Autor Thema: Sammeltagebuch für die Zwergis aus Nitra  (Gelesen 8137 mal)

Offline Terryann

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 8.539
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Sammeltagebuch für die Zwergis aus Nitra
« Antwort #15 am: 21. April 2021, 17:22:07 »
.... Nur die Stufen mag Anja noch nicht klettern (2-3 schafft sie schon), aber das kommt mit der Zeit von selbst. ...
du schriebst, sie hatte so lange Krallen, vielleicht hatte sie sehr wenig Bewegung, muss ev. auch noch Muskeln aufbauen  :39:
Lieben Gruß von Barbara, Bobby, Annie und Masha - in Gedanken bei uns: Terry

Offline Mimi

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • Beiträge: 4.593
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Sammeltagebuch für die Zwergis aus Nitra
« Antwort #16 am: 21. April 2021, 18:41:16 »
Von SERO der schon adoptiert wurde, gibt es auch ein paar Fotos. 

   

   

Ein Video vom Spaziergang an der Leine kommt noch.  Ich finde er macht das schon sehr toll !

FELICITAS mit Gregory 2 aus Nitra
mein Herzenshund Mimi hat uns am 11.12.2021 verlassen
Oldie Davin "Ady" unvergessen
Hundevermittlung - Tel. 0699 17247935

Offline julia1405

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • Beiträge: 4.499
  • Geschlecht: Weiblich
Matilda
Geliebt und unvergessen:
Herzenshund Fay & Seelenkatze Daisy & Mischa

Wir werden in Ewigkeit nicht mehr gut machen können, was wir den Tieren angetan haben (Mark Twain)

Offline Christine A.

  • Neufundländer
  • *********
  • Beiträge: 888
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Sammeltagebuch für die Zwergis aus Nitra
« Antwort #18 am: 22. April 2021, 13:45:15 »
Aww, der kleine Sero hat eine große Schwester bekommen, das ist ja voll süß!  :8:

Offline Isabelle

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 2.027
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Sammeltagebuch für die Zwergis aus Nitra
« Antwort #19 am: 22. April 2021, 13:51:42 »
Oh, danke für das Sero-Update! Wie schön, dass er schon ein Platzerl hat.  :54:

Ja, also gestern waren wir bei der TÄ hier ganz in der Nähe und Anjas Krallen wurden geschnitten! Sie hatte wirklich extrem lange Krallen, eine Kralle ist am ersten Tag sogar von selbst abgebrochen... Aber sie waren einfach noch zu ängstlich die ersten Tage. Wir mussten mit dem Auto fahren, auch wenn es nur ca. 1 km hin ist und die Mäuse haben sich zu Tode gefürchtet...sie klammerten sich an mich, Anja tat wieder, als wäre sie nicht da und ja, wohin Carrie klettern wollte, weiß ich nicht... bei der TÄ ging es dann irgendwie. An mich geklammert ließ Anja sich tatsächlich die Krallen schneiden!  :113: Sie schnappen beide überhaupt nie, sie brauchte also keinen Beißkorb, nichts. Sie lassen sich auch von Fremden angreifen, auch wenn sie nicht gerade begeistert davon sind.

Herz ist gesund, Anja hat ja ein Cherry Auge, was aber nicht gefährlich ist. Gewogen wurden sie auch, Anja hat 3,6 kg und unser Spitzerl hat 4,5 kg.
Ja, Anja muss auf jeden Fall noch Muskeln aufbauen! Sie ist so zart und dünn. Sie ist etwas mäkeliger geworden was das Futter betrifft..im Moment lebt sie mehr von Snacks.  :alas: Sie mag Schinken, hartes Ei, und manchmal Käse. Sowie Enten-Leckerlies. Und gekochtes Henderl aus der Hand oder vom Boden. Nur mag sie nicht mehr wirklich aus dem Napf fressen. Naja, das wird schon.
Carrie hat diese Probleme nicht. Sie frisst (meist), was es gibt.  :be happy:

Ah ja, ich hab endlich auch Gescheite Photos von ihr gemacht! Schwarze Hunde sind ja immer etwas schwerer zu photographieren und sie hält nicht so oft still wie Anja. Werde die nachher hochladen!

Offline Isabelle

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 2.027
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Sammeltagebuch für die Zwergis aus Nitra
« Antwort #20 am: 22. April 2021, 15:29:07 »


















« Letzte Änderung: 22. April 2021, 15:31:49 von Isabelle »

Offline E.T.

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 1.802
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Sammeltagebuch für die Zwergis aus Nitra
« Antwort #21 am: 22. April 2021, 16:29:22 »
Danke für die Fotos.  :8: :8: :8: Einfach süß. Carrie, bin ein Spitzfan, finde ich zum Verlieben.
Anni
  mit den ATN Hündinnen Nelly, Noti, Tinki und dem Rüden Cobby,   Minni, E.T. und  Nuri  jetzt leider nur mehr im Herzen.

Offline dandy

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 1.282
  • Geschlecht: Weiblich
  • Erst mit Hundehaaren ist ein Haus eingerichtet
Re: Sammeltagebuch für die Zwergis aus Nitra
« Antwort #22 am: 23. April 2021, 06:44:49 »
Ganz liebe Fotos. Die Zwerge sind wirklich süß.  :8:
In meinem Herzen Buz, Dasy, Gustav, Ceno, Strolch, Winnie und jetzt auch Dandy  :25:

Seit ich die Menschen kenne, liebe ich die Tiere

Offline Fennek

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • Beiträge: 5.738
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Sammeltagebuch für die Zwergis aus Nitra
« Antwort #23 am: 23. April 2021, 07:58:51 »
Ganz liebe Fotos, sie scheinen angekommen zu sein.  :be happy:
LG
Irene

Offline Christine A.

  • Neufundländer
  • *********
  • Beiträge: 888
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Sammeltagebuch für die Zwergis aus Nitra
« Antwort #24 am: 23. April 2021, 14:04:36 »
Weiß vielleicht jemand, wie es Liora auf ihrem Fixplatz geht?

Offline Terryann

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 8.539
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Sammeltagebuch für die Zwergis aus Nitra
« Antwort #25 am: 23. April 2021, 15:57:24 »
hoffe auch, dass sich die Familien, die eine/n Kleine/n fix genommen haben, sich hier bisschen austauschen, könnte ihnen eine Hilfe sein, da die große Schüchternheit und das "nicht stubenrein" eventuell eine große Herausforderung ist.
Lieben Gruß von Barbara, Bobby, Annie und Masha - in Gedanken bei uns: Terry

Offline Isabelle

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 2.027
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Sammeltagebuch für die Zwergis aus Nitra
« Antwort #26 am: 23. April 2021, 19:31:19 »
Alles gut, Anja mag einfach Dosenfutter.  :alas: Hab ihr Rinti Dose angeboten und das hat sie sofort gefressen.  :be happy: Carrie auch, also das scheinen sie zu kennen. Wird Zeit, dass Anja mal zunimmt, sie ist ja nur ein Strich in der Landschaft.  :not: Aber sie haben beide so ein schönes Fell, jetzt nach dem Baden!

Unsere Kleinen sind komplett stubenrein. Da haben wir echt Glück. Wir können halt jederzeit mit ihnen in den Garten gehen, das kennen sie jetzt schon gut und gehen immer gleich ihre Geschäfte. Daher wünschen wir uns auch einen Garten für beide. Sie liegen gerne in der Sonne und Carrie lässt sich gerne bürsten!  :36: Ihr Fell glänzt schon und ist ganz seidig - sie haben praktisch kein "Unterfell" und verlieren auch kaum Haare.

Stiegen steigen im Haus ist weiterhin zu unheimlich - ich glaube die Stufen sind ihnen zu glatt.  :alas: Aber das wird schon. Neugierig sind sie ja beide, und Carrie ist ganz ein Spitz, sehr fix, aufmerksam und schlau. Außerdem ist sie ein Schmusekätzchen. :8: Sie sind beide sehr anhänglich und soo lieb.  :8: :8:

Sowieso kommt nur ein Traumzuhause für sie in Frage.  :54:

Offline Kathi:-)

  • Chihuahua
  • *
  • Beiträge: 7
Re: Sammeltagebuch für die Zwergis aus Nitra
« Antwort #27 am: 24. April 2021, 17:07:50 »
HI :103:
Wollte auch nochmals ein kleines Update über unsere Mila geben:
Wir holten sie letzten Freitag ab. Da hat sie keinen Schritt gemacht, gezittert, extrem ängstlich... wir waren anfangs geschockt, ob das jemals was werden wird ?(
Jetzt, eine Woche später, haben wir einen anderen Hund vor uns.
Sie ist extrem neugierig, verschmust, geht brav an der Leine, verrichtet ihr Geschäft im Freien, frisst ordentlich und ist einfach ein total lieber kuscheliger Hund. Natürlich ist sie noch ängstlich in gewissen Situationen aber wir bringen sie Schritt für Schritt an diese heran  ;)
Mittlerweile gehen wir  große Runden in den Wald spazieren, gestern waren wir sogar im Prater bei der Allee mit ihr. Mila ist sehr brav gegangen und man hat ihr richtig angesehen welche Freude sie dabei hatte.  Sie dürften ja nicht wirklich Bewegung bekommen haben. Sie ist sehr zart und hat kaum Muskulatur. Aber das wird schon.  :113:
Heut waren wir bei uns im Garten und vorne bei der Donau und das hat ihr auch getaugt.
Also wenn uns wer gesagt hätte, dass der Hund von Freitag, der gleiche Hund ist wie der von heute, hätte ich gesagt  :35: :24:
Sie fährt übrigens brav mit dem Auto mit, geht Stiegen rauf und runter, trägt brav das Brustgeschirr mit Schleppleine....was will man mehr  :)

Anbei ein paar Fotos von unserer Mila

ganz liebe Grüße aus Wien und wir hoffen noch ganz viel von den anderen Nitra-Zwutschkerl zu hören
« Letzte Änderung: 24. April 2021, 17:11:56 von Kathi:-) »

Offline Mimi

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • Beiträge: 4.593
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Sammeltagebuch für die Zwergis aus Nitra
« Antwort #28 am: 24. April 2021, 17:17:35 »
Schön zu sehen, dass FILINA - nun Mila - so schnell aufgetaut ist und das Leben in vollen Zügen geniessen kann.
FELICITAS mit Gregory 2 aus Nitra
mein Herzenshund Mimi hat uns am 11.12.2021 verlassen
Oldie Davin "Ady" unvergessen
Hundevermittlung - Tel. 0699 17247935

Offline Kathi:-)

  • Chihuahua
  • *
  • Beiträge: 7
Re: Sammeltagebuch für die Zwergis aus Nitra
« Antwort #29 am: 24. April 2021, 17:18:24 »
 Hier noch ein paar Bilder  :)

 

atnadmin