Autor Thema: LEXI 2 - 2-jähriges, anhängliches Aussiemix-Mädel :)  (Gelesen 1318 mal)

Offline Kathrin_Wien

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 1.089
  • Geschlecht: Weiblich
LEXI 2 - 2-jähriges, anhängliches Aussiemix-Mädel :)
« am: 14. April 2021, 09:54:26 »
Seit kurzem füllt wieder eine zweite Fellnase das Haus mit Leben  :79:

Nachdem's uns die Hütehund-Mixe ja angetan haben, durfte Lexi 2 einziehen.
Sie ist ein Zuckerstück  :8:
Mit Akido hat sie sich vom ersten Moment an super verstanden, mittlerweile liegen sie auch gern beieinander und sie versucht im Garten auch gerne, ihn zum Spielen zu motivieren (leider ist er sehr schaumgebremst derzeit, weil er Antibiotika nimmt).
Sie ist sehr anhänglich und schmusig. Alleine bleiben und Stubenreinheit sind nicht grad ihre Stärken, das üben wir noch ein bisschen  :whistle:
Hütehund-typisch setzt sie ihr Stimmchen gerne ein, weswegen geduldige Nachbarn bzw. Haus mit Garten sicher von Vorteil sind. Gestern hat sie mit Bravour ihren ersten Tierarzt-Besuch hinter sich gebracht, leider hat sie ein Problem mit der Hüfte, das jetzt mal abgeklärt wird - kommende Woche ist Röntgen angesagt. Bitte Daumen drücken, dass die süße Maus nix Schlimmes hat!

Sie ist super gelehrig, unternimmt gerne was, Kopfarbeit macht ihr genauso viel Spaß wie spazieren. Draußen schnüffelt (und jagt  :not speak:) sie mit Begeisterung, ist aber so aufmerksam, dass wir schon toll am Rückruf (natürlich nur mit Schleppleine) arbeiten können. Auch im Haus hat sie schon gelernt, dass sie mir nicht ständig an den Fersen kleben soll und muss, sondern sich auch mal entspannt hinlegen kann während ich mich im Haus bewege.  :71:

Alles in allem bisher eine sehr sanfte, vertrauensvolle Hündin, die natürlich alters- und rassetypisch viel Energie hat, gern spielt und alleine bleiben noch gut üben muss :)

       
« Letzte Änderung: 14. April 2021, 09:56:37 von Kathrin_Wien »

Offline Lucy

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 6.915
  • Geschlecht: Weiblich
  • Lucy immer in meinem ♥️
    • http://www.lupuslive.yooco.de
Re: LEXI 2 - 2-jähriges, anhängliches Aussiemix-Mädel :)
« Antwort #1 am: 14. April 2021, 11:51:03 »
So ein schönes Hundemädchen :)
Carmen, Roman, Lilly & Tina, unvergessen unsere Lucy, unvergessen unser Kater Sammy unvergessen unser Kater Leo
Der Mensch ist nicht das Maß aller Dinge, sondern Leben inmitten von Leben, das auch leben will!
(Albert Schweitzer)

Offline Christine A.

  • Neufundländer
  • *********
  • Beiträge: 871
  • Geschlecht: Weiblich
Re: LEXI 2 - 2-jähriges, anhängliches Aussiemix-Mädel :)
« Antwort #2 am: 14. April 2021, 12:28:20 »
Oh, so eine hübsche, kuschlige Maus! Und dieser rosa Fleck auf der Nase!  :8:

Offline tanzmaus03

  • Retriever
  • ******
  • Beiträge: 174
  • Geschlecht: Weiblich
Re: LEXI 2 - 2-jähriges, anhängliches Aussiemix-Mädel :)
« Antwort #3 am: 14. April 2021, 14:57:07 »
Sie schaut entzückend aus 😊 Da ist sie ja schon sehr aufgeblüht in der kurzen Zeit bei euch 🥰

Offline Kathrin_Wien

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 1.089
  • Geschlecht: Weiblich
Re: LEXI 2 - 2-jähriges, anhängliches Aussiemix-Mädel :)
« Antwort #4 am: 15. April 2021, 15:04:18 »
Nachdem wir die Hüfte jetzt mal ein bisschen schonen, wird stattdessen mehr gekuschelt  :8:

   
 

Ein zweiter Hund würde ihr viel Freude bereiten im neuen Zuhause, vor allem, wenn er auch spielen will - Akido lässt sich, wie üblich, noch ein bisschen bitten  :71:

Offline Kathrin_Wien

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 1.089
  • Geschlecht: Weiblich
Re: LEXI 2 - 2-jähriges, anhängliches Aussiemix-Mädel :)
« Antwort #5 am: 18. April 2021, 11:37:11 »
Gestern gab es Besuch von einem Nitra-Wuff, vielleicht kann jemand erraten, wer das ist? :D






Offline Misho Mama

  • Hovawart
  • *******
  • Beiträge: 271
  • Geschlecht: Weiblich
Re: LEXI 2 - 2-jähriges, anhängliches Aussiemix-Mädel :)
« Antwort #6 am: 18. April 2021, 12:12:08 »
Lexie genießt das schöne Leben bei euch :be happy:....danke, dass ihr der hübschen Maus die Chance ermöglicht habt.
Das schwarze Mäderl könnte Carolein sein?
Natürlich glaube ich an Liebe auf den ersten Blick........ich habe einen Hund ;)

Offline Kathrin_Wien

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 1.089
  • Geschlecht: Weiblich
Re: LEXI 2 - 2-jähriges, anhängliches Aussiemix-Mädel :)
« Antwort #7 am: 19. April 2021, 14:40:12 »
Jaa genau, das ist die hübsche Carolein, die jetzt in Wien bei meinen ehemaligen Mitbewohnerinnen auf ihre Familie wartet  :115:
ganz süß und wie man sieht, hatte sie weder mit Rüde noch Hündin ein Problem  :79:

Offline Kathrin_Wien

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 1.089
  • Geschlecht: Weiblich
Re: LEXI 2 - 2-jähriges, anhängliches Aussiemix-Mädel :)
« Antwort #8 am: 26. April 2021, 10:40:55 »
Mit Lexi läuft es ziemlich gut, allerdings haben wir uns da scheinbar einen Wolf und keinen Hund als Pfegi genommen   :whistle:

LEXI allein Zuhause

Alleine bleiben ist und bleibt eine Baustelle, aber es hat sich schon wahnsinnig verbessert von Tag 1-3 (Schuhe zerbeissen, reinpinkeln, Kot verteilen, Lade ausräumen, Tür zerlegen) zu jetzt - sie jault und bellt gelegentlich, aber nicht die ganze Zeit  :113: Bin also zuversichtlich, dass das noch wird.
Glücklicherweise haben wir wenige Nachbarn und die einen haben selbst einen Hund der sehr gern bellt  :alas:
Wir suchen aber daher natürlich ein Zuhause am Land, wo die Bellerei nicht stört - sie ist halt eine Hütehundmix und setzt ihr Stimmchen gerne ein, auch beim Spielen mit Akido und generell sobald sie aufgeregt ist.
Ein Zweithund ist sehr sehr wichtig für sie, sie orientiert sich an Akido sehr und dackelt ihm die ganze Zeit hinterher wenn wir arbeiten sind.


Gestern waren wir auf der Donauinsel spazieren und entgegen meiner Befürchtung, dass sie komplett reizüberflutet sein wird, war sie sehr entspannt und brav. Interessiert an allem und dennoch sind ihr andere Hunde an der Leine vollkommen egal, genauso wie Kinder, Jogger und Radfahrer - sehr angenehm!
Wir haben Einen Freund mit seinen beiden Hündinnen getroffen, generell entscheidet bei Hündinnen ein bisschen die Sympathie, sie grummelt schon mal vor sich hin wenn ihr die andere zu stürmisch ist bzw zu schnell begrüßen möchte.
Kommende Woche sind wir in der Hundeschule, die ja endlich wieder Gruppentrainings anbieten darf, und nehmen an einer Freilaufgruppe teil, damit ihr sie und ihre Bedürfnisse noch besser einschätzen kann :)

   

   



Offline claudia :-)

  • Hovawart
  • *******
  • Beiträge: 263
  • Geschlecht: Weiblich
Re: LEXI 2 - 2-jähriges, anhängliches Aussiemix-Mädel :)
« Antwort #9 am: 26. April 2021, 14:26:38 »
Wie Akido neben ihr liegt und es ihm vollkommen egal ist :alas:  Aber man merkt schon wie sie leidet. Hoffentlich gewöhnt sie sich bald daran und muss euch nicht mehr zurück rufen

Offline Kathrin_Wien

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 1.089
  • Geschlecht: Weiblich
Re: LEXI 2 - 2-jähriges, anhängliches Aussiemix-Mädel :)
« Antwort #10 am: 26. April 2021, 14:59:23 »
Also wenn ich mir das Videomaterial und die schönen Tonaufzeichnungen so anschau bin ich (und meine Hundetrainerin) der Meinung, dass es keine Verlustangst oder Trennungsschmerz etc ist, sondern Frust und Raunzerei - sie lässt ihrem Frust generell gerne verbal freien Lauf, also wird viel viel viel Impulskontrolle und Frustrationstoleranz geübt  :71:
Würde sie wirklich leiden, würde sie nicht zwischendurch so entspannt schlafen, trinken und sich putzen - ich glaub es ist mehr der Ärger, dass sie nicht kontrollieren kann wo wir sind, sie ist im Alltag, wenn man sie lässt, schon auch ein Kontrolletti  :alas:
Aber ich denke, das wird sie schon bald lernen :)



Offline julia1405

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • Beiträge: 4.373
  • Geschlecht: Weiblich
Re: LEXI 2 - 2-jähriges, anhängliches Aussiemix-Mädel :)
« Antwort #11 am: 27. April 2021, 11:18:10 »
Kontrolletti  :8: :alas:
Du machst das ganz toll mit Lexi, mein Angebot steht noch, ich schick dir alle meine 2- und 4-Beiner zum erziehen  :alas:
Fay & Daisy & Matilda
:25: MISCHA

Wir werden in Ewigkeit nicht mehr gut machen können, was wir den Tieren angetan haben (Mark Twain)

Offline Kathrin_Wien

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 1.089
  • Geschlecht: Weiblich
Re: LEXI 2 - 2-jähriges, anhängliches Aussiemix-Mädel :)
« Antwort #12 am: 03. Mai 2021, 17:59:26 »
Die hübsche Maus entwickelt sich ganz ganz toll, es ist, als wäre sie immer schon da gewesen - sie lernt innerhalb von Minuten neue Dinge mit sehr viel Motivation und Freude, kuschelt gerne mit uns und auch mit Akido und Pflegehund Nr. 2 (Boob/Otto). Entspannen kann sie immer und überall, ob beim Tierarzt (in TA-Besuchen ist sie ja (leider) schon ein Profi), auf der Donauinsel mit all den Menschen und Hunden rundherum oder beim Besuch der Familie - immer entspannt  :8:

Auf der gesundheitlichen Front sieht es leider düster aus: Sie hat schwere HD, Arthrosen in den Schultern vorne und im Ellenbogen hinten, hinten beidseits eine Patellaluxation und einen alten Bruch in einem Vorderbein der nicht gut zusammengewachsen ist.
Durch die ständige Fehlbelastung hat sie beidseits eine Insertionstendopathie, also quasi ständige Muskelschmerzen  :grave:

Auf den Vorderbeinen ist im Prinzip nichts "operierbares", da wird konservativ behandelt. Hinten wird früher oder später eine künstliche Hüfte her müssen und eventuell müssen die Luxationen auch operiert werden, aber erst muss man gut Muskeln aufbauen - daher steht jetzt Physio an.

Das ist auch der Grund, warum ihr Steckbrief noch nicht verschoben wurde - bis heute früh, als ich den Befund bekommen habe, wusste ich nicht wirklich, was ich zu ihrem gesundheitlichen Zustand sagen soll.

Ihre Familie muss sich bewusst sein, dass sie trotz des jungen Alters schon einige Baustellen hat und trotz der sportlichen Rasse kein sportlicher Hund ist/sein sollte - sie will spielen und laufen, darf sie auch bis zu einem gewissen Grad, aber man muss wirklich aufpassen, dass sie sich nicht selbst übernimmt.  :109:

Wir machen also jetzt mal Physio und Ernährungsumstellung und warten auf geduldige und motivierte Interessenten  :103:

Bis dahin genießt sie einfach ihr Leben - lautstark und mit Lebensfreude :D

Zu meiner Schande muss ich gestehen, dass ich noch keine "schönen" Fotos mit der Kamera gemacht habe, das Wetter war irgendwie nicht so berauschend  :alas:

   

   

   



« Letzte Änderung: 03. Mai 2021, 18:03:10 von Kathrin_Wien »

Offline dandy

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 1.143
  • Geschlecht: Weiblich
  • Erst mit Hundehaaren ist ein Haus eingerichtet
Re: LEXI 2 - 2-jähriges, anhängliches Aussiemix-Mädel :)
« Antwort #13 am: 04. Mai 2021, 06:53:34 »
Arme Lexi, so jung und schon so viele Baustellen. Aber mit entsprechender Behandlung, Muskelaufbau wird sich sicher vieles bessern.

Und die Fotos sind ja eh urlieb. Ein wunderschönes Trio  :8:
Seit ich die Menschen kenne, liebe ich die Tiere

Offline Kathrin_Wien

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 1.089
  • Geschlecht: Weiblich
Re: LEXI 2 - 2-jähriges, anhängliches Aussiemix-Mädel :)
« Antwort #14 am: 04. Mai 2021, 07:27:34 »
Lexi und Boob/Otto
Das war übrigens Lexi beim kennenlernen von Boob/Otto - das ist übrigens auch ihre Art zum
Spielen aufzufordern (sehr laut und sehr Ähm...distanzlos  :35:)
Mittlerweile versteht er sie schon etwas besser und gestern haben sie kurz schon wirklich gespielt (bevor Otto, überrumpelt von seinem eigenen Mutausbruch, doch lieber wieder auf meinen Schoß ins „Leo“ wollte  :alas:
Akido muss bei solchen Aktionen übrigens im Haus bleiben, denn der arbeitet Teilzeit bei der Spaßpolizei und wildes laufen im Garten ist für alle Hunde verboten, außer er mag selbst grad spielen  :police:
« Letzte Änderung: 04. Mai 2021, 08:44:07 von Kathrin_Wien »

 

atnadmin