Autor Thema: HILFE!!!! SOS!!!! HILFE!!!!  (Gelesen 4938 mal)

Offline Gwen+Roman

  • Retriever
  • ******
  • Beiträge: 190
  • Geschlecht: Weiblich
    • http://www.kreativsinn.at
HILFE!!!! SOS!!!! HILFE!!!!
« am: 04. Juni 2017, 12:02:35 »
HILFE - wir sind voll fertig!!!! Und zwar folgendes:
ein weitab von unserer Siedlung lebendes Ehepaar hat vor einiger Zeit damit begonnen uns zu verunglimpfen und hat es jetzt leider auch geschafft unsere unmittelbaren Nachbarn, mit denen wir immer gut ausgekommen sind, auf ihre Seite zu ziehen.
Wir leben jetzt seit 10 Jahre hier und nie gab es Probleme da wir uns untereinander immer abgesprochen haben wenn z.B. mal einer am Sonntag den Rasen gemäht hat oder eine Party gefeiert wurde, etc.
Unser Grundstück grenzt an einer Seite an eine Wiese und dieses besagte Ehepaar geht z.B. mit ihrem Hund solange auf und ab und tritt gegen den Zaun - natürlich bellt Anka und rastet aus. Vor kurzem wollte ich Anka und Pete ins Auto einsteigen lassen, kommen sie ums Eck und so schnell konnte ich garnicht handeln, tritt er auf den kleinen Pete hin und Anka rennt natürlich hin. Ich konnte sie gottseidank zurückhalten, er sieht natürlich dass ich alle Hände voll zu tun habe und anstatt wegzugehen geht er hinter uns her bis auf unser Grundstück und beschimpft mich.
Zwei Wochen später bekamen wir eine Anzeige der BH weil unser Schäferhund IMMER!!!! frei herumläuft und Hunde von Spaziergängern attackiert und kurz später eine Anzeige von der Polizei wegen einem Hundebiss. Und von der Gemeinde ein Schreiben dass bereits mehrere Nachbarn die Hunde als gefährlich angegeben haben, obwohl niemals einer von ihnen zu uns diesbezüglich etwas gesagt hat! Was sind das für Menschen? Wir verstehen es einfach nicht?
Seit 8 Jahren haben wir Hunde und nie gab es irgendwelche Probleme. Wir dachten immer unsere Nachbarn mögen Riana, Anka und Pete aber seitdem dieses Ehepaar, aus welchen Gründen immer, uns im Visier hat, haben unsere Nachbarn plötzlich auch vergessen dass sie die Hunde immer mochten und sie streichelten und ihnen Leckerlis gaben, etc.
Was können wir machen? Habt ihr irgendwelche Tipps?
Bei mir ist es schon soweit dass ich am liebsten wegziehen möchte.......denn was kommt als nächstes? Wir trauen diesem Ehepaar alles zu, auch dass sie Giftköder über unseren Zaun werfen - so schrecklich das auch klingt.
Ich bin nurnoch am weinen  :icon_e_sad: :icon_e_sad: :icon_e_sad: :icon_e_sad: :icon_e_sad: :icon_e_sad: :icon_e_sad:


 
Gwen & Roman & Pete & Kicks + Rex + Riana + Anka forever

> It always seems impossible until it's done. <  (Nelson Mandela)

 

anything