Autor Thema: RIKY 5 und FREDY 9  (Gelesen 694 mal)

Offline Anna

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • Beiträge: 9.140
  • Geschlecht: Weiblich
    • http://www.animalhope-nitra.at
RIKY 5 und FREDY 9
« am: 19. November 2021, 01:11:32 »
https://www.animalhope-nitra.org/tiere/thumbnails.php?album=6968

ein "Übersehener"  :grave: der mir sehr am Herzen liegt.

Er durfte bis Anfang Juni bei seinen Besitzern leben - wurde geliebt und war ein"Wohnungshund". Nachdem dann beide Besitzer in der Nacht gearbeitet haben und er die ganze Nacht allein bleiben mußten und er seinen Unmut kundgetan hat, wurde er in Partizanske abgegeben und lebt seitdem in einem Käfig.
Hunde die einmal  geliebt wurden und Wohnungsleben gewöhnt waren tun sich sehr schwer plötzlich in einem Käfig im Freien zu sitzen zu müssen. Jetzt naht der Winter, es wird immer kälter in der Nacht  und immer schwerer für die Hunde die gewöhnt waren in einem Bettchen im Warmen zu schlafen.
Riky ist geimpft und auch kastriert und auch stubenrein und er wartet wirklich ganz sehnsüchtig  auf - zumindest eine Pflegestelle  - im Warmen !

« Letzte Änderung: 19. November 2021, 10:52:16 von WauWau »

Offline Sonja

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • Beiträge: 10.552
  • Geschlecht: Weiblich
Re: RIKY 5
« Antwort #1 am: 19. November 2021, 10:50:22 »
Ich hänge auch noch den FREDY 9 an, weil er auch klein ist untr den selben Bedingungen in der Kälte in Partizanske lebt

https://www.animalhope-nitra.org/tiere/thumbnails.php?search=Fredy+9&submit=suchen&album=search&title=on&newer_than=&caption=on&older_than=&keywords=on&type=AND&album_title=on&category_title=on

Er wurde einfach aus einem Auto geworfen! Fredy ist ein lustiger kleiner Bursche und will den Winter nicht in der Kälte verbringen



« Letzte Änderung: 19. November 2021, 10:51:23 von WauWau »

 

atnadmin