Allgemeines > Nitra- und Lucenecfahrten

Topolcany Fahrt am 2. Juli 2021

<< < (6/6)

Uschi:
so viele liebe Hunde

Kathrin_Wien:

--- Zitat von: Misho Mama am 18. Juli 2021, 12:15:01 ---
ELLI und AYA

Diese beiden jungen Mädls kamen einen Tag vor unserem Besuch in der Quarantänestation an, sie wurden aus einem Romadorf gerettet.
Eine süßer wie die andere :8:
Beide saßen getrennt in einem kleinen Zwinger und wir machten den Versuch, ob sie miteinander klar kommen und gingen mit ihnen zum Kennenlernen auf die kleine Wiesenfläche in der Station - und es hat super funktioniert, sie haben gleich miteinander gespielt und scheinen sich zu mögen.
Auch Menschen sind sie sehr zugetan und freundlich.
Beide Sweeties haben das ganze Leben noch vor sich und ich hoffe, dass sie bald die Chance auf ein schönes Leben mit einer Familie erhalten.

https://youtu.be/7WNbg8I8qaY

--- Ende Zitat ---

Die süße ELLI (Shar-Pei-Mix) hat ihr Zuhause bereits gefunden, ABBIE (Schäfermädel) hat leider längere Zeit gegen Parvo gekämpft, ist aber jetzt auch schon wieder fit und bereit für ihr Zuhause  :113:

Navigation

[0] Themen-Index

[*] Vorherige Sete

Zur normalen Ansicht wechseln