Regenbogenbrücke > Alles was tröstet

Ruhe in Frieden Robert😰

(1/5) > >>

andyundsabine:
Heute haben wir uns von einen Menschen mit knapp 49 Jahren verabschieden müssen😰.Es war sehr berührend und emotional als ein Brief von der Mutter der an Robert gerichtet wurde vorgetragen wurde.Es wurde auch Nitra erwähnt und wie wichtig ihm generell Tiere waren.
Weiß noch als wir ein Auto mit Spenden  packten und Robert sagte" steck da noch was rein das geht sich schon aus .Andy sass bei der Fahrt  hinten ,und war so eingezwickt das er Robert gar nicht reden konnte.Also telefonierten sie die ganze Fahrt☺.Robert war in vielen Punkten ein Träumer.Wollte vieles verwirklichen was nicht möglich war . Am.liebsten hätte er die Welt gerettet.

Robert  hat für Nitra geschaut das wir Tierärzte bekommen denen er ein Gegengeschäft anbot.Wir konnten Tierfutter in großen Mengen organisieren da er mir alle Möglichkeiten gab um es anzuschaffen.Wir und alle die ihm.kannten und schätzten sind fassungslos .

Ruhe in Frieden lieber Robert.Du wirsd unvergessen sein 🌹 :kerze:🌹
Nun bist du mit deiner größten Liebe in deinen Leben  vereint💕Ihren Tod hast du kaum verkraftet und hast jeden in der Firma frei gegeben damit du in deiner Trauer an ihren todestag  allein sein kannst.Nini ,war eine kleine Dackelline die er in Paris fand.Es war Liebe auf den ersten Blick.Er rief damals seine Eltern an und sagte" ich komm nicht allein ich bin sowas von verliebt sie muss mit" .Alle dachten er meint ein Mädel und waren erstaunt als er mit nini ankam..

Diese und viele Geschichten werden dich immer in Erinnerung behalten !! :kerze:

Mitzi:
Ruhe in Frieden.
Warum die Guten so oft so bald von dieser Welt gehen müssen :grave:

 :kerze: :53:

Ilse:
Sabine, ich denke das war dein ehemaliger Chef, bei dem wir Hunde in der Zeitschrift inserieren durften?

Ich kannte ihn nicht persönlich, habe nur 1 x mit ihm telefoniert.
Es tut mir sehr leid, dass Robert mit 49 Jahren von dieser Welt Abschied genommen hat!

R.I.P.

 :kerze: :53:





Katzenmama:
Ach wie schrecklich! Viel zu früh! Und wieder Eltern die ihrem Kind nachschauen müssen.
Mein herzlichstes Beileid allen die Robert kannten und liebten.

echo:
 :kerze: mein Beileid allen Verwandten und Bekannten, in den Herzen und Geschichten leben unsere Verstorbenen weiter

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

Zur normalen Ansicht wechseln