagt heut und morgen gibt es die Reste von gestern   :not speak: 
Stell dir vor, Bienchen, ich glaub schon dass der Stella schlecht war vom vielen vielen fressen denn mitten in der Nacht hat sie Frauli aufgeweckt und hat ihr gezeigt dass sie schnell in den Garten raus muss ... Frauli hat ihr  schlaftrunken die  Tür zum Garten aufgemacht und Stella war ca. 5 Minuten lang draußen   :eggs:
Also das hab ich noch nie gemacht ... in der Nacht geh ich sicher nicht in den Garten , da ist es doch unheimlich im Finsteren   :beee:
Da schreien manchmal Eulen und Kauze   :wonder:
Aber jetzt ist die Stella wieder lustig wie immer und hat mit mir mit meinem blauen Quietschiballi gespielt, das war lustig   :))
Jetzt werd ich auch ein bissi mützeln und warten bis Frauli zu Mittag Reste von gestern aufwärmt ... dann bekommen wir hoffentlich auch was davon   :))
Bis später, Nasenbussi von Jasmin   :))