Animalhope Tierhilfe Nitra - Tierschutz Live Forum

Hunde-Forum => Fixplatz gesucht "wuff" => Thema gestartet von: wichtel am 29. Mai 2019, 10:43:42

Titel: BONY (3) - der erste große Sprung in ein neues Leben
Beitrag von: wichtel am 29. Mai 2019, 10:43:42
Hallo Ihr, ich möchte mich mal vorstellen:

Ich bin BONY (3) und hatte am Samstag eine ganz lange Reise. Ich hatte fürchterliche Angst. Darum wurde ich nur in einer Box weiter gegeben. Als ich dann in der Wohnung heraus durfte, wurde ich ganz lieb von einem Hundemädchen begrüßt.
Nach dem Bad (war unbedingt notwendig) ging es mir gleich viel besser und ich schaute mich in der Wohnung um. Mhhhhh, also die kleine braune Freundin ist da, 2 Katzen - auch ok - und noch so viele Gerüche. Im Garten hab ich dann mal alles notwendige erledigt....das weiß ich nämlich schon :-)... aber dann ging ich doch lieber wieder hinein.
Ach ja, da waren auch noch 2 kleine Menschenkinder.....die hab ich ur lieb....denen gebe ich soooo viele Bussis und kuschel ganz viel mit ihnen. So aufregend alles!
Ich habe dann gut geschlafen und am nächsten Tag war alles gleich viel besser.
Wir gingen spazieren und schon nach einigen Metern im Wald machte ich meinem Pflegefrauchen eine riesen Freude.......ich zeigte ihr in Sekundenschnelle, dass ich die doppelte "Judorolle" perfekt beherrsche!
Mhhhh...aber irgendwie war Frauchen dann doch nicht so begeistert....sie nannte die tollen, gut riechenden Dinger "Sch...haufen!" und schimpfte fürchterlich....ich fand es aber super toll und paar Meter weiter zeigte ich ihr mein Kunststück gleich nochmal! Komisch, diesen Weg gehen wir jetzt gar nicht mehr :-) und ich musste schon wieder in die Badewanne!
Sonst bin ich schon voll entspannt, bleibe auch ohne Probleme einige Zeit alleine...da schlafe ich in meinem Körbchen. Bürsten liebe ich und alle meine Knoten sind schon weg.
Die Meerschweinchen im Garten hab ich mir auch schon angeguckt. Passt auch
Manchmal überkommt mich plötzlich riesen Freude und ich renne im Garten ganz schnell los......ich springe auch für mein Leben gerne und freue mich schon sehr, wenn ich noch ganz viele Kunststücke lernen darf.
So, das war´s jetzt mal für´s Erste.
Hier sind noch ein paar aktuelle Fotos von mir, denn eigentlich schau ich ja voll süß und ganz anders aus, als auf den allerersten Fotos. Meine Pflegefrauchen findet meine "Fliegerohren" so lieb.
Ich habe 5,5kg und bin 28cm hoch.
Titel: Re: BONY (3) - der erste große Sprung in ein neues Leben
Beitrag von: Petra-Hasi am 29. Mai 2019, 12:53:31
Ach du meine Güte ist die Süss. :8: :8: :8:
Du hast recht die Fotos werden ihr überhaupt nicht gerecht.
Sie ist ja ein volles Sahnestückchen und ich hatte sie auch schon gesehen aber Sternchen den Vortritt gegeben.
Umso schöner sie jetzt schon hier im Forum zu sehen. :-*

Freue mich schon weiterhin von Bony zu lesen......... :103:
Titel: Re: BONY (3) - der erste große Sprung in ein neues Leben
Beitrag von: julia1405 am 29. Mai 2019, 13:41:13
Ah Zuckerschock  :-* :-*
Danke fürs aufnehmen, ihr habt ja in der kurzen Zeit schon viel miteinander erlebt  :alas:
Titel: Re: BONY (3) - der erste große Sprung in ein neues Leben
Beitrag von: Edith am 30. Mai 2019, 10:03:05
So eine voll herzige Maus !
Freu mich soooo, dass sie zu euch durfte  :-* :-* :-*und auch aufs baldige persönliche Kennenlernen! Werde mich aber beeilen müssen  :whistle: - so süß und problemlos wie sie ist, wird sie sicher schnell ihr Fixzuhause finden!
Titel: Re: BONY (3) - der erste große Sprung in ein neues Leben
Beitrag von: Terryann am 30. Mai 2019, 10:36:42
 :8: muss auch ein moooiiii sooo herzig !! anbringen ...

Bony hat ja Riesenglück, unter deine liebevollen Fittiche gekommen zu sein ...  :53:

wünsche ihr ganz bald einen tollen Fixplatz!!
Titel: Re: BONY (3) - der erste große Sprung in ein neues Leben
Beitrag von: Renate058 am 30. Mai 2019, 18:04:09
Wie süß   :8:   :8:   :8:

Da hast du dir ein ganz besonders hübsches Pflegehündchen ausgesucht   :8:   :8:   :8:
Titel: Re: BONY (3) - der erste große Sprung in ein neues Leben
Beitrag von: Dackel1 am 31. Mai 2019, 13:50:25

Wo wohnt die kleine Bonny ? Sucht sie noch ein zu Hause ?
Titel: Re: BONY (3) - der erste große Sprung in ein neues Leben
Beitrag von: julia1405 am 31. Mai 2019, 14:04:38

Wo wohnt die kleine Bonny ? Sucht sie noch ein zu Hause ?

Sie ist auf einer Pflegestelle in Niederösterreich
Ansprechperson ist Tamara Telefon: 0664 386 08 58
Titel: Re: BONY (3) - der erste große Sprung in ein neues Leben
Beitrag von: Dackel1 am 31. Mai 2019, 14:10:08

Dankeschön Julia ! Muß schauen ob ich Anna erreiche !
Titel: Re: BONY (3) - der erste große Sprung in ein neues Leben
Beitrag von: wichtel am 31. Mai 2019, 20:24:10
Also unsere süße Bony dürfte wirklich ein Glückspilz sein :-*, sie wurde heute schon von einer ganz lieben Familie besucht und wenn die VK passt, was ich aber ganz sicher annehme, dann darf sie bald ihre Reise auf einen super tollen Fixplatz antreten  :113:
Haltet bitte noch ganz fest die Daumen...ich wünsche es ihr und der Familie so sehr :-*
Titel: Re: BONY (3) - der erste große Sprung in ein neues Leben
Beitrag von: claudianet am 13. Juni 2019, 17:53:38
wie geht es bony ? hat der "reiseantritt" stattgefunden ?
Titel: Re: BONY (3) - der erste große Sprung in ein neues Leben
Beitrag von: wichtel am 14. Juni 2019, 20:43:37
Achja, danke für´s Nachfragen :alas:
Bony ist vor 1 Woche übersiedelt und es klappt sehr gut :113:

Ich wünsche ihr und ihrer neuen Familie alles, alles Gute!!! :-*
Titel: Re: BONY (3) - der erste große Sprung in ein neues Leben
Beitrag von: nina99 am 14. Juni 2019, 21:24:43
 :36: :36: :-* :-* :-*