Autor Thema: ANKÜNDIGUNG  (Gelesen 4511 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Ginangel

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 3.141
  • Geschlecht: Weiblich
Re: ANKÜNDIGUNG
« Antwort #15 am: 22. Mai 2014, 10:42:05 »
Der Sonder-Newsletter ist wirklich super geworden!!!  :113:

Kann man den vielleicht hier als pdf zum Runterladen + Ausdrucken einstellen?
Angelika + die Tatzen und Pfoten ;-)

Offline Mimi

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • Beiträge: 4.180
  • Geschlecht: Weiblich
Re: ANKÜNDIGUNG
« Antwort #16 am: 22. Mai 2014, 11:04:14 »
Für alle die den Newsletter nicht per mail bekommen haben. Hier ist er.
FELICITAS mit Nitrahund Mimi
und Oldie Davin "Ady"  für immer im Herzen
Hundevermittlung - Tel. 0699 17247935

Offline Admin

  • Administrator
  • Retriever
  • ******
  • Beiträge: 206
  • Technische Probleme an: "support@intime-it.eu"
    • InTime-iT - Internet Technologies
Re: ANKÜNDIGUNG
« Antwort #17 am: 22. Mai 2014, 11:09:00 »
Kann man auch hier Downloaden ==> http://www.animalhope-nitra.at/index.php?option=com_content&task=view&id=40&Itemid=110

Zur Auswahl stehen A3 und A4 Format für Ausdrucke.

..::: I n T i m e - iT :::..
- Internet Technologies -

Tel.: +43 (0)720 - 7323 - 110
Fax: +43 (0)720 - 7323 - 111
Mail: support@intime-it.eu
Web: http://www.intime-it.eu

Offline Doris B.

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 2.422
  • Geschlecht: Weiblich
Re: ANKÜNDIGUNG
« Antwort #18 am: 22. Mai 2014, 11:21:13 »
Schätzung der Mindestkosten Stand Mai 2004? Ist sicher nur ein Tippfehler, oder?
Für Container 25 sind ja bereits über € 4.000,-- gesammelt worden, wird das gleich fürs neue Projekt verwendet? Und kommt das Geld von €3.000,-- der Stiftung Glock hinzu? Da fehlen ja dann noch immer mindestens € 13.000,-- auf die geschätzten Kosten. Und das neben den laufenden Erhaltungs- , Futter- und OP-Kosten........... 
Das wird ein harter Brocken. Vielleicht finden sich noch Sponsoren (Baufirmen etc.) die das Projekt mit Material etc. unterstützen können.
Also einfach stell ich mir das nicht vor.

LG Doris & die dreisten 2 Ylvie & Jessy , im Herzen Bobby (ATN-doggies) Bobby, Ylvie & Jessy

Offline Gina & Chris

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 1.059
Re: ANKÜNDIGUNG
« Antwort #19 am: 22. Mai 2014, 12:35:17 »
habe gerade den Newsletter erhalten, super geworden. Ich werde das in der Arbeit herzeigen und da kommen sicher ein paar Euros zusammen. Reicht der Verwendungszeck Umbau Nitra?

Freilich reicht dies als Verwendungszweck; danke!
Oder du wartest noch ein wenig bis die Bausteinspendenktion startet,
und findest dann deinen Namen, oder den deiner Kollegen, in der Ziegelwand verewigt,
die sich hoffentlich seeeeeeeeeeeeeeeeeehr hoch auftürmen wird!
Gina
Welpenvermittlung
Tel 0680 1119915

Nikita-Roxy

  • Gast
Re: ANKÜNDIGUNG
« Antwort #20 am: 22. Mai 2014, 12:39:58 »
habe gerade den Newsletter erhalten, super geworden. Ich werde das in der Arbeit herzeigen und da kommen sicher ein paar Euros zusammen. Reicht der Verwendungszeck Umbau Nitra?

Freilich reicht dies als Verwendungszweck; danke!
Oder du wartest noch ein wenig bis die Bausteinspendenktion startet,
und findest dann deinen Namen, oder den deiner Kollegen, in der Ziegelwand verewigt,
die sich hoffentlich seeeeeeeeeeeeeeeeeehr hoch auftürmen wird!

ja gute Idee dann sammel ich mal und dann gibts Bausteine. Tolle Idee übrigens  :8:

Offline Gina & Chris

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 1.059
Re: ANKÜNDIGUNG
« Antwort #21 am: 22. Mai 2014, 14:17:21 »
Schätzung der Mindestkosten Stand Mai 2004? Ist sicher nur ein Tippfehler, oder?
Für Container 25 sind ja bereits über € 4.000,-- gesammelt worden, wird das gleich fürs neue Projekt verwendet? Und kommt das Geld von €3.000,-- der Stiftung Glock hinzu? Da fehlen ja dann noch immer mindestens € 13.000,-- auf die geschätzten Kosten. Und das neben den laufenden Erhaltungs- , Futter- und OP-Kosten........... 
Das wird ein harter Brocken. Vielleicht finden sich noch Sponsoren (Baufirmen etc.) die das Projekt mit Material etc. unterstützen können.
Also einfach stell ich mir das nicht vor.

Ui, da hat sich tatsächlich ein Tippfehler eingeschlichen! Soll 2014 heißen, keine Frage!
Wollen wir zweckgebundene Spenden (Container) für einen anderen Zweck (Umbau 2014) nutzen,
brauchen wir das Einverständnis der Spender, um welches in der Ankündigung gebeten wurde.
Grundsätzlich ist das aber der Plan.
Die Spende aus Stiftung Glock ist bereits für das Umbauprojekt zweckgebunden und wird somit einfließen.
Ja, ein harter Brocken wird es, und auch bestimmt nicht einfach!
Aber, wer etwas nicht versucht, kann nicht wissen ob es gelungen wäre!  :3:
Gina
Welpenvermittlung
Tel 0680 1119915

Nikita-Roxy

  • Gast
Re: ANKÜNDIGUNG
« Antwort #22 am: 22. Mai 2014, 14:33:18 »
Schätzung der Mindestkosten Stand Mai 2004? Ist sicher nur ein Tippfehler, oder?
Für Container 25 sind ja bereits über € 4.000,-- gesammelt worden, wird das gleich fürs neue Projekt verwendet? Und kommt das Geld von €3.000,-- der Stiftung Glock hinzu? Da fehlen ja dann noch immer mindestens € 13.000,-- auf die geschätzten Kosten. Und das neben den laufenden Erhaltungs- , Futter- und OP-Kosten........... 
Das wird ein harter Brocken. Vielleicht finden sich noch Sponsoren (Baufirmen etc.) die das Projekt mit Material etc. unterstützen können.
Also einfach stell ich mir das nicht vor.

Ui, da hat sich tatsächlich ein Tippfehler eingeschlichen! Soll 2014 heißen, keine Frage!
Wollen wir zweckgebundene Spenden (Container) für einen anderen Zweck (Umbau 2014) nutzen,
brauchen wir das Einverständnis der Spender, um welches in der Ankündigung gebeten wurde.
Grundsätzlich ist das aber der Plan.
Die Spende aus Stiftung Glock ist bereits für das Umbauprojekt zweckgebunden und wird somit einfließen.
Ja, ein harter Brocken wird es, und auch bestimmt nicht einfach!
Aber, wer etwas nicht versucht, kann nicht wissen ob es gelungen wäre!  :3:

doch wir schaffen das alle zusammen. Sobald der Aufruf auf FB ist werd ich das auf unserer Seite posten...

Offline Gina & Chris

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 1.059
Re: ANKÜNDIGUNG
« Antwort #23 am: 22. Mai 2014, 18:55:12 »
Das Projekt ist toll - für meinen Anteil ist die Umwidmung 100%ig ok,
ich denke ihr könnt vom gesetzlich anerkannten Konsensverfahren ausgehen, d.h. wer sich nicht anderweitig nach angemessener Überlegungsfrist rückmeldet (vlt. am besten per PM), drückt damit sein Einverständnis aus.


@Terryann
Vielen Dank, dass du mit der Umwidmung einverstanden bist.  :113:
Ich denke, von dieser Überlegung können wir nicht ausgehen, da es ein solch gesetzlich anerkanntes Konsensverfahren bei Nichtvorliegen eines vertragsrechtlichen Verhältnisses so nicht gibt. Es wäre, davon abgesehen, auch wenn man sagen würde, durch die Spende ist ein Vertrag zustande gekommen, für deinen Vorschlag notwendig, dass alle Spender auch tatsächlich davon Kenntnis erlangen und erst dann kann innerhalb einer von uns erwähnten Frist eine konkludente Zustimmung angenommen werden.
Gina
Welpenvermittlung
Tel 0680 1119915

Offline Fennek

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • Beiträge: 5.566
  • Geschlecht: Weiblich
Re: ANKÜNDIGUNG
« Antwort #24 am: 22. Mai 2014, 23:05:29 »
Wir werden auch Firmen anschreiben und um Sachspenden ersuchen. Geldspenden durch Unternehmen gibt es kaum noch derzeit. Fakt ist, dass wir selbst für die im Vergleich zu diesem Projekt Mini-Hüttenbauaktion bei Baumärkten aller Art angefragt haben für Materialspenden. Außer ein paar Prozenten für den Ankauf (für die wir natürlich auch schon sehr dankbar waren) kam dabei leider nichts raus dabei.

Wir denken, die einzige Möglichkeit, auch nur annähernd das zu schaffen, was wir uns aufgrund der vorliegenden Umstände vornehmen mussten und müssen, ist es, diese Aktion möglichst breit 'unter die Leute zu bringen'.

Wir werden selbstverständlich auch hier alle unser Möglichkeiten ausschöpfen. Wir werden auch wieder Unternehmen anschreiben für Sach- und Geldspenden. Wir werden versuchen, Medien zu finden, die über diese Aktion berichten. Wir werden - wie es so schön heißt - 'Klinken putzen' gehen im sprichwörtlichen Sinne und Bekannte, Freunde, Familie, Arbeitskollegen informieren und ersuchen, dass sie den einen oder anderen Baustein spenden oder auch nur einen halben.

Die hier im Forum Vertretenen spenden mitunter oft und viel, dafür können wir uns gar nicht oft genug bedanken. Ohne die Hilfe von so vielen, die spenden, könnte Vieles gar nicht passieren. Es ist dabei völlig klar, dass hier jeder immer wieder an seine Grenze stößt und die Summe, die hier aufgestellt werden muss, der blanke Wahnsinn ist. Vor allem, wenn man bedenkt, dass dieses Bauvorhaben ja neben den ohnehin permanenten laufenden Kosten anfällt.

Aber man kann es zB auch anders rechnen. Finden sich zB 100 Menschen, die ihrerseits 5 Menschen ansprechen und überzeugen, und es spendet dann jeder einen Baustein à 25,-, wären das gesamt 15.000,-. Vielleicht bin ich grenzenloser Optimist, aber so gerechnet, klingt es gar nicht so fern jeglicher Realität. 

Also, ich habe jedenfalls mal den Auftrag von den bei mir derzeit lebenden Nitranern und Lucenecianern erhalten, Bausteine zu spenden, sonst machen sie einen Aufstand, Kelly Bundy, der Oberboss hat sich angeschlossen. Ergibt schon mal 200,- (ich glaub, ich hab a bissi viel Hunde da  :not speak: ) Und in nächster Zeit werde ich Freunde sekkieren gehen, mach ich sonst eh nie, aber dieses Mal müssen sie dran glauben.  :alas:


LG
Irene
irene@animalhope-nitra.at

Offline Tina91

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 1.282
  • Geschlecht: Weiblich
Re: ANKÜNDIGUNG
« Antwort #25 am: 24. Mai 2014, 22:54:18 »

Nikita-Roxy

  • Gast
Re: ANKÜNDIGUNG
« Antwort #26 am: 25. Mai 2014, 13:41:07 »
Hallo ihr Lieben,  ich hätte noch eine Fragen bzw. Anregung.  Wird der Aufruf auch noch auf der Atn Seite gepostet denn da sind ja doch fast 14000 Fans?  Und auf der neuen Seite mit dem Bauprojekt wäre es super wenn  nicht nur der newsletter gepostet wird sondern vielleicht ein Art Flyer wo das mit den Bausteinen und ein kurzer Text mit Bankverbindung etc drauf steht.  Denn die Baustein Aktion steht in den Infos der Seite und da schauen  nicht alle hin bzw diesen Art Flyer könnten die Leute auch teilen.

Offline Tina91

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 1.282
  • Geschlecht: Weiblich
Re: ANKÜNDIGUNG
« Antwort #27 am: 25. Mai 2014, 14:18:14 »
Sobald der Flyer fertiggestellt ist, wird es auch auf unserer Hauptfacebookseite gepostet  :]

eva59

  • Gast
Re: ANKÜNDIGUNG
« Antwort #28 am: 25. Mai 2014, 14:36:05 »
Gibt es vielleicht eine Liste was alles gebraucht wird, dann könnte man sich an bekannte Firmen auch wenden.

Nikita-Roxy

  • Gast
Re: ANKÜNDIGUNG
« Antwort #29 am: 25. Mai 2014, 15:38:18 »
Sobald der Flyer fertiggestellt ist, wird es auch auf unserer Hauptfacebookseite gepostet  :]   

spitze Danke für die Info Tina