Autor Thema: Aktuelle Giftköderwarnungen  (Gelesen 144130 mal)

Offline echo

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 1.596
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Aktuelle Giftköderwarnungen
« Antwort #30 am: 11. April 2013, 21:23:11 »
Vermutlich Giftköder mit Pflanzenschutzmittel in Bruck an der Leitha - entweder Felder Ortsende Bruck Richtung Höflein oder
Felder bei Öamtc Richtung Harrachpark.
LG

Richtigstellung 6.5.2013
Die Vergiftung meines Hundes wurde nicht durch Pflanzenschutzmittel verursacht.
Tests ergaben Tetrahydrocannabinol - ist Hauptwirkstoff der Hanfpflanze.
Laut Tierärztin kann die Vergiftung nicht durch das Anknabbern der Pflanze passiert sein, sondern er muss ein fertiges Produkt gefressen haben.
Vermutlich hat jemand wo in den Feldern ein Versteck gehabt oder hat es weggeschmissen.
Symptome meines Hundes wie bei einer Vergiftung durch Pflanzenschutzmittel: Wankender Gang, apatisch, sehr geringer Herzschlag, Erbrechen, wirkte sehr schnell
LG
« Letzte Änderung: 07. Mai 2013, 06:35:47 von echo »
Family von Findelwauzi Lucy und Nitrawauzi Tobi und unserem Nitrawauzi Engel Otis *15.08.2009 +21.06.2019

Offline Tina91

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 1.282
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Aktuelle Giftköderwarnungen
« Antwort #31 am: 21. April 2013, 10:27:50 »
Hab gerade im Facebook folgende Warnung gelesen:

"21.04.2013 - (429) - A 1210 Wien, Floridsdorfer Brücke, stromaufwärts - www.giftwarnkarte.info -
Am 20.4.2013 wurde bei der Hundezone Donauinsel/Treppelweg (Floridsdorfer Brücke, stromaufwärts) an 6 verschiedenen Stellen tiefgefrorene Fleischportionen gefunden und entfernt.Ob es vergiftet war, kann nicht bestätigt werden. Die Polizei hat den Vorfall aufgenommen und wird angeblich verstärkt Kontrollen machen. Bitte um Vorsicht!"





eva lampl

  • Gast
Re: Aktuelle Giftköderwarnungen
« Antwort #32 am: 27. Mai 2013, 17:27:28 »
Habe gerade erfahren dass in St. Andrä-Wördern beim Friedhof bzw. Kirchenweg lt. TA Gift aufgelegt wurde. Bereits vorige Woche und auch heute wieder ist ein Hund erkrankt. Bitte weitersagen!!! Danke

Offline Fennek

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • Beiträge: 5.760
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Aktuelle Giftköderwarnungen
« Antwort #33 am: 12. Juli 2013, 22:35:08 »
Hier eine Aussendung des WWF von gestern. Betrifft Bezirk Gänserndorf und Bruck ad Leitha. Das Problem ist, dass es ein extrem gefährliches Gift ist. Es reichen bereits Federn dieser präparierten Enten, die zum Tode führen, wenn ein Hund sie ins Maul nimmt. Gleichermaßen ist bei Kindern aufzupassen, die zB Federn sammeln beim Spazierengehen.


Presseaussendung WWF und Landesjagdverband Niederösterreich
WWF: Wieder Giftanschläge in Niederösterreich
Nervengift für Menschen und Wildtiere gefährlich
 
Wien, am 11. Juli 2013 - Die erschütternde Serie von Vergiftungsfällen in Niederösterreich hat jedes akzeptable Maß überschritten. In den letzten Wochen fielen in Niederösterreich neuerlich mehrere geschützte Greifvögel illegalen Giftlegern zum Opfer. Dr. Peter Lebersorger von der Zentralstelle Österreichischer Landesjagdverbände ist aufgrund dieser negativen Entwicklungen höchst alarmiert. „Um gemeinsam neue Lösungen für die Problematik der zunehmenden illegalen Verfolgung geschützter Wildtiere zu finden, lade ich NGOs und Behörden zu einem runden Tisch ein“, kündigt Lebersorger an.
In Höflein im Bezirk Bruck an der Leitha wurden eine tote Rohrweihe und ein toter Mäusebussard neben zwei präparierten Stockenten gefunden, die das gefährliche und längst verbotene Nervengift Carbofuran enthielten. Nur wenige Kilomenter davon entfernt, im Nachbarrevier Scharndorf, wurden drei tote Rohrweihen und ein toter Mäusebussard entdeckt. In Zistersdorf im Bezirk Gänserndorf wurde zuletzt sogar ein seltener und streng geschützter Kaiseradler mit Carbofuran vergiftet.
Es gibt bei den aktuellen Fällen starke Hinweise dafür, dass die Täter aus der Jägerschaft stammen. Beide Stockenten, die mit Gift präpariert wurden und als Köder dienten, waren zuvor mit Schrot erlegt worden. Daher fordert WWF-Experte Christian Pichler die Bezirks- und Landesjagdbehörden auf, endlich wirksame Durchgriffsmöglichkeiten gegen Giftleger zu schaffen. Das Besitz- und Anwendungsverbot von Carbofuran müsse lückenlos befolgt und Vergehen mit empfindlichen Strafen belegt werden.
WWF-Experte Pichler ist über die nicht enden wollende Giftserie entsetzt: „Diese Giftlegerei muss ein Ende haben. Wir haben in Österreich derzeit 15 Seeadlerbruten. In den letzten zehn Jahren sind 15 Seeadler vergiftet oder abgeschossen worden. Wir könnten einen wesentlich besser abgesicherten Bestand haben, gäbe es die illegale Verfolgung nicht.“
Bereits seit 2008 sind Besitz und Verwendung des Pestizids Carbofuran EU-weit verboten. Offenbar verschaffen sich rücksichtslose Personen dennoch auf illegalem Weg Zugang zu dem auch für den Menschen tödlichen Nervengift, um es gegen Wildtiere einzusetzen.
 
LG
Irene

Offline _melanie_

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 4.657
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Aktuelle Giftköderwarnungen
« Antwort #34 am: 12. Juli 2013, 22:38:58 »
Danke für diesen Thread hier - er ist sehr hilfreich!
______________________
Liebe Grüße Melanie & Jamie :108:

Nicht jede Hand die ich hielt, hatte es verdient … aber JEDE PFOTE!

eva lampl

  • Gast
Re: Aktuelle Giftköderwarnungen
« Antwort #35 am: 27. Juli 2013, 20:21:17 »
Heute starb in Zeiselmauer bei Tulln eine Hündin die wegen einer Operation des Frauerls vorübergehend nur im großen Garten sein konnte durch Vergiftung. Bei uns häufen sich die Vergiftungsfälle. Bitte ACHTUNG!!!!

Offline Katzenmama

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 6.551
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Mami hat jetzt 4 Katzis
Re: Aktuelle Giftköderwarnungen
« Antwort #36 am: 27. Juli 2013, 21:25:33 »
Arme Hündin, armes Frauerl!
Liegt selber krank danieder und verliert ihren vierbeinigen Gefährten durch - wie es scheint - gemeinen Giftanschlag.

Mein Mitgefühl gilt dem Frauerl!
Andrea mit Boni, Biene & Maja und Nesthäkchen Nele
Über der Regenbogenbrücke: Mira und Melina (Lini)

Offline verena und seppi

  • Neufundländer
  • *********
  • Beiträge: 984
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Aktuelle Giftköderwarnungen
« Antwort #37 am: 07. August 2013, 14:18:53 »
Vorsticht in Linz-urfahr im Park neben den urnenhain-Friedhof sind Giftköder ausgelegt 7 Hunde hat's schon erwischt es liegen auch viele tot Vögel herum
lg verena und Seppi,Shaggy,Bobby,Enja,Balu,Daddy, Kevin und die 4 stubentiger

Offline koziba

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 2.634
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Aktuelle Giftköderwarnungen
« Antwort #38 am: 28. September 2013, 13:27:28 »



Hab ich grad gefunden - VORSICHT!

GIFTWARNUNGEN



28.09.2013 - (512) - A 1210 Wien - www.giftwarnkarte.mobi - Im Bereich Ruthnergasse/Katharina-Scheiterer-Gasse wurde Köder, Fleisch mit Strychnin versetzt gefunden. Polizei wurde Verständigt. Bitte um Vorsicht!

LG Sonja  
-Tiere sind die besseren Menschen-

Offline Eponine

  • Retriever
  • ******
  • Beiträge: 201
    • Werwolfonline - Werwolf spielen im Internet
Re: Aktuelle Giftköderwarnungen
« Antwort #39 am: 07. Oktober 2013, 12:32:01 »
Im 23. Bezirk dürfte es gerade rund gehen:

"Achtung Hundebesitzer! An der Liesing zwischen Altmannsdorfer Straße und Gregorygasse dürfte Gift ausgelegt worden sein! Ein Hund aus unserer Nachbarschaft kämpft derzeit noch ums überleben, also bitte Vorsicht!"

Genauso Liesingbach Höhe Breitenfurterstraße, Merkur und auch hier:

"Achtung Achtung! Bitte an alle Hundebesitzer in Wien, 23. Bezirk zwischen U6 Station Erlaaer Straße und Perfektastraße bzw am Weg entlang der U-Bahn Trasse Richtung Siebenhirten weiterleiten bzw. im FB teilen! Seit ca. 3-4 Wochen finden sich an genannter Strecke Fleischstücke mit zerkleinerten Rasierklingen bzw. vergiftete Würstchen ! 1 Hund konnte mit Vergiftungserscheinungen von meiner Tierklinik Rodaun gerettet werden - nachdem er zuhause zusammengebrochen war - auch der 2. Hund, welcher die Wurst mit Rasierklingen schon im Maul hatte, konnte rechtzeitig gerettet werden. Ich habe es leider erst heute erfahren und werde Zetteln zur Warnung in der Umgebung aufhängen ! Bitte passt auf; es wurde bereits Anzeige erstattet ! "

Offline glückliche hundemama

  • Neufundländer
  • *********
  • Beiträge: 794
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Aktuelle Giftköderwarnungen
« Antwort #40 am: 17. Oktober 2013, 21:47:00 »
ACHTUNG Giftköderwarnung. Habe gleich 2 Warnungen auf FB. erhalten.

In1210 Wien, Autokarderstr. Marchfeldkanal

In Korneuburg und Umgebung, Florianberndl Bad und in Bisamberg . Hunde sind schon betroffen Blut im Kot und Bluterbrechen.

Bitte passt auf eure Wauzis auf.
Es ist nicht..."nur ein Tier"...Es ist ein Herz...das schlägt...eine Seele...die fühlt...und ein Leben...das leben will.

Marion und Trixi

Offline poekelmaus

  • Hovawart
  • *******
  • Beiträge: 336
  • Geschlecht: Weiblich
    • http://www.goldies.nit.at
Re: Aktuelle Giftköderwarnungen
« Antwort #41 am: 18. Oktober 2013, 07:37:41 »
Achtung 1210 Wien, Autokaderstraße/Lagerwiese Giftwarnung!

Am Mittwoch ist auf dieser Lagerwiese ein Labrador an einem mit Rasierklingen bestückten Wurststück gestorben, also bitte extrem aufpassen.
Lt. meinen Infos wurden auch beim Hundeverein ÖGV Jedlesee solche Wurststücke gefunden.

Polizei war vor Ort, aber der Irre wird ja leider nicht drauf warten!
Solche Wurststücke wurden auch auf der Lagerwiese Lorrettowiese gefunden, ist allerdings schon ca. 1 Woche her!
LG Ingrid

Offline glückliche hundemama

  • Neufundländer
  • *********
  • Beiträge: 794
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Aktuelle Giftköderwarnungen
« Antwort #42 am: 28. Oktober 2013, 21:27:04 »
Gerade auf FB bekommen. Giftköder in Bisamberg  Bezirk- Korneuburg es handelt sich um eine grüne Paste.
Passt auf eure Lieblinge auf
Es ist nicht..."nur ein Tier"...Es ist ein Herz...das schlägt...eine Seele...die fühlt...und ein Leben...das leben will.

Marion und Trixi

Offline Lennox

  • Nitra-Helfer
  • Hovawart
  • ******
  • Beiträge: 358
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Aktuelle Giftköderwarnungen
« Antwort #43 am: 28. Oktober 2013, 22:24:59 »
lg Regina und Jürgen  + Nima , Lennox und Pittie
Immer im Herzen "Jessy"  06.06.02 - 15.05.10

Wer nie einen Hund gehabt hat, weiß nicht, was Lieben und Geliebt werden heißt.  :hund: :hund:
(Arthur Schopenhauer)

Nikita-Roxy

  • Gast
Re: Aktuelle Giftköderwarnungen
« Antwort #44 am: 15. November 2013, 11:33:12 »
Im Raum Tulln/Langenlebarn wurde eine Katze vergiftet  genaueres auf FB bei der Tullner Pfotenhilfe.

 

anything