Neueste Beiträge

Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 10
21
Es gibt derzeit wirklich sehr viele "handliche", pflegeleichte Hunde die sich sehnlichst einen Pflegeplatz wünschen ....

An erster Stelle steht für mich

GITSCHY

https://www.animalhope-nitra.org/tiere/thumbnails.php?album=5611

ein absolut liebenswerter, freundlicher Zuckerbub ohne Macken.  Etliche Mädels haben sich mit ihm schon den Käfig geteilt - alle haben bereits ein Zuhause gefunden, er mußte ihnen jedes Mal beim Koffer packen zusehen und zurückbleiben.
Ich hab ihn letztes Mal neu fotografiert - dieses Mal bei freundlichem Wetter und nicht bei Schneefall so wie im Jänner - ich hoffe dass es auch auf den Fotos rüberkommt dass er ein kleiner Sonnenschein ist.

Ein absolut liebenswerter Hund der extrem im Käfig leidet ist

LUKAS 2

https://www.animalhope-nitra.org/tiere/thumbnails.php?album=5922

Seinem Verhalten nach dürfte er ein Wohnungshund gewesen sein da er im Käfig immer wieder verzweifelt versucht "zurückzuhalten" um sein Geschäft im Freilauf zu erledigen. Er ist zwar anfänglich - ich denke es handelt sich in Wirklichkeit nur um Stunden - etwas ängstlich, wenn er aber auftaut ein Zuckerbub !

Der nächste Kandidat wo ich absolut nicht versteh warum sich bisher noch niemand für ihn interessiert hat, ist

THEODOR  2


https://www.animalhope-nitra.org/tiere/thumbnails.php?album=5836

ein unproblematischer, kleiner, handlicher und liebenswerter Wuschel.  Obwohl sicher viel Terrier in ihm steckt ist er eher ein ruhigerer und ausgeglichener Hund. Steht oft am Gitter und schaut einfach - lässt sich nicht durch die Bellerei der Anderen anstecken.

Eine absolute Zuckermaus ist auch

KISCHA


https://www.animalhope-nitra.org/tiere/thumbnails.php?album=5913

Sie ist zwar nach wie vor anfänglich schüchtern, hält sich auch im Käfig meist nur in der zweiten Reihe auf - bin mir aber ganz sicher dass auch sie nicht lang braucht um aufzutauen. Sie ist einfach mit dem "Käfigleben" und den vielen anderen Hunden überfordert und versucht nicht aufzufallen und anzuecken.

NONNA

https://www.animalhope-nitra.org/tiere/thumbnails.php?album=5706

warum diese kleine Hündin schon ein halbes Jahr warten muss versteh ich auch nicht. Sie ist ein kleines Energiebündel und völlig unausgelastet und frustriert im Käfig. Meist steht sie am Gitter und versucht mit Bellen auf sich aufmerksam zu machen. Im Käfig den sie sich mit einem Rüden teilt, ist eindeutig sie die "Chefin"  :kacsint2: Für sie ideal wäre ein Zuhause oder eine Pflegestelle wo sie die alleinige Prinzessin ist aber auch das Zusammenleben mit einem nicht dominanten Rüden wäre jederzeit möglich. In einem Rudel seh ich sie eher nicht.
22
Pflegeplatz gesucht "wuff" / Re: einsamer Bruno braucht Menschen
« Letzter Beitrag von Anna am 16. August 2019, 23:55:52 »
Es ist mir immer wieder unerklärlich wie eiskalt und herzlos Menschen sein können - Egoisten pur, null Gefühl und Herz für ihre Tiere die ihnen die ganzen Jahre treu zur Seite gestanden sind.

Der arme Bursche leidet wirklich ganz extrem und würde dringendst eine Pflegestelle oder noch besser einen Fixplatz brauchen.
23
Spendenaufrufe / Re: Derzeit ist wieder einmal der Punkt erreicht ...
« Letzter Beitrag von Anna am 16. August 2019, 23:43:45 »
DANKE  :-*

Je weniger Geld wir für das Futter ausgeben müssen umso mehr können wir uns um die medizinische Versorgung der Tiere kümmern...  aktuell ist eine ganz arme franz. Bulldoggenhündin in der Klinik in Nitra... ein Bild des Jammers als sie gefunden wurde  :grave:
vermutlich blind, abgemagert, der ganze Körper voller offener Stellen, die Krallen eingewachsen und der Rücken mit Fliegen und Fliegeneinestern übersät. Wäre sie ein paar Stunden später gefunden worden hätten sich die Fliegeneier zu Maden entwickelt und hätten die arme Seele aufgefressen  :grave:

Vielleicht kann Jemand die Fotos von der Nitra-FBseite hier einstellen ...
24
Fixplatz gesucht "wuff" / BERRO - auf der Suche nach seinem Zuhause
« Letzter Beitrag von julia1405 am 16. August 2019, 23:07:08 »
Seit vorigen Samstag haben wir auch wieder einen Neuzugang, zur Abwechslung mal kein Welpe...
Berro wurde gemeinsam mit seiner Schwester von seiner Familie abgegeben, da das 3. Kind auf die Welt gekommen ist und deshalb keine Zeit mehr für die Beiden ist. Berros Schwester durfte schon vor ein paar Wochen ausreisen und hat schon ihr Zuhause gefunden  :-*



Puh war ich nervös, meine beiden Hündinnen sind ja schon sehr dominant. Matilda, der kleine Pinscher, ist sowieso größenwahnsinnig.  ;)

Aber da im Steckbrief anfänglich schüchtern stand, dachte ich mir das klappt dann sicher.
Also holte ich Berro am Samstag von Anna ab, tja was soll ich sagen, von Schüchternheit war nichts zu erkennen.  :alas:

Da Berro sehr menschenbezogen und verschmust ist, hat er meine Beiden eigentlich ziemlich ignoriert. Die beste Taktik bei meinen Hunden  :]
Am Samstag Abend musste er noch unter die Dusche, hat er tapfer überstanden und keinen Mucks von sich gegeben.
Am Sonntag stand dann 2 Stunden lang Fellpflege am Programm - soviel Filz... Er sieht zwar jetzt etwas verschnitten aus  :not speak: aber das wächst sich schon noch aus.



Berro ist ein total angenehmer Begleiter, er ist am liebsten immer dort wo seine Menschen sind. An der Leine zieht er noch etwas, aber mit ein bisschen Übung wird er auch das lernen. Manchmal verhält er sich noch wie ein Welpe  :-*
Ich wünsch mir für Berro eine Familie die viel Zeit für ihn haben, viel Zeit für lange Spaziergänge und ganz viel kuscheln.





25
Pflegeplatz gesucht "wuff" / Re: einsamer Bruno braucht Menschen
« Letzter Beitrag von julia1405 am 16. August 2019, 22:53:57 »
Bitte teilt den armen Kerl auch auf Facebook, vielleicht finden wir so einen Pflegeplatz für ihn...
https://www.facebook.com/Animalhope.Tierhilfe.Nitra/photos/a.286288605133/10162078693350134/?type=3&theater
26
Spendenaufrufe / Re: Derzeit ist wieder einmal der Punkt erreicht ...
« Letzter Beitrag von Bidi am 16. August 2019, 22:43:42 »

HERZLICHEN DANK!!!  :-*
27
Pflegeplatz gesucht "wuff" / Re: einsamer Bruno braucht Menschen
« Letzter Beitrag von Bidi am 16. August 2019, 22:41:14 »

Trotz seinem Schicksal lacht er noch auf den Fotos - ist sicher ein Seelchen der Bruno  :-*
28
Fixplatz gesucht "wuff" / Re: Ich bin BARNEY ... und suche DICH :-)
« Letzter Beitrag von claudianet am 16. August 2019, 22:25:27 »
wir hoffen für ihn ... jeden Tag  :8:
29
Pflegeplatz gesucht "wuff" / Re: einsamer Bruno braucht Menschen
« Letzter Beitrag von claudianet am 16. August 2019, 22:24:01 »
unvorstellbar, was der arme bub wohl fühlen muss ...
30
Tagebücher / Re: Juppidu wartet schon so lange
« Letzter Beitrag von Sonja am 16. August 2019, 20:37:16 »
So ein tolles Paar! Die Schlaffotos sind zum Verlieben, man kann sich gar nicht satt sehen an Pablo und Picasso  :-*
Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 10