Allgemeines > Nitra- und Lucenecfahrten

LC Fahrt am 02. Juli 2021

<< < (3/14) > >>

Anna:
DANKE Andrea  :11:
Zumindest einer der Hunde der auf deinen Fotos von Freitag zu sehen ist, hat es am Samstag geschafft ein Ausreiseticket zu bekommen - wenn auch nur in eine österr. Klinik um dort operiert zu werden um  hoffentlich sein Beinchen noch retten zu können.

Fennek:
Danke auch von mir Andrea für eure Fahrt!!  :be happy: :be happy:

Misho Mama:
Vielen Dank für eure lieben Rückmeldungen, aber meine Fahrt ist ein Peanut zu dem, was ihr alle miteinander täglich leistet.
Wenn nur EIN EINZIGER Hund durch meine Berichte, Fotos und Videos genau der Person ins Auge sticht, die dann bereit ist, ihm eine Chance auf ein besseres Leben zu geben, hat sich die Fahrt 1.000 fach gelohnt.

Sicher freue ich mich, wenn ich den Hunden viel gutes Futter und Leckerlis kaufen kann und warme Decken sammeln, usw.

ABER DER WIRKLICHE SINN UNSERER FAHRT IST NUR DER, DASS DIE HUNDE GESEHEN UND WAHRGENOMMEN WERDEN.

Speziell mit den Videos bekommen sie "Leben eingehaucht" und man kann sich ein besseres Bild von ihnen machen.

Aber Youtube hat mich zuerst beim "Videoumwandeln" schon gesperrt, weil ich mein Limit der kostenlosen Nutzung von Youtube bereits für die nächsten 24 Stunden ausgenutzt habe....haha....hat den Vorteil, dass dieser thread spannend bleibt  :kacsint2:, weil ich jeden Tag Ergänzungen hinzufüge....

Zum heutigen Abschluss noch die letzten Videos :

https://youtu.be/99UhRp1DWzE

https://youtu.be/XiNeiFhzAvA

https://youtu.be/MLKAh71he_4

Misho Mama:
nachdem ich im Topo-thread gerade eine sehr traurige Geschichte erzählt habe, möchte ich euch hier einfach 2 Hunde zeigen, die ich ganz besonders hübsch und anziehend fand.....leider weiß ich nichts Näheres über die beiden Süßen:

UPDATE 10.07: die beiden Süßen haben bereits einen Steckbrief und werden als Kuschelbärlis beschrieben  :8:

EDGAR:
hat ein zuckersüßes Gesicherl, wirkt neugierig, aber auch ein bisschen schüchtern


https://youtu.be/TgCJg2HVEV0

und der Hund mit den schönsten, bernsteinfarbenen Augen  - er heißt Bajt, ist laut Katka superlieb zu Mensch und Tier, 1,5 Jahre alt

https://youtu.be/72fChrG04iQ


mein absoluter Favorit ist allerdings die Kuschelmaus
RESAN:

Er ist ein 1 jähriger Schäfermix und sowas von anhänglich, er wurde aus einem Romadorf gerettet und das Größte wäre für ihn natürlich jetzt eine eigene Familie, mit der er die Welt entdecken darf.
Resan hat mit seiner positiven, unbeschwerten Art sofort mein Herz erobert.
Ich vermute mal, er wird auch bald den Besuchern des Tierheims auffallen und da hab ich dann ein bisserl Angst, dass er als Wachhund im Garten gehalten wird. Laut Katka und auch laut Petra ist es für die Slowaken Utopie, mit einem Schäfer im Haus zu leben.


https://youtu.be/iJiV3bdRebQ

Resan ist der Schäfimix, dem ich zu Beginn Leckerlis gebe.

https://youtu.be/xl4wMMi5mV0

Misho Mama:
Fotos Edgar, Bajt und Resan:

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

[*] Vorherige Sete

Zur normalen Ansicht wechseln