Hunde-Forum > Endlich daheim

Sally die Monsterkatze - August 2006

(1/2) > >>

MissRippin:
Am 18. August 2006 hab ich mir eine kleine, süsse Katze aus Nitra holen wollen (sie war mit ihren 8 geschwistern auf einem pflegeplatz)

Als ich dort war gab es nur noch 2 freie, alle hatten Katzenschnupfen, Milben (in den ohren) und einen hautpilz. Ich blieb eine zeitlang dort und beobachtete die ganze zeit eine kleine schildpatt katze die ihre geschwister biss und abpratzte. Sie kletterte auch frech und keck in meinen katzenkorb.

Ich sprach mit der Pflegestelle und diese meinte dass sie die katze "panther" nennen weil sie sich immer anschleicht, und sie wäre noch frei.

Das lies ich mir nicht zweimal sagen und nahm sie gleich mit (obwohl sie noch dort bleiben sollte bis alle gesund wären), meine sturheit hatte aber gesiegt und ich fuhr mit meiner babykatze nach hause.

Die folgenden Monate verliefen mit Action.

Sally wurde zu einer richtigen frechen monsterkatze mit viele Spitznamen.

sie biss nachts in meine nase, lippen oder ohren.

sie kletterte an meiner hose hoch wenn ich was ass.

ihre lieblingsbeschäftigung war es linus zu terrorisieren, er tat ihr nichts, er liebte (und liebt sie) abgöttisch.

sie stahl essen aus der hand (eine ganze wurstsemmel und versteckte sich dann irgendwo) und lies nicht mehr los (kleine katzen können viel kraft haben)

sie geht bis heute mit mir aufs klo und folgt teils wie ein hund (sag ab und zu ich hab 3 hunde statt ich hab 2 hunde und eine katze)

sie liebt es in der klomuschel zu pritscheln.

sie geht mit mir duschen und sieht mir zu, ab und zu pritschelt sie mit meinem badewasser.

Sally ist eine sehr untypische katze, wenn ich zu meiner mama aufs land fahre kommt sie mit, sally ist nicht gerne alleine, sie will immer bei uns sein (vorallem bei linus) wenn ich früher gassi ging mit ihm, sass sie bitterlich weinend vor der türe.

es ist ihr prinzipell egal wann ich ihr katzenklo mach.

im sommer liegt sie irgendwo am fensterbrett...aber wehe es wird etwas kühl oder kalt, dann braucht sie ihre mama (mich) zum kuscheln.

sie ist eine katze die es hasst gestreichelt zu werden, aber sie hängt extrem an mir, schliesslich war sie 4-5 wochen alt als ich sie geholt habe.

so, das waren nur wenige geschichten von ihren dummheiten. wenn ihr wollt kann ich euch viele mehr erzählen.





Lucy:
Diese Geschichte ist wunderschön.
Und die Katze sowieso....
Carmen

MissRippin:
danke

ich musste sie die ersten tage mit einer salbe behandeln und die genau aufs auge tun und eine tablette in ihr maul tun. wer weiss wie klein sie mit 4-5 wochen sind weiss wie ich gesessen bin bis zu einer stunde um ihr die mini-tablette in ihre noch kleineres maul zu tun.

aber sie hat sich rausgemausert..sie ist eine kämpferin. von anna weiss ich ja das von den 9 nur sie überlebt hat  ;(

Lucy:
Oh...wie traurig. Aber Sally hatte grosses Glück in eure Familie gekommen zu sein.
Sie wird es dir ewig danken....auf ihre Art und Weise.

Mein Kater Sammy kommt auch nur wenn er will. Er mag es gar nicht, wenn ich ihn raufnehme und abbussel. Aber hin und wieder muss er da durch... :D
Hingegen unser Leo, auch so ein selbstbewußter Kater, drückt mir oft sein Kopferl richtig her, damit ich ihm ein Bussi drauf gebe. Er liegt auch stundenlang auf mir und schnurrt.Da wiederum reagiert meine Lucy (Hündin von animalhope) leicht nervös. Es ist ihr nicht so recht, dass sich ihr Frauerl so um diesen kleinen Wichtigtuer  ;) kümmert.
Du siehst, es ist immer was los.....

Unsere Lucy mag ja Sammy so gerne. Sie geht ihm auf Schritt und Tritt nach. Er ignoriert sie aber. Er flüchtet nicht, geht aber ganz gemütlich weiter und zeigt ihr die kalte Schulter. Sie dafür, hüpft vor ihm herum, um ihn zum Spielen aufzufordern. Naja, vielleicht spielt er ja doch irgendwann mit ihr. :tongue:

Schönen Abend
Carmen

MissRippin:
sally kommt vor einigen tagen, schmust ich mit ihrem köpfchen an mich, und ich denk mir nur so: " ja schmust halt mit ihr mit dem gesicht, sie ist eh nicht mehr so stark am haaren (hab eine leichte katzenhaarallergie)* ich schmus mit ihr und was macht sie???

beisst mir in die nase - im ersten moment war ich total perplex aber dann musste ich einfach lachen

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

Zur normalen Ansicht wechseln