Autor Thema: Bitte um Rat  (Gelesen 1624 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline monee001

  • Chihuahua
  • *
  • Beitr├Ąge: 3
  • Geschlecht: Weiblich
Bitte um Rat
« am: 15. Februar 2018, 14:52:40 »
Mein kater 7 jahre alt humpelt seit 2 tagen. Er versucht ihn nicht zu belasten und bei ber├╝hrung pfaucht er. Springt jedoch auf kratzbaum, couch etc...
Meine Frage: Kann ich was tun? Soll ich abwarten oder schnellstm├Âglich zum tierarzt. 
Glg simone

Offline Petra-Hasi

  • Dogge
  • **********
  • Beitr├Ąge: 1.395
Re: Bitte um Rat
« Antwort #1 am: 15. Februar 2018, 15:26:53 »
Unbedingt zum Tierarzt.
Dann hast auch Gewissheit was los ist.
Dr├╝ck euch die Daumen das es nix schlimmes ist und vielleicht nur verstaucht. :54:

Lg Petra  :103:

Schreibst uns Bitte was herrausgekommen ist?
Mann kann in die Tiere nichts hinein pr├╝geln,
aber mann kann manches aus ihnen heraus streicheln.
(Astrid Lindgren)

Offline monee001

  • Chihuahua
  • *
  • Beitr├Ąge: 3
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Bitte um Rat
« Antwort #2 am: 15. Februar 2018, 18:21:49 »
Danke liebe Petra f├╝r deine Antwort.
Mein chicco konnte in den letzten stunden erstmals wieder richtig zur Ruhe kommen und das Humpel scheint etwas besser geworden zu sein. Morgen fr├╝h gehts aber trotzdem zum Tierarzt. Nat├╝rlich mit anschlie├čender Berichterstattung hier :))

Lg Simone

Offline Sakia

  • Neufundl├Ąnder
  • *********
  • Beitr├Ąge: 938
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Bitte um Rat
« Antwort #3 am: 15. Februar 2018, 18:22:40 »
Ich w├╝rde auch gleich zum Tierarzt.
Bei meinem Kater war es damals ein marderbiss.

Alles gute
Manuela
Fixhund Dixie und den nervenstarken Katzen
Bella, Cayu und Maggy

15.5.2018 - Run free geliebter Luigi. Du bleibst f├╝r immer in unseren Herzen. Passt aufeinander auf.

Offline monee001

  • Chihuahua
  • *
  • Beitr├Ąge: 3
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Bitte um Rat
« Antwort #4 am: 15. Februar 2018, 18:31:37 »
Oha, gut zu wissen, derartiges ist mir noch gar nicht in den Sinn gekommen. Aber h├Ątte mir da nicht eine Wunde oder Blut auffallen m├╝ssen?

Offline nini13

  • Beagle
  • ****
  • Beitr├Ąge: 56
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Bitte um Rat
« Antwort #5 am: 16. Februar 2018, 00:07:30 »
Bei meinen Katzen sind die Marderbisse auch nicht leicht zu entdecken gewesen. Blut lecken sie ja ab und die Wunde schlie├čt sich schnell. Dadurch entstehen dann oft Entz├╝ndungen, meist nach ein oder zwei Tagen ist die Stelle dann geschwollen.
Vielleicht hat dein Kater Schmerzen wegen einer Prellung oder Zerrung? Lieber einmal zu oft zum Tierarzt gehen. Auch hast du dann Gewissheit.
Alles Gute!

Offline Katzenmama

  • Dogge
  • **********
  • Beitr├Ąge: 5.589
  • Geschlecht: Weiblich
  • Hurra Leckerlies!
Re: Bitte um Rat
« Antwort #6 am: 16. Februar 2018, 08:31:53 »
W├╝nschen Chicco alles Gute und sind auch gespannt was der oder die Doc meint!  :8:
Andrea mit Biene, Maja und Boni
├ťber der Regenbogenbr├╝cke: Mira und Melina (Lini)

Offline Sakia

  • Neufundl├Ąnder
  • *********
  • Beitr├Ąge: 938
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Bitte um Rat
« Antwort #7 am: 16. Februar 2018, 20:53:17 »
Bin mit meinem Kater damals mitten in der Nacht in die Klinik. Hatte Panik dass er sein haxerl gebrochen hat. Die Tier├Ąrztin hatte den Biss auch nur zuf├Ąllig gefunden als sie das R├Ântgen machen wollte. War trotz schmerzmedikamente noch tagelang schmerzhaft f├╝r meinen Buben

Halte euch die Daumendass es nichts schlimmes ist
Manuela
Fixhund Dixie und den nervenstarken Katzen
Bella, Cayu und Maggy

15.5.2018 - Run free geliebter Luigi. Du bleibst f├╝r immer in unseren Herzen. Passt aufeinander auf.

Offline Sakia

  • Neufundl├Ąnder
  • *********
  • Beitr├Ąge: 938
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Bitte um Rat
« Antwort #8 am: 21. Februar 2018, 20:43:09 »
Wie geht's deinem Kater inzwischen? Hoffe er ist wieder fit und munter
Manuela
Fixhund Dixie und den nervenstarken Katzen
Bella, Cayu und Maggy

15.5.2018 - Run free geliebter Luigi. Du bleibst f├╝r immer in unseren Herzen. Passt aufeinander auf.