Im Tierheim von Lucenec konnte durch den Einbau von zwei Toren, die durch eine Spendenaktion finanziert wurden, ein zusätzlicher Raum zur Nutzung gewonnen werden: Kurzhaarige oder kleine Hunde, die besonders unter der Kälte leiden können hier ebenso wie frisch operierte Tiere untergebracht werden.