Autor Thema: Katzenurlaub  (Gelesen 1381 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline airwalker

  • Chihuahua
  • *
  • BeitrĂ€ge: 3
Katzenurlaub
« am: 08. Juli 2016, 20:57:21 »
Hallo allesamt!

Vorweg, falls mein post gegen die Richtlinien verstĂ¶ĂŸt, bitte löschen!

Meine beiden Katzen habe ich von euch und ich habe großen Respekt fĂŒr eure Hingabe!
Beim letzten Urlaub habe ich einen Katzensitter ausprobiert, was nur bedingt funktioniert hat. Das hat weniger mit Don & Lea zu tun, eher mit der Betreuung. Und jetzt fahr ich im August fĂŒr 2 Wochen weg- mir wird schon ganz pang bei diesem Gedanken!
Ich suche jemanden, der meine beiden Plaudertaschen Ende August/ Anfang September eine Herberge in Wien bieten wĂŒrde! Futter&co + Aufwandskosten wird natĂŒrlich bei gestellt.
+ wĂŒrde ich pro Woche 100 Euro, sprich 200Eur an Nitra spenden.

Danke fĂŒr euer feedback & Hilfe!
Bernhatd

Offline Teufel9999

  • Dogge
  • **********
  • BeitrĂ€ge: 4.751
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Katzenurlaub
« Antwort #1 am: 08. Juli 2016, 21:00:46 »
Wie schlimm war das denn? Ich wĂŒrde die Katzis nicht verpflanzen, das glaube ich, wĂŒrden die noch weniger vertragen. Wo bist du denn daheim? lg Tatjana
Magie: ist der Moment in dem ein Tier erkennt, dass seine Schmerzen vorbei sind und dir sein unbegrenztes Vertrauen und seine unbegrenzte Liebe zukommen lÀsst. This is magic!!!!

Offline Anna

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • BeitrĂ€ge: 7.941
  • Geschlecht: Weiblich
    • http://www.animalhope-nitra.at
Re: Katzenurlaub
« Antwort #2 am: 08. Juli 2016, 23:02:35 »
Ich bin Tatjana's Meinung, dass eine "UrlaubsĂŒbersiedlung" viel schlimmer ist wie ein Katzensitter. Es gibt ja auch zuverlĂ€ssige Katzensitter die sich wirklich um die Katzen kĂŒmmern.
Bei uns musste sogar immer Jemand einziehen damit ich meine Katzen gut versorgt wusste.... nie und nimmer hÀtt ich sie wo hingegeben.
Denke doch dass wir dir beim Organisieren eines zuverlÀssigen Katzensitters helfen können, kommt drauf an wo du wohnst.

Offline airwalker

  • Chihuahua
  • *
  • BeitrĂ€ge: 3
Re: Katzenurlaub
« Antwort #3 am: 09. Juli 2016, 11:43:41 »
Danke fĂŒr euer Feedback!
Sagen wir mal so, eine Woche Katzensitter war schon sehr grenzwertig. In der ganzen Wohnung lag Katzenstreu rum und beide waren total verstört. Und eigentlich waren beide schon mal auf “urlaub“ was gut geklappt hat.

Ich wohne in 1090.

Lg,
Bernhard