Autor Thema: ADVENTSKALENDER 2022  (Gelesen 2957 mal)

Online Kathrin_Wien

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 1.563
  • Geschlecht: Weiblich
Re: ADVENTSKALENDER 2022
« Antwort #30 am: 24. Dezember 2022, 15:09:44 »
So schön  :8:

Online Kathrin_Wien

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 1.563
  • Geschlecht: Weiblich
Re: ADVENTSKALENDER 2022
« Antwort #31 am: 24. Dezember 2022, 15:12:40 »
~~~ 24. Kasterl ~~~



Gusto, der Sanfte.

Gusto hat schon einmal vor Jahren eine Familie gefunden, die er leider unverschuldet wieder verloren hat. Seither wartet er in einer tierpension auf sein eigenes und endgültiges Zuhause. Er ist schon ein älterer Herr mittlerweile, aber spielt noch sehr gerne mit Bällen und geht auch gerne spazieren. Mit anderen Tieren ist er nicht verträglich, dafür ist jeder neue Mensch sofort sein Freund und er lässt sich gern streicheln und kraulen.

Was sucht Gusto?
Gusto sucht ein Zuhause ohne andere Haustiere bei Menschen, die ihm noch eine schöne Zeit schenken wollen.

Steckbrief GUSTO
« Letzte Änderung: 24. Dezember 2022, 15:21:21 von Kathrin_Wien »

Offline Terryann

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 8.953
  • Geschlecht: Weiblich
Re: ADVENTSKALENDER 2022
« Antwort #32 am: 24. Dezember 2022, 21:31:37 »
 :53: Liebe Kathrin, danke für diesen schönen Adventskalender und die liebevolle Vorstellung der Hunde,
ich wünsche ihnen so sehr, dass sie bald ein Zuhause finden!  :54: :54: :54:
Lieben Gruß von Barbara, Bobby, Annie und Masha - in Gedanken bei uns: Terry

Offline tina zippenfennig

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 5.727
  • Geschlecht: Weiblich
Re: ADVENTSKALENDER 2022
« Antwort #33 am: 26. Dezember 2022, 14:27:39 »

Da kann ich mich Barbara nur anschließen und ebenfalls Danke Kathrin  :53: sagen.

Ich hoffe ebenfalls, dass das eine oder andere Hundsi entdeckt wird und einen guten Platz bekommt.
Tina, Katzen Stella und Schnecki,
Chiron, Betty, Lucky, Miri, Brisco und Nanouk und MausMaus für immer in unseren Herzen!

"Nur mit dem Herzen sieht man gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar"