Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10
1
Meine Güte schrecklich 😭 soviel Leid soviel Schmerz und den Menschen war's egal.
Was ich solch Menschen im Leben wünsche? Besser ich sags nicht..

Schrecklich 😭
2
Nitra- und Lucenecfahrten / Re: LC Fahrt September
« Letzter Beitrag von Misho Mama am Gestern um 22:17:57 »
Liebe Gaby, lieber Franzi, vielen Dank für euer Engagement für die Schatzis in Lucenec.
Ich weiß, wie schwer es ist, wenn man mitten in  der Anlage steht und unzählige freundliche, menschenbezogene, wunderhübsche Hunde betteln um ein bisschen Aufmerksamkeit. :not:.
Es warten tatsächlich so viele besonders liebe Seelchen in LC - leider haben viele eine gewisse Größe, was in der Vermittlung nicht so einfach ist.
Einige auf Franzis Fotos hab ich leider auch schon letzten Sommer fotografiert - wie zb auch Gaston.
Er liegt mir auch besonders am Herzen und er wirkte damals schon als hätte er die Hoffnung auf ein bisschen Glück aufgegeben.
Ach, man wünscht all diesen verlassenen, tollen Hunden ein schönes Zuhause, weil Hunde einfach das Beste sind, was uns Menschen passieren kann ( diese Erkenntnis hat mir Misho  :8: beschert  :kacsint2:)

Hoffentlich verliebt sich jemand von euch in ein Schatzerl  von Franzis Fotos.
3
Sowas von grausam......warum fällt es vielen so schwer sich in die Lage von anderen Lebewesen hineinzuversetzen und hinzusehen.
Es würde so viel weniger Leid geben
4
Nitra- und Lucenecfahrten / Re: LC Fahrt September
« Letzter Beitrag von betty am Gestern um 20:59:12 »
Danke Gaby und Franzi, dass ihr die Hunde von Lucenec wieder in Erinnerung ruft!
Dort gibt es wirklich ganz liebe und verträgliche Vierbeiner, die es so verdienen würden, ein Pflege- oder Fixplätzchen angeboten zu bekommen!
5
Schrecklich!!!!

Da muss eine Gleichgültigkeit und Hartherzigkeit dahinter stecken! Entsetzlich!!!!

Auf FB grad gelesen, dass in Kärnten ein Hund noch heute von der Kette befreit werden könnte, WENN sich eine Pflegestelle meldet!!!

Angeblich hat ein ATA die Kettenhaltung als in Ordnung befunden! In Österreich!!!
6
die kleine süße arme Maus - Alter und weitere Infos folgen - grundsätzlich sind beide Mädls laut Katka gesund.
7
...um sich von ihren körperlichen und seelischen Wunden zu erholen.
In Lucenec warten unzählige wunderbare Hunde auf ihre Chance und nun hat Katka gestern noch 2 extreme Notfälle dazu bekommen - zwei Hundemäderl wurden aus Kettenhaltung befreit.
Die beiden sehen sich sehr ähnlich, wiegen je ca 10 kg, sind vielleicht Schwestern oder Mama und Tochter - nähere Infos von Katka folgen.
Rennie (Foto) wurde scheinbar als Welpe an die Kette gelegt und als das kleine Hundemädchen größer wurde, wuchs die Kette tief in das Fleisch des Halses.
Was Rennie in den vergangenen Monaten oder vielleicht Jahre erleiden musste, ist kaum vorstellbar - unendliche Schmerzen und ständige Todesangst, nicht richtig atmen zu können.
Beim Anblick der Wunde fehlen einem die Worte und es wird uns wieder bewusst, wie grausam wir Menschen oft zu hilflosen Schutzbefohlenen sind...und wie immens wichtig Tierschutz - leider noch immer - ist.
Das Leben der beiden war bestimmt geprägt von Leid und Lieblosigkeit....und gerade deshalb ist es so wichtig, dass die beiden endlich erfahren dürfen, was  Liebe und Geborgenheit bedeutet.
Rennie sollte mit dieser schlimmen Wunde nicht ihre Tage und Nächte im Zwinger verbringen müssen.
Die beiden Mädls könnten zu verschiedenen Pflegestellen, aber da sie sich gegenseitig Halt geben, dürfen sie nur gemeinsam ausreisen.
8
Happy End / Re: Boni, Biene & Maja mit Nesthäkchen Nele
« Letzter Beitrag von Katzenmama am Gestern um 18:56:37 »
Is aber eh alles ok mit meinem Fell! Wenn man nicht blöd an mir rumfummelt passt alles!
9
Happy End / Re: Boni, Biene & Maja mit Nesthäkchen Nele
« Letzter Beitrag von Katzenmama am Gestern um 18:53:01 »
Ich war blöderweise auch am Schoss!

Leider hat Frauli an mir rumgefummelt und ein Aua in meinem Fell entdeckt.
Bin gleich in die Katzenliege geflohen. Aber nicht mal dort hat Frauli mich in Ruh gelassen.
10
Happy End / Re: Boni, Biene & Maja mit Nesthäkchen Nele
« Letzter Beitrag von Katzenmama am Gestern um 18:48:58 »
Wir passen auch auf Frauli auf und genießen Schossi sitzen!
Seiten: [1] 2 3 ... 10
anything