Waterloo2

Begonnen von Jacob09, 14.09.2023 - 15:39

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

Jacob09

Waterloo ist seit Samstag bei mir und seine Verwandlung nach nur ein paar Tagen ist erstaunlich. Bei seiner ersten Fütterung hat er sich mit aller Kraft in die Futterbox gedrängt und ich hatte wirklich zu tun um ihn davon abzuhalten  :icon_e_smile: Natürlich auch springen, hüpfen und alles sonst was eben so ein 1-jähriger Rohdiamant auf Lager hat. Ich hab mir schon gedacht dass könnte einige Zeit dauern. Aber der Kerl ist so ein Schlauer :113: Bereits am 2 Tag hatte er es heraussen dass er erst bei "Sitz" sein Futter bekommt. Auch seine Verfolgungen auf Schritt und Tritt haben wir soweit im Griff, solange ich in Sichtweite bin. Er ist wirklich blitzgescheit und lernt sehr schnell. Am ersten Abend hat er auch gleich mal vorgeführt das er Türen öffnen kann.  :71: Auch das hat er bereits gelernt dass das unerwünscht ist. Man sollte es aber im Hinterkopf behalten.
Beim Spielen mit anderen Hunden setzt er auf Bodychecks :69: Das ist derzeit bei seinem Gewicht von 20 kg ja kein Problem aber für die Zukunft sollte man schon auf zumindest gleichwertige Gegner achten.
Der Tierarztcheck verlief dann auch eher positiv. Sein Fuß ist nicht gelähmt und nach einer OP und einer gewissen Schonzeit kann er wieder normal laufen. Für Hundesport wird es zwar nicht reichen aber er ist ein ziemlich guter Schnüffler.  :67:
Wir gehen momentan 2x am Tag ca 20 min und er zieht nicht und auch Radfahrer, Fußgänger oder sonstiges ist kein Problem.
Nun steht, für eine eigene Familie, nichts mehr im Wege










Micia

So ein schöner, intelligenter, lieber Hund💕!

julia1405

Wow in so kurzer Zeit soviel gelernt, Vorzeigeschüler  :8: :8: Schäfer halt  :8:
Matilda
Geliebt und unvergessen:
Herzenshund Fay & Seelenkatze Daisy & Mischa

Wir werden in Ewigkeit nicht mehr gut machen können, was wir den Tieren angetan haben (Mark Twain)