Autor Thema: kleinen Piepmatz gefunden  (Gelesen 3514 mal)

Offline Nina38

  • Hovawart
  • *******
  • Beiträge: 423
  • Geschlecht: Weiblich
  • Wir geben dem Hund das, was übrig bleibt an Zeit, Raum und Liebe, doch der Hund gibt uns alles, was er hat....
kleinen Piepmatz gefunden
« Antwort #15 am: 16. Juni 2011, 20:00:06 »
Er hat abends ständig und auch laut gepiepst, deswegen hatte ich die Hoffnung, dass er von den Eltern gefunden wird, aber bewegt hat er sich nicht, und ich wollte ihn auch nicht zusätzlich stressen, ich konnte nicht sehen, ob er etwas gebrochen hatte. ER hat nur gezittert, wahrscheinlich war ihm zu kalt....
Wir geben dem Hund das, was übrig bleibt an Zeit, Raum und Liebe, doch der Hund gibt uns alles,
was er hat....

Offline KathyK

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 2.219
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich weiß, dass ich nicht jedes einzelne Tier, jeden Menschen und überhaupt die gesamte Welt retten kann...Aber versuchen werde ich es trotzdem.;)
kleinen Piepmatz gefunden
« Antwort #16 am: 16. Juni 2011, 20:53:07 »
Zitat
Original von Nina38
Er hat abends ständig und auch laut gepiepst, deswegen hatte ich die Hoffnung, dass er von den Eltern gefunden wird, aber bewegt hat er sich nicht, und ich wollte ihn auch nicht zusätzlich stressen, ich konnte nicht sehen, ob er etwas gebrochen hatte. ER hat nur gezittert, wahrscheinlich war ihm zu kalt....

@Nina:
Nein, der hat schon Daunen, es ist in der Nacht nicht mehr so kalt, dass es ein befiederter Jungvogel nicht aushält...
Ich finde, du hast dich genau richtig verhalten und ihm somit die beste Chance gegeben, die für ihn noch möglich war!!!
Und ich finde es sehr sehr lieb von dir, dass du dich so um ein kleines Lebewesen sorgst, auch wenns kein flauschiges niedliches Katzi oder Welpi ist!
"Wer die Fähigkeit zu Spielen verliert, verliert auch das Gefühl dafür, dass die Welt plastisch ist."

Katzenpflegestelle  :rolleyes:

Offline Nina38

  • Hovawart
  • *******
  • Beiträge: 423
  • Geschlecht: Weiblich
  • Wir geben dem Hund das, was übrig bleibt an Zeit, Raum und Liebe, doch der Hund gibt uns alles, was er hat....
kleinen Piepmatz gefunden
« Antwort #17 am: 16. Juni 2011, 21:39:29 »
@Kathy

Du würdest lachen: Ich kann nicht mal eine Fliege erschlagen, lieber laß ich mich von ihr ärgern. Nein, so gut es geht, haben wir Insektenschutzgitter angebracht.

Seit kurzem haben wir einen Ameisenbefall in der Wohnung, ich bin schon froh, dass das Haus heuer saniert wird, das Mauerwerk ist so locker und sie dringen irgendwo über den Balkon ein, aber selbst bei den Ameisen leide ich. Aber andererseits kann ich nicht zulassen, dass sie über die Küchenplatte laufen.....
Wir geben dem Hund das, was übrig bleibt an Zeit, Raum und Liebe, doch der Hund gibt uns alles,
was er hat....

Offline KathyK

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 2.219
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ich weiß, dass ich nicht jedes einzelne Tier, jeden Menschen und überhaupt die gesamte Welt retten kann...Aber versuchen werde ich es trotzdem.;)
kleinen Piepmatz gefunden
« Antwort #18 am: 16. Juni 2011, 21:42:30 »
Zitat
Original von Nina38
@Kathy

Du würdest lachen: Ich kann nicht mal eine Fliege erschlagen, lieber laß ich mich von ihr ärgern. Nein, so gut es geht, haben wir Insektenschutzgitter angebracht.

Seit kurzem haben wir einen Ameisenbefall in der Wohnung, ich bin schon froh, dass das Haus heuer saniert wird, das Mauerwerk ist so locker und sie dringen irgendwo über den Balkon ein, aber selbst bei den Ameisen leide ich. Aber andererseits kann ich nicht zulassen, dass sie über die Küchenplatte laufen.....

Nein, mir geht es ja genau so.
:)
Ich trag auch immer alles brav raus.. und in meinem Wohnzimmer hausen mittlerweise 3 große Spinnen. Aber die fangen mir diese elenden Obstfliegen weg.
Die einzigen, bei denen ich keine Gewissensbisse hab sind Gelsen. Da bricht das Raubtier in mir durch.
"Wer die Fähigkeit zu Spielen verliert, verliert auch das Gefühl dafür, dass die Welt plastisch ist."

Katzenpflegestelle  :rolleyes:

Offline kleiner Kläffer

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 2.145
  • Geschlecht: Weiblich
kleinen Piepmatz gefunden
« Antwort #19 am: 19. Juni 2011, 21:07:01 »
Zitat
Original von KathyK
Zitat
Original von Nina38
.... und in meinem Wohnzimmer hausen mittlerweise 3 große Spinnen. Aber die fangen mir diese elenden Obstfliegen weg.
......

Falls es dann doch mal eng wird, hilft der Insektenschutzgreifer Marke Schwegler. Das ist so ein Klarsichtgehäuse mit Scherengriffen, mit dem man große Spinnen oder Insekten, die man nicht anfassen mag, fangen und hinausbefördern kann, ohne dass ihnen etwas passiert.
Gedanken wollen oft, - wie Kinder und Hunde - dass man im Freien mit ihnen spazierengeht.
-Morgenstern-