Autor Thema: Spenden aus Oberösterreich  (Gelesen 26808 mal)

Offline Mimi

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • Beiträge: 4.644
  • Geschlecht: Weiblich
Spenden aus Oberösterreich
« am: 11. Dezember 2018, 19:13:51 »
Unsere fleissigen Sammelstellen in Oberösterreich, allen voran unsere liebe Petra-Hasi, aber auch die Huskyranch in Traun hatten wirklich sehr viel gesammelt, sortiert, verpackt - aber es gab natürlich auch  Platzprobleme.

Herzlichen Dank fürs Sammeln und natürlich auch vielen Dank an die Spender.

Dass es oft gerade mit Spenden Transportprobleme gibt und wir nicht wissen, wie wir die vielen schönen Sachen in die Slowakei bringen sollen, ist bekannt. In Oberösterreich gab es diesmal einen Weihnachtsengel. Es durften die Sachen zur Firma www.bcr.at nach Traun gebracht werden, dort wurden sie auf Paletten verpackt, foliert und gestern ist ein LKW nach Nitra gefahren und hat dort abgeladen.

Vielen lieben Dank an Herrn Clemens Rieger der BCR Betontechnik und seinen Fahrer für diese tolle Hilfsbereitschaft !




« Letzte Änderung: 11. Dezember 2018, 19:18:53 von Mimi »
FELICITAS mit Gregory 2 aus Nitra
mein Herzenshund Mimi hat uns am 11.12.2021 verlassen
Oldie Davin "Ady" unvergessen
Hundevermittlung - Tel. 0699 17247935

Offline Renate058

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 5.383
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Spenden aus Oberösterreich
« Antwort #1 am: 11. Dezember 2018, 19:20:05 »
Vielen Dank an alle Beteiligten, die durch ihren Einsatz den Tieren in Nitra und auch den Helfern dort
eine Riesenfreude machen   :113:

Offline claudianet

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • Beiträge: 2.934
  • Geschlecht: Weiblich
  • Claudia & die NitraFellnasen
Re: Spenden aus Oberösterreich
« Antwort #2 am: 11. Dezember 2018, 19:25:08 »
wann immer ich derart schöne berichte lese, wird mir warm ums herz  :8: :8: :8:

VIELEN, VIELEN DANK
Immer wieder aufs Neue zeigt sich:
Ich lerne von unseren Tieren viel mehr, als sie von mir :-)

Offline nina99

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 1.033
  • Geschlecht: Weiblich
  • Emma
Re: Spenden aus Oberösterreich
« Antwort #3 am: 11. Dezember 2018, 19:50:59 »
Danke :108: :-* :-* :-*

Offline Sabine Noskowiak

  • Greyhound
  • ********
  • Beiträge: 742
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Spenden aus Oberösterreich
« Antwort #4 am: 11. Dezember 2018, 19:57:20 »
Vielen Dank, ihr seid Spitze und danke auch an die Firma, die die Sachen transportiert hat. :113: :113: :113:

Offline Katzenmama

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 6.530
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Mami hat jetzt 4 Katzis
Re: Spenden aus Oberösterreich
« Antwort #5 am: 11. Dezember 2018, 21:08:48 »
Grossartig! Vielen lieben Dank an alle Sammler, Organisierer  :100: sowie der Firma, die den Transport durchgeführt hat.  :113:  :113: :113:
Andrea mit Boni, Biene & Maja und Nesthäkchen Nele
Über der Regenbogenbrücke: Mira und Melina (Lini)

Offline Bidi

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • Beiträge: 2.755
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Spenden aus Oberösterreich
« Antwort #6 am: 11. Dezember 2018, 21:28:38 »

HERZLICHEN DANK!!!
LG Bidi

Offline claudia :-)

  • Hovawart
  • *******
  • Beiträge: 358
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Spenden aus Oberösterreich
« Antwort #7 am: 12. Dezember 2018, 10:27:40 »
Super....wahre Engel  :41: Danke

Offline Tamara-Louisa

  • Greyhound
  • ********
  • Beiträge: 689
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Spenden aus Oberösterreich
« Antwort #8 am: 12. Dezember 2018, 12:01:39 »
Daaaaaanke  :-*
Liebe Grüße,
Tamara

Hunde sind wie Bücher, man muss nur in ihnen lesen können, dann kann man viel lernen.
Oliver Jobes

Offline andyundsabine

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 1.929
Re: Spenden aus Oberösterreich
« Antwort #9 am: 12. Dezember 2018, 17:11:55 »
Danke allen die Spenden ; schlichten , packen,  Zwischenparken und den Transport für nitra übernehmen.Da erkennt man den Zusammenhalt und das wir alle nur ein Ziel haben!!!!
Danke !!!

Offline Petra-Hasi

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 3.103
Re: Spenden aus Oberösterreich
« Antwort #10 am: 08. Februar 2019, 00:13:20 »
Hallo ihr lieben Spender

Habe in den letzten Tagen wenig Zeit gehabt da meine volle Aufmerksamkeit bei
meinen Pflegis lag.Die Lage hat sich aber wieder entspannt und nun habe ich wieder Zeit euch zu berichten.

Ihr habt wieder einmal so viele Decken,Bettzeug,Frotteewaren und auch Futter bebracht(teilweise so viel
das Heli mit dem Busserl zum Abholen unterwegs war),das Heli schon vor 2 Wochen nach Nitra fuhr
und sich am Samstag wieder auf den Weg machen wird.

Freunde von uns waren als Schnäppchenjäger unterwegs,legten zusammen und brachten Trockenfuttersäcke
die wegen Sortimentswechsel minus 70% verkauft wurden. :-*

Besonders gerührt war ich auch als meine alte Schulfreundin Andrea als sie erfuhr das wir für Nitra sammeln
sofort Zuhause alle wärmenden Sachen die sie nicht mehr brauchte zusammensuchte und mit einer Autoladung voll zu uns kam.
Dem nicht genug kam sie einige Tage später wieder,diesesmal mit einer Autoladung voll Futter. :113:
Sie mobilisierte ihre Familie und da kam so viel zusammen das Heli ausfuhr und mit dem Busserl voll
Handtücher,Bettwäsche und warmen Woll-und Fleecedecken zurückkam. :69:
Einen Großteil davon hat Heli schon nach Nitra gebracht und weil sie ein Riesenherz für Tiere hat brachte sie nochmals eine Ladung Futter für die Nitrahunde/Katzen. :-*

Auch ein ganz großes Danke an die Spender die zwar nicht solche Mengen aber immer und immer wieder
an unsere Tiere denken und Spenden bringen.

Cosima hatte so viele Spenden das Heli sie mit dem Bus holte und auch Melitta brachte heute warme Sachen und 2 eigeneTransportboxen die sie nicht mehr benötigt. :113:
Die neuerlichen Spenden von Sabines Huskyranch hatte Heli letztes Mal schon mit. :be happy:

Schick euch noch einige Fotos von der letzten Spendenfahrt,von unserer Garage und dem Carport das im Moment als Futterlagerplatz dient.

Morgen wird ja geladen für die Samstagfahrt nach Nitra und Heli hofft
sich dann wieder unters Carport stellen zu können. :enjoying:


Nochmal vielen vielen Dank und bis bald  :103:



« Letzte Änderung: 08. Februar 2019, 00:40:40 von Petra-Hasi »
Mann kann in die Tiere nichts hinein prügeln,
aber mann kann manches aus ihnen heraus streicheln.
(Astrid Lindgren)

Offline Petra-Hasi

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 3.103
Re: Spenden aus Oberösterreich
« Antwort #11 am: 08. Februar 2019, 00:28:14 »
... die letzte Nitrafahrt
Mann kann in die Tiere nichts hinein prügeln,
aber mann kann manches aus ihnen heraus streicheln.
(Astrid Lindgren)

Offline Petra-Hasi

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 3.103
Re: Spenden aus Oberösterreich
« Antwort #12 am: 08. Februar 2019, 00:32:42 »
Bei uns Zuhause  :pee:
Mann kann in die Tiere nichts hinein prügeln,
aber mann kann manches aus ihnen heraus streicheln.
(Astrid Lindgren)

Offline Doris B.

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 2.377
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Spenden aus Oberösterreich
« Antwort #13 am: 08. Februar 2019, 06:40:08 »
Wow! Wahnsinn. Danke allen Beteiligten für den tollen selbstlosen Einsatz!
Ihr habt echt einen wunderbaren Freundeskreis!

LG Doris & die dreisten 2 Ylvie & Jessy , im Herzen Bobby (ATN-doggies) Bobby, Ylvie & Jessy

Offline andyundsabine

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 1.929
Re: Spenden aus Oberösterreich
« Antwort #14 am: 08. Februar 2019, 07:40:27 »
Wahnsinn. 👍👍👍.

Danke allen Spender und " Schlichter" !!Besonderen Dank an Helli das er den weiten Weg nach Nitra führt

Lg von uns

 

anything