Autor Thema: Boni, Biene und Maja  (Gelesen 92382 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline MonikaE

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 1.825
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Boni, Biene und Maja
« Antwort #1830 am: 23. August 2017, 07:43:53 »
Mensch Andrea stimmt, die Bank ist ja die Neue  :3:

Also ich dachte im ersten Moment echt, dass sind Fotos in noch etwas jüngeren Jahren der Zwillinge  :not speak: vor allem Maja fand ich sehr klein und zart, habe sie
ja doch als kuschliges, großes Flauschibärli in Erinnerung  :be happy:  :8:
Monika
Miezen-Kitty-Missy-Susi-Bella-Tommy-Rocky

Offline MonikaE

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 1.825
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Boni, Biene und Maja
« Antwort #1831 am: 30. August 2017, 08:27:44 »
Hallo Maja Mäuschen, na hat dir Frauli's Geburtstagsfrühstück geschmeckt?  :kacsint2:

Monika
Miezen-Kitty-Missy-Susi-Bella-Tommy-Rocky

Offline Katzenmama

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 5.001
  • Geschlecht: Weiblich
  • Hurra Leckerlies!
Re: Boni, Biene und Maja
« Antwort #1832 am: 30. August 2017, 10:25:06 »
Hallo Maja Mäuschen, na hat dir Frauli's Geburtstagsfrühstück geschmeckt?  :kacsint2:

GEBURTSTAGSfrühstück?! Müsli essen WIR (also ICH und Frauli) fast täglich!!! Hat ein Weilchen gedauert, bis Frauli akzeptiert hat, dass ich auch mit naschen will, aber mittlerweile ist es kein Problem mehr.  :kacsint2:
Letzte Woche hat sie frisches Gras mitgebracht, obwohl das alte noch gar nicht soooo lang welk war.
Muss sagen, Frauli macht sich!!!  :kacsint2:
Andrea mit Biene, Maja und Boni
Über der Regenbogenbrücke: Mira und Melina (Lini)

Offline Katzenmama

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 5.001
  • Geschlecht: Weiblich
  • Hurra Leckerlies!
Re: Boni, Biene und Maja
« Antwort #1833 am: 09. September 2017, 07:38:57 »
1 Sekunde vorher lag Bieneli noch völlig relaxt und man konnte ihren schönen 3färbigen Streifen (dort ist das Fell bissl weicher und länger als das Übrige) sehen.   :whistle:

Wer genau schaut, sieht wodurch bzw. durch wen Bieneli "aufgeschreckt" wurde.  :kacsint2:


Maja hat einen neuen Kosenamen: Miss Müsli
Andrea mit Biene, Maja und Boni
Über der Regenbogenbrücke: Mira und Melina (Lini)

Offline Katzenmama

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 5.001
  • Geschlecht: Weiblich
  • Hurra Leckerlies!
Re: Boni, Biene und Maja
« Antwort #1834 am: 16. September 2017, 20:12:17 »
Boni konnte heute wieder so richtig nach Herzenslust "Schossi sitzen", dösen, schnarchen auf meinem Schoss. Wir haben es beide sehr genossen. Vielleicht gibt's nachher noch eine Fortsetzung.
Die Fotos gehören um 90° nach rechts gedreht.




Andrea mit Biene, Maja und Boni
Über der Regenbogenbrücke: Mira und Melina (Lini)

Online Renate058

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 4.059
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Boni, Biene und Maja
« Antwort #1835 am: 17. September 2017, 08:25:30 »
Schöne Fotos von dir liebe Boni ... gell bei diesem Wetter ist es so schön mit Frauli zu kuscheln   :8:

Offline MonikaE

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 1.825
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Boni, Biene und Maja
« Antwort #1836 am: 10. Oktober 2017, 08:57:47 »
Hallo - wie geht es "Miss Müsli" Maja  :kacsint2: schon lange nichts mehr gehört  :103:

Bienchen ich vermisse deine Geschichten, musst du dich gar nicht mehr mit deiner Schwester ärgern?  :not speak:

Kraulis euch Süßen  :8: :8: :8:
Monika
Miezen-Kitty-Missy-Susi-Bella-Tommy-Rocky

Offline Katzenmama

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 5.001
  • Geschlecht: Weiblich
  • Hurra Leckerlies!
Re: Boni, Biene und Maja
« Antwort #1837 am: 10. Oktober 2017, 10:20:59 »
Danke geht uns soweit recht gut!

Nächsten Montag hab ich einen Tierarzt Termin mit Boni. Seidenflauschi braucht Zahn-OP, eitriger Zahn muss raus und Zahnstein entfernt werden.

Bitte Daumen halten, dass ich Boni zeitgerecht in den Transporter reinkrieg!!!! Und natürlich auch, dass dann alles gut läuft.
Andrea mit Biene, Maja und Boni
Über der Regenbogenbrücke: Mira und Melina (Lini)

Online Renate058

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 4.059
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Boni, Biene und Maja
« Antwort #1838 am: 10. Oktober 2017, 11:19:34 »
Na geh da hat die liebe Boni einen eitrigen Zahn   :tongue:

Daumen und alle Pfoten werden nächsten Montag fest gedrückt dass alles gut geht !

Offline Katzenmama

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 5.001
  • Geschlecht: Weiblich
  • Hurra Leckerlies!
Re: Boni, Biene und Maja
« Antwort #1839 am: 14. Oktober 2017, 12:37:30 »
Maja liebt den Korb noch mehr, seit Frauli flauschiges Handtuch reingelegt hat.  :8:




Ihr vergesst bitte eh nicht, mir für Montag die Daumen zu halten, dass ich Boni da reinkrieg?! Haben um 16:00 Termin bei der Tierärztin.

Der Polster war noch schön warm, als Bieneli sich draufgelegt hat.


Hatten heute Vormittag schon gemütliche Schossi-Zeit! Da hab ich keine Fotos gemacht, da die meist nicht sehr vorteilhaft aussehen und es eh schon zig solche in unserem thread gibt. Frauli hat doofe Erkältung erwischt und ist daher viel daheim!
Andrea mit Biene, Maja und Boni
Über der Regenbogenbrücke: Mira und Melina (Lini)

Online Renate058

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 4.059
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Boni, Biene und Maja
« Antwort #1840 am: 14. Oktober 2017, 16:11:11 »
Ein flauschiges Handtuch ist immer angenehm !
Ja natürlich, wir halten fest Daumen und Pfoten, bin sicher dass Boni ins Körbchen gehen wird !

Recht gute Besserung und alles Liebe und Gute für Montag !

Offline puppipuhaly

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 2.903
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Boni, Biene und Maja
« Antwort #1841 am: 14. Oktober 2017, 17:16:11 »
Klar, wir drücken alle 



- ihr schafft das schon  :be happy:

Wer mag glauben, dass hinter diesen leuchtenden Augen keine Seele sei!   
                                                                                              (Theophile Gautier)
                                           *    *    *    *    *       
                Wir sind jetzt nur mehr die 4-Mäderl-WG Agnes mit Pu & Mi & Mi

 über der RBB, aber für immer in meinem Herzen mein Bub Bimsi (+2011) und mein Herzi Puppi(+2017)

Online julia1405

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • Beiträge: 2.393
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Boni, Biene und Maja
« Antwort #1842 am: 14. Oktober 2017, 17:39:55 »
Drück auch ganz fest die Daumen!  :))
Auch wir müssen immer kämpfen um meine Katze, die bei meinen Eltern lebt, in die Transportbox zu bekommen. Gut dass sie meistens nur 1x im Jahr zum Onkel Doktor muss. Sie ist da eher eine sehr böse Katze  :109:
Fay & Daisy & Matilda
:25: MISCHA

Wir werden in Ewigkeit nicht mehr gut machen können, was wir den Tieren angetan haben (Mark Twain)

Offline Katzenmama

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 5.001
  • Geschlecht: Weiblich
  • Hurra Leckerlies!
Re: Boni, Biene und Maja
« Antwort #1843 am: 14. Oktober 2017, 17:40:58 »
Danke! Ganz lieb! Und originell!

Boni ist ein wenig auf der Hut. Sobald ich einen Schritt in ihre Nähe mache oder in ihre Richtung greife, flüchtet sie! Gestern legte sie einen Sprint hin, als wäre eine Horde wilder Hunde hinter ihr her. Dabei hatte ich nur nach einem Stoss Zeitungen gegriffen, die neben ihr lagen.......

Werde das Beruhigungsmittel das mir Frau Doc für Boni mitgegeben hat, entweder in Eiaufstrich oder in Leberstreich reinbröseln. Das könnte klappen. Und wenn das Medi wirkt, krieg ich mein tramhapertes Seidenflauschi dann hoffentlich gut in den Korb.

Obwohl lieber wär es mir ohne Medikament!
Andrea mit Biene, Maja und Boni
Über der Regenbogenbrücke: Mira und Melina (Lini)

Offline Katzenmama

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 5.001
  • Geschlecht: Weiblich
  • Hurra Leckerlies!
Re: Boni, Biene und Maja
« Antwort #1844 am: 14. Oktober 2017, 17:42:36 »
Drück auch ganz fest die Daumen!  :))
Auch wir müssen immer kämpfen um meine Katze, die bei meinen Eltern lebt, in die Transportbox zu bekommen. Gut dass sie meistens nur 1x im Jahr zum Onkel Doktor muss. Sie ist da eher eine sehr böse Katze  :109:

Ich muss das alleine schaffen. Gibt zwar durchaus hilfsbereite Nachbarn im Haus. Das bringt aber nix, weil sobald wer "Fremder" kommt, ist Boni weg........
Andrea mit Biene, Maja und Boni
Über der Regenbogenbrücke: Mira und Melina (Lini)