Autor Thema: Nitrafahrt 15.1.2022  (Gelesen 3569 mal)

Offline Sonja

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • Beiträge: 10.536
  • Geschlecht: Weiblich
Die Neuen
« Antwort #15 am: 17. Januar 2022, 20:33:21 »
Und noch 2 Mäuse die aus der Verlassenschaft stammen

TWIX, ein um die 10 Jahre alter Dackel/Corgimixrüde, mit einer Schulterhöhe von 33 cm und seine Zähne sind nicht die Besten.  Er hat ein sanftes Wesen, ist schüchtern und vorsichtig, in seinem bisherigen Leben hat er sicher noch nicht viel kennengelernt. Halsband und Leine machen ihm noch Angst und er sucht deshalb ein ruhiges Plätzchen.





ANIMA
ist eine m die 10 Jahre alter Dackel/Corgimixhündin, mit einer Schulterhöhe von 32 cm und auch ihre Zähne sind schlecht. Sie ist eine richtige kleine Zuckerpuppe, natürlich auch anfänglich schüchtern und ihr ist Halsband und Leine noch nicht geheuer







Offline Sonja

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • Beiträge: 10.536
  • Geschlecht: Weiblich
Die Neuen
« Antwort #16 am: 18. Januar 2022, 12:34:51 »
SCAMPI ist ein ca. 6 - 7 Jahre alter Mittelschnauzermixrüde, der abgeholt werden musste nachdem seine Besitzerin die an Corona erkrankt war ins Krankenhaus musste. Da sie wegen Scampi lange nicht ins Krankenhaus gegangen ist obwohl es ihr schon schlecht gegangen ist, ist sie leider auf der Intensivstation gelandet ist und es wird befürchtet, dass sie das Krankenhaus leider nicht mehr verlassen wird können.
Scampi, dem es bei seiner Besitzerin gut gegangen ist war die erste Zeit im Auffanglager total durch den Wind, hat sich nur in der Hütte im Auslauf verkrochen - in der Zwischenzeit hat er sich seinem Schicksal ergeben und ist aufgetaut und zugänglich. Ungeachtet dessen ist er todunglücklich darüber eingesperrt in einem Käfig zu sitzen und das sieht man seinem traurigen Blick auch an.





« Letzte Änderung: 18. Januar 2022, 13:16:18 von WauWau »

Offline Bidi

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • Beiträge: 2.725
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Nitrafahrt 15.1.2022
« Antwort #17 am: 18. Januar 2022, 13:13:00 »

Mah, bei Scampi berührt das Schicksal von Tier und Mensch :-(
LG Bidi

Offline Mimi

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • Beiträge: 4.593
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Nitrafahrt 15.1.2022
« Antwort #18 am: 19. Januar 2022, 10:11:12 »
Da gibt es wieder entzückende kleine Zwerge. Hoffentlich finden sie bald ein Zuhause.
FELICITAS mit Gregory 2 aus Nitra
mein Herzenshund Mimi hat uns am 11.12.2021 verlassen
Oldie Davin "Ady" unvergessen
Hundevermittlung - Tel. 0699 17247935

Offline Sonja

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • Beiträge: 10.536
  • Geschlecht: Weiblich
Die Neuen
« Antwort #19 am: 19. Januar 2022, 12:45:43 »
VENUS ist eine ca. 2 -3 Jahre alte Schäfermixhündin,die über längere Zeit zwischen zwei Dörfern "pendelnd" gesehen wurde - weder dort noch da hat sie jemand gehört. Anfänglich wurde davon ausgegangen dass jemand sie vermisst und sie vielleicht weggelaufen ist. Bisher wurde sie jedoch noch nicht gesucht oder als vermisst gemeldet sodass - wieder einmal - davon ausgegangen werden muss dass sie ausgesetzt und ihrem Schicksal überlassen wurde.
Venus ist eine freundliche, aufgeschlossene Hündin die auch offen auf ihr nicht bekannte Menschen zugeht. Sie ist sehr aufmerksam und will einfach gefallen - somit die ideale Begleiterin für Schäferfreunde




Offline Sonja

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • Beiträge: 10.536
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Nitrafahrt 15.1.2022
« Antwort #20 am: 19. Januar 2022, 12:49:12 »
OTHELLO ist ein ca. 2 -3 Jahr alter Maltesermixrüde, der immer wieder freilaufend gesichtet wurde bis er einfangen werden konnte. Besitzerin vermutlich eine Frau die ihre Hunde wechselt wie die Unterwäsche -zahlreiche Hunde von ihr sind bereits im Auffanglager gelandet. Offensichtlich hat sie auch an Othello kein Interesse mehr da sie sich bisher im Auffanglager nicht gemeldet hat und bereits wieder einen "neuen" Hund hat. 
Othello ist ein selbstsicheres kleines Kerlchen - zwar freundlich und zugänglich aber als kurzfristig eine Shih Tzuhündin die  von ihren Besitzern wieder abgeholt wurde, den Käfig mit ihm geteilt hat war er der Meinung dass er sie gegen böse Menschen verteidigen muss.
Hat zwar gleich verstanden dass nicht er das "Sagen" hat, aber ungeachtet dessen sucht er ein Zuhause in einem kinderlosen Haushalt, damit es nicht vielleicht zu Missverständnissen kommt. Mit Artgenossen beiderlei Geschlechts hat er keine Probleme.







« Letzte Änderung: 19. Januar 2022, 12:53:17 von Sonja »

Offline andyundsabine

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 1.775
Re: Nitrafahrt 15.1.2022
« Antwort #21 am: 19. Januar 2022, 13:44:43 »
So viele Winzlinge und es wird wieder ordentlich kalt 😓Auch allen andern wünsche ich eine baldige Ausreise..❤️😓

Offline Mimi

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • Beiträge: 4.593
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Nitrafahrt 15.1.2022
« Antwort #22 am: 24. Januar 2022, 09:18:36 »
Gerade für so kleine Hunde sollten sich bald ein Plätzchen finden.  Schaut nochmal durch und macht Werbung für die Süssen !
FELICITAS mit Gregory 2 aus Nitra
mein Herzenshund Mimi hat uns am 11.12.2021 verlassen
Oldie Davin "Ady" unvergessen
Hundevermittlung - Tel. 0699 17247935

Offline Silke RSN

  • Retriever
  • ******
  • Beiträge: 241
  • Geschlecht: Weiblich
    • http://www.riesenschnauzernothilfe.de
Re: Nitrafahrt 15.1.2022
« Antwort #23 am: 24. Januar 2022, 14:52:34 »
wie groß ist Scampi?
Liebe Grüße von Silke mit Estha+Lupo (Kuni, Kormi, Bessi, Sam, Blacky, Biene, Apoll für immer im Herzen)

Offline marylou

  • Greyhound
  • ********
  • Beiträge: 738
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Nitrafahrt 15.1.2022
« Antwort #24 am: 24. Januar 2022, 16:23:41 »
Laut Steckbrief hat er ca. 43 cm Schulterhöhe

Offline Coonies

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 1.007
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Nitrafahrt 15.1.2022
« Antwort #25 am: 24. Januar 2022, 17:08:51 »
Hier Fotos vom Gassigehen gestern mit den Neulingen.  Ich hab noch nicht alle Fotos, es kommt noch was. Scampi war auch spazieren, da kommen auch noch Fotos. Und schaut bei unseren Gassigeherfotos rein:
https://www.animalhope-nitra.at/forum/index.php?topic=32703.0
« Letzte Änderung: 24. Januar 2022, 17:11:32 von Coonies »
Petra und Coonie Carpo

unvergessen und immer im Herzen:
Cooniemädl Xena (+ 2021)
Cooniebub Marley (+ 2022)

Offline Anna

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • Beiträge: 9.138
  • Geschlecht: Weiblich
    • http://www.animalhope-nitra.at
Re: Nitrafahrt 15.1.2022
« Antwort #26 am: 24. Januar 2022, 21:52:56 »
wie groß ist Scampi?

Ca. 43 - 45 cm

Offline Coonies

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 1.007
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Nitrafahrt 15.1.2022
« Antwort #27 am: 25. Januar 2022, 11:36:36 »
Scampi beim Gassigehen
Petra und Coonie Carpo

unvergessen und immer im Herzen:
Cooniemädl Xena (+ 2021)
Cooniebub Marley (+ 2022)

Offline Sonja

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • Beiträge: 10.536
  • Geschlecht: Weiblich
Die Neuen
« Antwort #28 am: 26. Januar 2022, 09:50:20 »
Die beiden Chi-Mixteenager sind Bruder und Schwester und ca. 7 Monate alt.

Sie mussten von einer Frau übernommen werden und sind sehr schüchtern. Der Bub lässt sich von Eva schon angreifen und dann schaut das Mädl ganz neugierig. Sie brauchen einfach Zeit um Vertrauen aufzubauen. Halsband und Leine kennen sie nicht und auch sonst haben sie in ihrem bisherigen Leben nicht viel kennengelernt.

Die 2 sollten gemeinsam auf eine Pflegestelle ausreisen dürfen, da sie sehr aneinander hängen







Offline andyundsabine

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 1.775
Re: Nitrafahrt 15.1.2022
« Antwort #29 am: 26. Januar 2022, 11:38:14 »
Fast noch Babys und schon soviel Angst 😭Ich hoffe sie kommen rasch raus und erfahren dadurch das Menschen nichts böses wollen

 

atnadmin