Katzen-Forum > Hilfekasten

Bitte um Rat

(1/2) > >>

monee001:
Mein kater 7 jahre alt humpelt seit 2 tagen. Er versucht ihn nicht zu belasten und bei berührung pfaucht er. Springt jedoch auf kratzbaum, couch etc...
Meine Frage: Kann ich was tun? Soll ich abwarten oder schnellstmöglich zum tierarzt. 
Glg simone

Petra-Hasi:
Unbedingt zum Tierarzt.
Dann hast auch Gewissheit was los ist.
Drück euch die Daumen das es nix schlimmes ist und vielleicht nur verstaucht. :54:

Lg Petra  :103:

Schreibst uns Bitte was herrausgekommen ist?

monee001:
Danke liebe Petra für deine Antwort.
Mein chicco konnte in den letzten stunden erstmals wieder richtig zur Ruhe kommen und das Humpel scheint etwas besser geworden zu sein. Morgen früh gehts aber trotzdem zum Tierarzt. Natürlich mit anschließender Berichterstattung hier :))

Lg Simone

Sakia:
Ich würde auch gleich zum Tierarzt.
Bei meinem Kater war es damals ein marderbiss.

Alles gute

monee001:
Oha, gut zu wissen, derartiges ist mir noch gar nicht in den Sinn gekommen. Aber hätte mir da nicht eine Wunde oder Blut auffallen müssen?

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

Zur normalen Ansicht wechseln