Autor Thema: Maggy  (Gelesen 3518 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline bluedog

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 7.848
  • Je oller, je doller.... ;-))
    • http://hundeseniorenparadies.webnode.at
Maggy
« Antwort #15 am: 03. Dezember 2010, 22:23:04 »
gute reise maggy.....      ;(     :kerze  

die glücklichste zeit meines lebens währte nur kurz, aber wichtig war, dass ich sie erleben durfte, nicht wie kurz oder lang sie war.
die gemeinsame zeit erscheint uns immer zu kurz, doch was zählt und immerwährend ist, ist die innere verbundenheit und die liebe, die nicht endet und uns wieder zusammenführen wird.
eben weil ich endlich glücklich war, weil ich mich geliebt und beschützt wusste, konnte ich meinen so müde gewordenen körper vertrauensvoll abstreifen und leicht und frei in frieden, frei von trauer oder bitterkeit, von dieser liebe getragen mein leben vollenden und ins licht schweben. die vergangenheit zählte nicht mehr, mein letzter moment, meine letzte erinnerung war glücklich, darum geht es, das ist es, was zählt. ihr habt mir das ermöglicht, und dafür danke ich euch. ich warte auf euch bis zu dem tag, an dem wir uns wiedersehen werden.
eure maggy (madge, maegs...... ??)
.
Sei nett zu Tieren, du könntest selbst eins sein.

Offline Kascha

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 3.921
Maggy
« Antwort #16 am: 08. Dezember 2010, 01:33:05 »
:kerze
BITTE VERGESST NICHT AUF DIE TIERPENSIONS-HUNDE ->Not-Felle in Ă–sterreich  http://forum.animalhope-nitra.at/index.php?topic=28101.0

Wer Tiere quält, ist unbeseelt und Gottes guter Geist ihm fehlt, mag noch so vornehm drein er schau'n, man sollte niemals ihm vertrau'n. (Johann Wolfgang von Goethe)