Maus & Co > Notfelle anderer Organisationen

Labradormädchen CORA - lieb und verträglich sucht neues Zuhause

(1/1)

claudianet:
in Coras Fall ist es eine plötzliche und sehr schwerwiegende Erkrankung des Besitzers - der seine Hündin besonders liebte - und nun, nach einem Schlaganfall im Wachkoma liegt und sich nicht mehr um sie kümmern kann.
So gerne möchte seine Schwester ihm erzählen, dass Cora ein liebevolles Zuhause gefunden hat.

Cora wird derzeit von seiner Schwester betreut, lebt in Semriach/Steiermark und scheint eine Traumhündin zu sein:

*  famielienfreundlich und kinderliebend
*  verträgt sich mit allen Hunden und auch der vorhandenen Katze
*  gut erzogen
*  geimpft, kastriert,gechipt,
*  Schulterhöhe  54cm, 23kg
*  sie spielt und läuft gerne
*  ist autofahren gewohnt und bleibt auch brav alleine

Die Schwester hätte sie sogar behalten, doch ihr eigener Rottweilerrüde hat sich zum Beschützer von Cora aufgeschwungen und nimmt seine Verteidigungsaufgabe für die Familie leider zu ernst.

Jendara:
Ohje, ich hoff die Süße findet ein tolles, neues Zuhause. Scheint ja wirklich eine ganz liebe zu sein.

micky:
Oje, eine schlimme Situation für alle ...   :not:   Ich hoffe, daß sie bald einen tollen Platz findet!
Wie alt ist das Labi-Mädl?

LG!
Michaela

claudianet:
sie hat ihr neues zuhause vor kurzem gefunden  :))

MonikaE:
 :113: OH super  :69: dass freut mich sehr  :8:

Navigation

[0] Themen-Index

Zur normalen Ansicht wechseln