Autor Thema: Wuschelhund Tarzan  (Gelesen 842 mal)

Offline MarleneE

  • Mops
  • ***
  • Beiträge: 27
  • Geschlecht: Weiblich
Wuschelhund Tarzan
« am: 06. Februar 2022, 13:23:41 »
Ich möchte euch gern den kleinen Tarzan  vorstellen, vielleicht lässt sich hier ein Zuhause für ihn finden.

Tarzan ist seit letztem Mittwoch bei uns. Er wurde mit einer Verletzung an der Pfote, vermutlich durch eine Drahtschlinge, in der Slowakei übernommen und in Österreich tierärztlich versorgt. Kommenden Dienstag werden die Nähte entfernt, und es sollten keine Folgen zurückbleiben.

Tarzan ist ca 1 Jahr alt, nicht kastriert. Da er das Beinchen noch gar nicht hebt wäre möglich, dass er sogar jünger ist. Bisher zeigt er gar kein Rüdenverhalten, auch nicht bei unkastrierten Rüden. Er hat ein sehr gutes Sozialverhalten, sprich er respektiert die älteren Hunde und ärgert keinen, kläfft nicht uä. Er ist aber auch nicht unsicher oder unterwürfig, einfach ein stabiles Kerlchen das seinen Platz kennt.

Überhaupt ist er so ein braver Schatz! Er ist stubenrein, bleibt brav auch mal allein (wenn ich mit meinen 2 Hunden mal allein raus gehe). Er knabbert nichts an außer man gibt ihm Spielzeug oder Kausachen. An fremden Hunden ist er interessiert, wenn diese bellen geht er weg. Tarzan hat bisher erst 2x kurz gebellt. Dh er kann, aber ist eben überhaupt kein Kläffer. Er kuschelt sehr gerne, liegt dann aber auch wieder mal unter dem Tisch oder am Hundebett, und man merkt ihn gar nicht.

Er orientiert sich sowohl an seiner Bezugsperson (,bin im Moment eben ich), aber auch an den anderen Hunden, was ziemlich gut ist, zB als wir letztens über eine schmale Brücke gingen. Da traute er sich nicht, wenn man ihm etwas Zeit lässt ist es gar kein Problem. Aufzug einsteigen weiß er schon, wie das läuft. Im Auto fährt er sehr gerne mit und bleibt da auch ruhig in einer Box.

Zu Menschen ist er sehr freundlich, aber nicht aufdringlich.

An der Leine hat er anfangs etwas gezogen, das wird schon besser. Er hat ein ziemlich flottes Grundtempo und ich glaube, auch längere Spaziergänge würde er gern mitmachen. Wegen dem steifen Verband ist er noch etwas beeinträchtigt, dennoch läuft er sehr gerne.

Mit großen (netten) Hunden hat er gar kein Problem. Gestern waren wir in einer großen Hundezone mit ihm, da ist er mit den anderen mitgelaufen und hatte Spass.   

Tarzan hat total weiches Wuschelfell, er haart so gut wie gar nicht. Evt ist bei seinen Vorfahren ein Pudel dabei. Ich glaube, deswegen wird man das Fell aber auch immer mal trimmen lassen müssen , was ja nicht schlimm ist.

Der kleine Tarzan würde sicher gut  auch  zu Menschen ohne Hundeerfahrung passen. Auch eine Familie mit Kinderrn  wäre toll ,beim spielen ist er sehr vorsichtig.

Wenn sich jemand für Tarzan interessiert und ihn gerne kennen lernen möchte, bitte einfach bei mir melden. Ich wohne in Mödling, komme aber auch zu einem anderen Treffpunkt. Für die Vermittlung wäre vom Verein soweit ich weiß Simone zuständig.

Danke im Voraus für  alle, die ein bißchen Werbung für ihn machen!
 :103:
Liebe Grüße,  Marlene

Offline MarleneE

  • Mops
  • ***
  • Beiträge: 27
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Wuschelhund Tarzan
« Antwort #1 am: 06. Februar 2022, 13:43:41 »
Ein paar Bilder von ihm...

Offline nina99

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 1.033
  • Geschlecht: Weiblich
  • Emma
Re: Wuschelhund Tarzan
« Antwort #2 am: 06. Februar 2022, 15:50:44 »
Danke fürs aufnehmen  :8: :8: :8:

Offline ari 2008

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 1.947
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Wuschelhund Tarzan
« Antwort #3 am: 06. Februar 2022, 17:50:32 »
so ein süßer!  er bleibt sicher nicht lang bei dir!  :67:
Nelly+Nitrabeauty Biba
für immer in unseren Herzen - Dackel Ari+Miro

Offline andyundsabine

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 1.830
Re: Wuschelhund Tarzan
« Antwort #4 am: 06. Februar 2022, 19:32:35 »
Zuckersüß und bei der Beschreibung werden Interessenten Schlange stehen ❤️

Offline Micia

  • Hovawart
  • *******
  • Beiträge: 404
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Wuschelhund Tarzan
« Antwort #5 am: 06. Februar 2022, 20:30:09 »
Schließe mich ganz Sabine an! So ein Süßer  :8:!! Zum Verlieben!!

Offline MarleneE

  • Mops
  • ***
  • Beiträge: 27
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Wuschelhund Tarzan
« Antwort #6 am: 17. Februar 2022, 13:13:31 »
Ich kann berichten: Der hübsche und liebe Hundebub hat eine Familie gefunden und ist gestern eingezogen!  :)

Liebe Grüße, Marlene

Offline Terryann

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 8.589
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Wuschelhund Tarzan
« Antwort #7 am: 17. Februar 2022, 20:15:02 »
 :79: Herzlichen Glückwunsch !

Danke, dass du wieder einem Hund zu seinem richtigen Zuhause verholfen hast!!  :53:
Lieben Gruß von Barbara, Bobby, Annie und Masha - in Gedanken bei uns: Terry

Offline nina99

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 1.033
  • Geschlecht: Weiblich
  • Emma
Re: Wuschelhund Tarzan
« Antwort #8 am: 17. Februar 2022, 22:06:20 »
 Alles gute deinem neuen Zuhause lieber Tarzan :36: :8: :8: