Autor Thema: 12 Jahre Nitra sind genug  (Gelesen 13220 mal)

Offline andyundsabine

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 1.878
Re: 12 Jahre Nitra sind genug
« Antwort #225 am: 30. Juli 2022, 11:19:22 »
Frau grantig ist ein Original sag ich euch 😁
Hatte im Stiegenhaus Spenden geschlichtet als ich auf einmal Benita hörte.Mist Shakira😱.Ich um die Ecke gestürzt mit einen lauten" Benitaaaaaaaaaa".Sie war über mein Schreien wohl so erschrocken das plötzlich verdutzt dastand und mich anschaute😁
Nachdem sie jetzt wusste das ich da bin "traute"sie sich nicht mehr auf Shakira zu fahren und machte die harmlose Version.Sie hört sofort auf wenn ich's ermahn und schaut mich  dann mit Kulleraugen an😍(Video) .Wer könnt meiner Pischnudel also bös sein wenn's diesen Blick aufsetzt.Am liebsten würd ich's ja dann Knuddeln aber das lass ich lieber 🤭
Benita  ist einfach eine Omi zum lieben ❤️

Video entstand nach dem."Vorfall"
https://youtu.be/fXMwCzMkodA
« Letzte Änderung: 30. Juli 2022, 11:22:42 von andyundsabine »

Offline tina zippenfennig

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 5.587
  • Geschlecht: Weiblich
  • Haben 2 Hunde von ATN und 2 Katzen
Re: 12 Jahre Nitra sind genug
« Antwort #226 am: 30. Juli 2022, 12:51:39 »

Sabine,

da hast Recht, eure Benita ist schon eine Nummer  :kacsint2: bzgl. Shakira.

Ich wünsche es euch und ihr sehr, dass sie diese Angst vor Unbekanntem irgendwann in naher Zukunft ablegen kann und damit gelassener umgehen. So viele Jahre Nitra haben ihre Spuren hinterlassen, armes Mauser.

Alles Liebe und Gute für euch,
herzliche Grüße, Tina
Tina, Katzen Stella und Schnecki, Chiron !
Betty, Lucky, Miri, Brisco und Nanouk und MausMaus für immer in unseren Herzen!

"Nur mit dem Herzen sieht man gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar"

Offline andyundsabine

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 1.878
Re: 12 Jahre Nitra sind genug
« Antwort #227 am: 30. Juli 2022, 21:44:38 »
Danke liebe Tina wir hoffen auch das einige Ängste weniger werden und sie dadurch noch relaxter ihr Leben genießen kann .
Auf ihre Art gefällt ihr das Leben denoch was sie nun hat ,was uns natürlich sehr freut .Die Anfangsmonate waren doch sehr turbulent mit ihr und das sie heut entspannen kann ist doch das schönste was passieren konnte ❤️

Ein gute Nacht Video 😍
https://youtu.be/WREacswrkPo
« Letzte Änderung: 30. Juli 2022, 21:48:08 von andyundsabine »

Offline Pandora76

  • Hovawart
  • *******
  • Beiträge: 302
Re: 12 Jahre Nitra sind genug
« Antwort #228 am: 31. Juli 2022, 09:32:39 »
WAHNSINN. Das wäre vor ein paar Monaten nicht mal ansatzweise möglich gewesen

Offline andyundsabine

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 1.878
Re: 12 Jahre Nitra sind genug
« Antwort #229 am: 07. August 2022, 13:04:12 »
 Seit einigen Tagen ist Kleo wieder bei ihrer Familie.Denoch dauerte es  bis heute das Benita merkte daß sie gar nicht mehr da ist . Egal was wir versuchten Benita verweigerte den Raum zu betreten.Nun kommt sie gsd wieder und marschiert ihren Speedy nach 😊❤️
https://youtu.be/IBK1BbtBlMo

Offline Terryann

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 8.679
  • Geschlecht: Weiblich
Re: 12 Jahre Nitra sind genug
« Antwort #230 am: 07. August 2022, 20:58:47 »
 :) schön dass sie sich wieder entspannen kann, und echt schön, dass sie Speedy mag!!
Lieben Gruß von Barbara, Bobby, Annie und Masha - in Gedanken bei uns: Terry

Offline Pandora76

  • Hovawart
  • *******
  • Beiträge: 302
Re: 12 Jahre Nitra sind genug
« Antwort #231 am: 08. August 2022, 19:53:19 »
Madame braucht offensichtlich in allem ein bisschen länger 😆😆

Offline dandy

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 1.307
  • Geschlecht: Weiblich
  • Erst mit Hundehaaren ist ein Haus eingerichtet
Re: 12 Jahre Nitra sind genug
« Antwort #232 am: 09. August 2022, 08:26:40 »
Ja, das kann einen Hund ganz schön aus der Bahn werfen. Wir hatten jetzt auch 14 Tage die Hündin meines Schwagers bei uns und Kaya hat sich vollkommen zurückgezogen. Die beiden Damen ignorierten sich gänzlich, nur Fanni hat abwechselnd mit ihnen gespielt (Fanni hat mit nix und niemanden ein Problem).
Jetzt, wo unser Gasthund wieder beim Herrli ist, taut Kaya seeehr laaangsaaam wieder auf. Man muss jetzt um sie buhlen. Besonders Franz geht sie nicht mehr so unbefangen zu.
In meinem Herzen Buz, Dasy, Gustav, Ceno, Strolch, Winnie und jetzt auch Dandy  :25:

Seit ich die Menschen kenne, liebe ich die Tiere

Offline andyundsabine

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 1.878
Re: 12 Jahre Nitra sind genug
« Antwort #233 am: 09. August 2022, 15:51:48 »
Es ist wirklich seltsam,bei Benita hätte ich im Traum nicht daran gedacht das sie so reagiert.Sie hat ihr Lebenlang immer Hunde gesehen.Wenn sie sich nur zurück gezogen hätte aber nein sie reagierte ja aggressiv und das zum Teil auf mich wenn ich sie locken wollt ins Obergeschoss zu kommen .
Aber das liegt hinter uns und heut hab ich Madame heimlich gefilmt.Heimlich deswegen weil sie Sofort aufhört wenn sie merkt das wer da ist .So konnte ich um der Ecke stehen und hab nur das Handy ums Eck gehalten 😁

https://youtu.be/nPVDlxClrmY

Offline andyundsabine

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 1.878
Re: 12 Jahre Nitra sind genug
« Antwort #234 am: 11. August 2022, 07:45:34 »
Wir sind fassungslos, entsetzt und Sprachlos.😱Benita eine "Killerin",Richtig gelesen,eine Killerin .Als Andy heut morgen außerhalb des Grundstückes Sträucher schneiden wollte sah er das Drama 😳Es lag eins neben den anderen manche waren zum Teil eingegraben.Entsetzlich😩 .Es ging mir immer wieder einer ab aber  das soviele sind damit hab ich nicht gerechnet.😱Das Grundstück hat einen Anhang wo wir nichts tun weil zu steil .
Genau diese Stelle hat Benita ausgesucht um ihre "Opfer "zu vergraben .Ein Schuh nach dem anderen lag da .Wie ein Friedhof.Einige fehlten gar nicht weil es Winterschuhe sind und selten welche im Sommer brauchen andere suchte ich und war verwundert wo die hinkamen🤔Benita eine Schuhfetischistin wer hätte das gedacht 😉Nun müssen wir schauen das wir die Schuhe ordentlich verträumten damit sich dieses Drama nicht wiederholt 😁
« Letzte Änderung: 11. August 2022, 10:55:24 von andyundsabine »

Offline Mimi

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • Beiträge: 4.622
  • Geschlecht: Weiblich
Re: 12 Jahre Nitra sind genug
« Antwort #235 am: 11. August 2022, 08:40:38 »
Sehr lustig,  barfuss gehen ist eh gesund  :kacsint2:
FELICITAS mit Gregory 2 aus Nitra
mein Herzenshund Mimi hat uns am 11.12.2021 verlassen
Oldie Davin "Ady" unvergessen
Hundevermittlung - Tel. 0699 17247935

Offline leilani

  • Hovawart
  • *******
  • Beiträge: 433
  • Geschlecht: Weiblich
  • deutsche schäferhunde begleiten mein leben
Re: 12 Jahre Nitra sind genug
« Antwort #236 am: 11. August 2022, 09:12:55 »
friedhof der kuschelschuhe. ggggg

Offline dandy

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 1.307
  • Geschlecht: Weiblich
  • Erst mit Hundehaaren ist ein Haus eingerichtet
Re: 12 Jahre Nitra sind genug
« Antwort #237 am: 11. August 2022, 11:35:47 »
Da muss ich Euch aber auch ein Bißchen Schuld geben. Das ist unterlassene Aufsichtspflicht  :beee:. Wie kann man nur solange warten, wenn schon einer nach dem anderen verschwindet? Ihr habt einer Killerin Tür und Tor geöffnet  :shirty:
Meine zwei Weiber verstecken ja nur immer den einen "Gartenschlapfen" und immer nur meinen  :nervous: Ich geh immer einbeinig durch den Garten bis ich den zweiten wieder gefunden habe. Aber meine sind keine so Bestien, sie töten nicht  :happy fourth:, sie verschleppen nur.
Unsere Schuhe findet man überall in der Wohnung  :wonder:
In meinem Herzen Buz, Dasy, Gustav, Ceno, Strolch, Winnie und jetzt auch Dandy  :25:

Seit ich die Menschen kenne, liebe ich die Tiere

Offline Petra-Hasi

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 3.053
Re: 12 Jahre Nitra sind genug
« Antwort #238 am: 11. August 2022, 13:18:43 »
Mah Sabine,wie kannst du nur so schreiben. :104:
War jetzt total erschrocken,dachte sie hat Tiere getötet! War eh etwas verwundert das dir welche abgehen und du nicht richtig wusstest welche/warum.Passt ja eh sehr gut auf Alle auf.
Konnte auch gar nicht sagen welche Tiere fehlen könnten die dir nicht abgehen könnten.  :106:

Das es aber nur Schuhe sind. :18:
Auf das wäre ich jetzt nicht gekommen. :109:
Bin sehr froh das nix passiert ist.Naja nix ist zwar untertrieben aber im Notfall schauen wir das ihr Stiefel für den Winter kriegt. :icon_lol:
Lg  :103:
Mann kann in die Tiere nichts hinein prügeln,
aber mann kann manches aus ihnen heraus streicheln.
(Astrid Lindgren)

Offline Terryann

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 8.679
  • Geschlecht: Weiblich
Re: 12 Jahre Nitra sind genug
« Antwort #239 am: 11. August 2022, 13:55:26 »
ist eure Adresse bekannt?  könnte sein, dass demnächst diverse Schuhlieferungen bei euch eintreffen ... :rolleyes:
Lieben Gruß von Barbara, Bobby, Annie und Masha - in Gedanken bei uns: Terry