Hunde-Forum > Gesundheit

Wasserfester Hundemantel gesucht

(1/2) > >>

julia1405:
Da noch nie ein Hund von mir einen Hundemantel benötigt hat, kenne ich mich damit leider gar nicht aus....
Aber meine Pinscherhündin Matilda hat nun schon zum 2. Mal eine sehr schmerzhafte Nervenentzündung am hinteren Rücken, da hat die Tierärztin gemeint, dass ein Manterl nicht schlecht wäre, überhaupt bei Regen...

So und nun würde ich von den erfahrenen Hundemantelbesitzer gerne wissen, welcher Mantel denn der Beste ist... danke  :)

Bidi:

Ich liebe das Gewand von:

https://www.dgdoggear.com/de/contact#

ist aber eher für Windhunde und "Langhälse", aber für meine Nackerten habe ich gerne
auch Manterl mit Beinen aber auch die Regenjacken zum drüberziehen sind super vom Material,
halten Waschmaschine aus, sehr gut verarbeitet und die Größen Angaben passen auch sehr gut.
(Sofern halt mein persönlicher Eindruck :-))

LG
Bidi

Terryann:
welche Rückenlänge hat Mathilda denn?

vlt. hat jemand mal zum Ausprobieren ein Manterl übrig, das er euch borgen kann

claudianet:

--- Zitat von: Terryann am 10. Februar 2022, 21:23:16 ---welche Rückenlänge hat Mathilda denn?

vlt. hat jemand mal zum Ausprobieren ein Manterl übrig, das er euch borgen kann

--- Ende Zitat ---

das wäre super, denn nicht alle Mäntel werden gleich gut akzeptiert, abhängig vom Material sind manche fester, manche "geräuschen" beim Gehen, ...
Wäre ich nicht so weit weg, könntet ihr Euch bei uns durchprobieren

Samymaus:
Ich kaufe die Hundemäntel meistens hier

https://www.tiierisch.de/produkte/hundebekleidung

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

Zur normalen Ansicht wechseln