...::: Schäfer in Not :::... (www.schaefer-in-not.at) > Ich suche dringend ein Zuhause

ARES - wer schenkt ihm Vertrauen?

<< < (2/4) > >>

Tina91:
Ich möchte gern diesen hübschen Kerl schubsen. Er hätte ein schönes, warmes Plätzchen so verdient.
Gerade weil er im Tierheim kaum Fortschritte macht  :17:


Gibt es eig. neue Bilder außerhalb der Hütte?

Daumen sind für ihn gedrückt!

fini:
Nein leider, aber Ares hatte kurz Interessenten. Sie waren extra dort ihn anschauen und waren von ihm begeistert, aber ihr Hund wollte doch keinen zweiten!  ;(

tina zippenfennig:

Oh, das ist aber schade!!

Schäferhunde sind halt leider nicht so leicht zu vermitteln, anscheinend entsprechen sie nicht dem Geschmack zur Zeit. :2:
Dabei sind sie so tolle und treue Gefährten!
Ich drück die Daumen für Ares und für die vielen anderen Schafer, die sehnsüchtig auf Plätze warten.

Tina

Tina91:
Wollte fragen wie es dem armen Kerl geht und ob es schon neue Interessenten gibt??  :63:

Was wäre denn für Ihn wichtig, damit er sich auf einer Pflegestelle wohlfühlt? Was meint die Hundetrainerin?


Schubs für den hübschen  :kacsint2:

fini:

--- Zitat von: Tina91 am 07. April 2013, 17:25:35 ---Wollte fragen wie es dem armen Kerl geht und ob es schon neue Interessenten gibt??  :63:

Was wäre denn für Ihn wichtig, damit er sich auf einer Pflegestelle wohlfühlt? Was meint die Hundetrainerin?


Schubs für den hübschen  :kacsint2:

--- Ende Zitat ---

Er braucht eine Pflegestelle mit Garten, Hundeerfahrung und viel Geduld! Und schon könnte er sich wohl fühlen!

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

[*] Vorherige Sete

Zur normalen Ansicht wechseln