Animalhope Tierhilfe Nitra - Tierschutz Live Forum

Maus & Co => alle anderen Tiere => Thema gestartet von: Edith am 17. Februar 2013, 17:05:57

Titel: 1000 BIO-Legehühner suchen DRINGEND ein Zuhause
Beitrag von: Edith am 17. Februar 2013, 17:05:57
Wie ich erfahren habe, ist es leider wieder soweit, die Hühner  werden "ausgewechselt" d. h. sie kommen zum Schlachter!

Letztes Mal konnten wir um die 400 Hühner retten  - sie legen noch immer riesige Eier.
Abgabe zwischen 25.3. und 2.4. 20 (ein Huhn kostet  2Euro)
 BITTE hört euch um-bitte wer die möglichkeit hat auch auf facebook stellen-danke!     Es sind bio-freilandhühner (sollten wieder raus können)
Titel: Re: 1000 BIO-Legehühner suchen DRINGEND ein Zuhause
Beitrag von: eva2454 am 17. Februar 2013, 20:12:53
5 können wieder zu mir ... ist zwar nicht viel, aber ein Anfang....

Lg Eva
Titel: Re: 1000 BIO-Legehühner suchen DRINGEND ein Zuhause
Beitrag von: maddog6 am 18. Februar 2013, 14:38:50
Bitte: WO sind die Hühner zu Hause???

Das ist so enorm wichtig, dass man weiss, wo sie zu holen sind!
Titel: Re: 1000 BIO-Legehühner suchen DRINGEND ein Zuhause
Beitrag von: Edith am 18. Februar 2013, 22:59:49
Eva - suuuuper vielen lieben Dank!

Das letzte Mal war es so, dass ein lieber Freund sich einen Hänger ausgeborgt hat und die Hühner aus der Steiermark nach Wien gebracht hat und sie waren dann im 22.Bezirk abzuholen.

Wegen Transport bzw. Zwischen/- Weiterlieferung könnte man sich  dann auch zusammenreden......

Hab heute gehört, dass es diesmal 1200 Hühner sind......:-((((
Titel: Re: 1000 BIO-Legehühner suchen DRINGEND ein Zuhause
Beitrag von: maddog6 am 19. Februar 2013, 01:45:25
22. Bez. ist okay.

Ich kann nach derzeitigem Stand 2 nehmen.

Hab vorige Woche grad drei bekommen und ein altes ist auch noch da. D.h. mehr Platz ist im Moment nicht. Wenn sich was ändert, meld ich mich.
Titel: Re: 1000 BIO-Legehühner suchen DRINGEND ein Zuhause
Beitrag von: Edith am 17. März 2013, 18:56:58
Jetzt sind nur mehr 110 Hühner übrig - für alle anderen wurde ein Platz gefunden. Diese Hühner waren reserviert, doch  jetzt wo es um die Übernahme geht, ist von diesen "Gnadenhof" anscheinend leider kein Interesse mehr da.

Meine Freunde haben organisatorisch Großartiges geleistet - den goldenen "Hühnerorden" bekommen sie sicher! ;-))))))))
Titel: Re: 1000 BIO-Legehühner suchen DRINGEND ein Zuhause
Beitrag von: kkosh am 17. März 2013, 18:59:25
also da kann ich nur beipflichten! ist ja enorm, wahnsinn, was ihr da geleistet habt!!!

deine freunde bekommen nicht nur den goldenen hühnerorden - gleich einen diamentenen! super!

hut ab und großes danke, dass ihr den hühnern eine chance auf ein schönes leben ermöglicht habt!  :53:
Titel: Re: 1000 BIO-Legehühner suchen DRINGEND ein Zuhause
Beitrag von: maddog6 am 21. März 2013, 20:32:51
Hab heute meine Henderln gekriegt: wunderschön, gut genährt! So Schöne hab ich noch nie als "ausgemustert" gekriegt!

Sie sind nur erst um ca. 18 Uhr in Wien angekommen, und daher werden sie die anderen erst morgen kennenlernen!  :3: Und unser Hahn Gustl wird sich wieder voll in Positur schmeissen....  :laugh:

Aber denen ist es dort sichtlich gut gegangen! Also wer sich mit dem Gedanken trägt, ein paar Hühner zu halten (ist keine Hexerei), die von diesem Hof sind wirklich in guter Kondition!
Titel: Re: 1000 BIO-Legehühner suchen DRINGEND ein Zuhause
Beitrag von: Edith am 23. März 2013, 19:34:52
Letzter Aufruf!!!!!

Es gibt noch Hühner - wer rettet ein Huhn?

Der letzte Transport kommt am 30.3. (Karsamstag)  - Übernahme ist am Nachmittag in Wöllersdorf möglich!

WER braucht noch Ostereier ;-)
Titel: Re: 1000 BIO-Legehühner suchen DRINGEND ein Zuhause
Beitrag von: maddog6 am 24. März 2013, 00:05:13
Im anderen Forum hat eine userin nach Hühnern gefragt, allerdings jungen. Sie überlegt jetzt, bzw. fragt ihre Eltern ob und wieviele von den 1,5 jährigen.....

Melde mich, wenn ich was weiss!
Titel: Re: 1000 BIO-Legehühner suchen DRINGEND ein Zuhause
Beitrag von: Cosire am 24. März 2013, 22:00:47
Schönen guten Abend!

Ich würde auch gerne einige Hühner holen, von wo in der Steiermark wären sie zu holen?
Glg
Titel: Re: 1000 BIO-Legehühner suchen DRINGEND ein Zuhause
Beitrag von: Wolfsfreund am 27. März 2013, 16:00:34
danke euch für euer Engagement für die Hühner. Wir hatten auch etliche gerettete Hühner und ich habe durch sie und ihr Verhalten viel gelernt. Vorher wusste ich nie, wie sozial und lieb Hühner sind.
Ich hoffe, dass alle gerettet werden können und danke euch für euren Einsatz !
Titel: Re: 1000 BIO-Legehühner suchen DRINGEND ein Zuhause
Beitrag von: maddog6 am 27. März 2013, 17:16:01
Also von der userin aus den anderen Forum kam leider eine Absage, weil sie in der näheren Umgebung Hühner und einige andere Tiere übernimmt, die aufgrund von Krankheit des Besitzers nur mehr notdürftig versorgt werden.
Titel: Re: 1000 BIO-Legehühner suchen DRINGEND ein Zuhause
Beitrag von: Gipsygirl am 28. März 2013, 10:52:34
Wo müsste man die Hühner abholen? Mein Nichte möchte 5, vielleicht sogar 10 Hühner aufnehmen. Sie wohnt allerdings zwischen Braunau und Salzburg.
Titel: Re: 1000 BIO-Legehühner suchen DRINGEND ein Zuhause
Beitrag von: samara am 29. März 2013, 04:50:25
guten morgen,
 eine Freundin könnte 3-4 Hennen aufnehmen- gibst es ev. eine transportmöglichkeit richtung bezirk mödling?

l.g sabine
Titel: Re: 1000 BIO-Legehühner suchen DRINGEND ein Zuhause
Beitrag von: Tweegy am 29. März 2013, 06:47:55
haben wir unsere bei eva jetzt schon?! :) freu mich schon auf neue henderl :)
Titel: Re: 1000 BIO-Legehühner suchen DRINGEND ein Zuhause
Beitrag von: Martina68 am 29. März 2013, 18:50:44
Wieviele Hennen sind noch übrig geblieben?

@Edith hast PN
Titel: Re: 1000 BIO-Legehühner suchen DRINGEND ein Zuhause
Beitrag von: Edith am 02. April 2013, 21:46:25
....sorry meine späte Antwort - ich war auf Urlaub! Mein letzter Wissensstand ist, dass ALLE Hühner gerettet werden konnten und meine Freunde mit der ganzen Organistion das goldene Hühnerei verliehen bekommen sollten! Ich darf jetzt ein Jahr das Wort "HÜHNER" nicht in den Mund nehmen.

Aber leider in spätestens 1,5 Jahren ist es wieder soweit und die neuen Hühner werden dann wieder auf Herbergssuche sein - leider geht es da auch BIO-Freilandhühnern nicht besser .......
Titel: Re: 1000 BIO-Legehühner suchen DRINGEND ein Zuhause
Beitrag von: Tweegy am 02. April 2013, 21:50:35
schade :( hab schon gedacht wir bekommen zuwachs :)
Titel: Re: 1000 BIO-Legehühner suchen DRINGEND ein Zuhause
Beitrag von: Wolfsfreund am 03. April 2013, 08:45:45
ich denke, Hühner zum Retten findest du

Danke an alle, das goldene Osterei sei euch sicher.
Titel: Re: 1000 BIO-Legehühner suchen DRINGEND ein Zuhause
Beitrag von: maddog6 am 03. April 2013, 12:11:37
Wer Hühner sucht, kann sich auch an mich wenden. Denn jetzt, wo ich voll bin, höre ich immer wieder von überzähligen....

Ich müßte dazu wissen, WO Ihr seid, bzw. WO Ihr die Hühner übernehmen könntet, und wieviele es sein sollen.

Titel: Re: 1000 BIO-Legehühner suchen DRINGEND ein Zuhause
Beitrag von: maddog6 am 06. April 2013, 22:54:26
http://www.willhaben.at/iad/kaufen-und-verkaufen/tiere-zubehoer/legehuehner-57559519?adId=57559519
Titel: Re: 1000 BIO-Legehühner suchen DRINGEND ein Zuhause
Beitrag von: Tweegy am 07. April 2013, 08:10:53
hab den link gleich weitergeschickt :)