Allgemeines > Nitra- und Lucenecfahrten

Nitrafahrt 26.10.2009

(1/7) > >>

Kischa:
Sooooo hier der lang ersehnte Beitrag... :rolleyes: :D


Fix und fertig und mit einer kaputten Zehe bin ich vor ca. einer Stunde nach Hause gekommen.

Ich muss gleich vorweg sagen, das ich leider nicht alle Hunde um die man mich gebeten hat, geschafft habe. Ich hatte die Kamera anfangs mit und danach nicht mehr. Wir haben die ganze Zeit durchgearbeitet, ich war nur einmal auf der Tankstelle und das erst vor der Abfahrt.

Wir waren heute auch einige mehr, und alle haben super zusammengearbeitet, und es ist wirklich wahnsinnig viel weiter gegangen.

Nuvo hat ein Dach über dem Kopf, kein Gatsch mehr im Zwinger, alles mit Schotter aufgefüllt...

Außerdem wurden sehr viele Zwinger geputzt und teilweise auch mit schotter aufgefüllt. So stehen die wauzis nicht mehr im Schlamm und Dreck herum.

Ein neuer Zwinger wurde dazu gebaut, der weiße Container hat jetzt ein Kellerfenster drinnen, ein zweites folgt hoffentlich auch noch bald.
Viel Dreck was überall herum gelegen ist wurde wegeräumt, der Mistcontainer hat sich heute sehr gefüllt.

Wir waren wirklich permanent beschäftigt... Deswegen Anna, und alle anderen mögen mir verzeihen wenn ich nicht soviele Fotos gemacht habe als ich wollte und versprochen habe. ;(


Und hier die lang ersehnten Fotos und Videos:

Zuerst die Allgemeinen:























Kischa:
Keine Sorge ein paar mehr hab ich schon gemacht:





























Video Allgemein 1

Video Allgemein 2 (am Ende hin Beans zu sehen)

Kischa:
Beans:







Video Allgemein 3 mit viel Beans für Beansfans ;)

Kischa:
Liebe Anna, ist das die die ich fotografieren sollte? Leider ist es nicht besser gegangen, sie mag einfach nicht still stehen...











Und hier ein armer Neuling der gestern oder sogar erst heute gekommen ist, und man merkt er versteht die Welt nicht mehr... Er war kurz vom Container draußen und wollte einfach nur Richtung Ausgang...





Und hier ein kurzes Video zu Rasta (hab ihn halt im Kopf so getauft)

Rasta der Neuling

Kischa:
Und jetzt muss ich einmal einen kleinen Notruf starten und zwar wegen Beamer... Heute haben wir ihn aus seinem Container wo er mit Na(e?)bucco und einem anderen drinnen ist, rausgelassen... Und ich war erschreckt... Er bewegt sich sehr unbeholfen. Ich habe ihn ja vor ein paar Wochen als die Fotos von der HP gemacht worden sind ca eine halbe Stunde lang gehalten bzw ist er auf mir rumgekrakselt... Und jetzt habe ich das Gefühl das er nur noch die Hälfte ist...
Er schaut nicht sooo schmal aus, aber er hat auch wenn man es nicht glauben mag, ein paar Zentimeter langes kratziges Fell.

Der Container wo er drinnen war war total mit Kotze und Durchfall beschmutzt, wir haben ihn gründlich gesäubert und gemütlich hergerichtet - ich weiß nicht wer von den 3 das kotzen hat, aber mein Gefühl sagt mir das es Beamer ist...

Und hier einige Fotos von meinem kleinen Schatz und ein Video:


















Beamer das Video



Und das wars leider auch schon von heute... Ich hab sicher einiges an "Berichten" was wir geleistet haben vergessen, mögen die anderen mir verzeihen und bitte selbst schreiben. ;)

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

Zur normalen Ansicht wechseln