Autor Thema: Efendi - wie lange muss er noch warten??  (Gelesen 58805 mal)

Offline Chiquita28

  • Greyhound
  • ********
  • Beiträge: 583
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Efendi - wie lange muss er noch warten??
« Antwort #135 am: 18. September 2014, 19:03:08 »
Danke für eure Anteilnahme und die lieben Worte  :11: Ich freu mich sehr darüber, dass ihr euch auch so freut für Efendi  :4:

Und Anna hat recht, ich finde auch dass wir "3" ein super Team sind  :3: und als gutes Team kann man vieles schaffen! Hab gestern zu meiner Freundin gesagt, dass ich mir nicht gedacht hätte, dass mein erster Hund mal so groß sein wird  :65: aber dass es ein älterer aus dem Tierheim wird, das wusste ich schon lange  :113: Ich bin jetzt schon total verliebt in den Burschen, er hat ein Herz wie ein Löwe und ist einfach ein ganz ganz lieber Sonnenschein  :8:

Ich werd dann auch ein neues Thema aufmachen, weil für Efendi bereits ein neues Leben begonnen hat  :clap:

Lg
Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünscht für diese Welt. (Gandhi)

Offline verena und seppi

  • Neufundländer
  • *********
  • Beiträge: 984
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Efendi - wie lange muss er noch warten??
« Antwort #136 am: 19. September 2014, 07:20:46 »
Da es euer erster Hund ist, würd ich mir einen tollen Trainer kommen lassen es weis sicher jemand im Forum einen der bei euch in der nähe ist und der soll mit euch das Katzenproblem trainieren! Alles ist erlernbar und ich bin mir sicher ihr werdet das schaffen alles liebe und gute und danke für efendis aufnahme er hat es sich so verdient
lg verena und Seppi,Shaggy,Bobby,Enja,Balu,Daddy, Kevin und die 4 stubentiger

Offline Bidi

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • Beiträge: 2.728
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Efendi - wie lange muss er noch warten??
« Antwort #137 am: 19. September 2014, 09:34:52 »

Naja, erster Hund ist relativ, Christian und Jenny's Mutter sind ja hundeerfahren, d.h. Jenny hat ja kompetente Unterstützung bei
der Hand und Beatrice gibt sicher auch fachmännische Hilfe ... wobei Trainerstunden und Hundeschule Efendi sicher gut tun würden, auf jeden Fall!!!

LG
Bidi
LG Bidi

Offline Chiquita28

  • Greyhound
  • ********
  • Beiträge: 583
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Efendi - wie lange muss er noch warten??
« Antwort #138 am: 19. September 2014, 11:16:53 »
Meine Mama hundeerfahren?  :laugh: glaub da wurde ne Kleinigkeit verwechselt  :4: meine Familie war schon immer ohne Tiere, dafür hat die Mama von Chris einen Hund und für ihn ist es ja auch nicht der erste  :3: Für das Katzenproblem hab ich schon ein paar wertvolle Tipps von Beatrice erhalten und trainieren tu ich jetzt erstmal alleine mit ihm, da seh ich dann eh schnell, ob wir Fortschritte machen. Hab mir zumindest schon ein wenig theoretisches Wissen angeeignet mit guten Hundeerziehungsbüchern aus der Bibliothek  :113: und bevor ich mich bzw. wir uns überfordern, wird natürlich ein Trainer in Erwägung gezogen! Auf jeden Fall rechtzeitig, bevor es zu irgendwelchen gröberen Problemen kommt.

Das gute an Efendi ist, dass er so extrem menschenbezogen ist und ihm auch immer wichtig ist, wo seine Menschen sind. Heißt jetzt natürlich nicht, dass ich ihn bald schon ohne Leine rumlaufen lassen kann, aber zumindest achtet er drauf, was seine Begleiter machen und lässt sich von ihnen in seinem Tun lenken. Ich hoff zumindest, dass ich diesbezüglich nicht zu optimistisch bin  :25: aber die letzte kleine Trainingseinheit hat mir gezeigt, dass er sehr wohl bereit dafür, etwas für seine Belohnung zu tun  :1: Ich halt euch auf dem laufenden!

Lg
Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünscht für diese Welt. (Gandhi)

Offline Bidi

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • Beiträge: 2.728
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Efendi - wie lange muss er noch warten??
« Antwort #139 am: 19. September 2014, 23:31:09 »

Jaaaa, gut, Deine Mama, seine Mama  :tongue: eine Eurer Mama's halt *gg*
Hoffe es gibt bald wieder coole Foooodddddoooooos - Danke!
LG Bidi

Offline Kascha

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 3.923
Re: Efendi - wie lange muss er noch warten??
« Antwort #140 am: 20. September 2014, 00:17:12 »
Wie schön, dass Efendi endlich entdeckt wurde :) ...und wie glücklich Efendi schon dreinschaut :108: ...wie glücklich wird er dann erst sein, wenn er ganz bei euch sein kann...
♥ Kascha ♥ dem Auge fern, doch immer in meinem Herzen  …bis wir uns am anderen Ende des Regenbogens wiedersehen


Egal wie reich, erfolgreich oder gutaussehend du bist, dein Umgang mit Tieren verrät mir alles, was ich über dich wissen muss.

Offline Chiquita28

  • Greyhound
  • ********
  • Beiträge: 583
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Efendi - wie lange muss er noch warten??
« Antwort #141 am: 20. September 2014, 17:12:04 »
@Bidi: Hab heut an dich gedacht als ich bei Efendi war und gleich ein paar nette Fotos gemacht  :113: hier gehts weiter:

http://forum.animalhope-nitra.at/index.php?topic=26256.0
Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünscht für diese Welt. (Gandhi)

Offline Bidi

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • Beiträge: 2.728
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Efendi - wie lange muss er noch warten??
« Antwort #142 am: 21. September 2014, 00:06:51 »

Danke fürs dran denken  :kacsint2:
LG Bidi

 

atnadmin