Autor Thema: Dringend Gitterbox am 28.9.!!!  (Gelesen 1552 mal)

+Linchen+

  • Gast
Dringend Gitterbox am 28.9.!!!
« am: 28. September 2015, 02:17:33 »
Ich hab zwar schon Kathi per Sms verständigt, aber vielleicht kann hier auch wer helfen. Ich war gerade mit meiner joggen. Ich komme zurück und die Haustüre ist offen und die Küchentüre auch. Apache schläft bisher noch in der Küche. Mein Freund hat im Nebenzimmer geschlafen. Apache hat in der Zeit wo ich weg war die Küchentüre und die Haustüre!!!! geöffnet und ist abgehauen. GsD ist es nachts und somit war er noch im Stiegenhaus!!!

Ich brauche ganz DRINGEND eine große Gitterbox heute noch am 28. September morgens, ich hab gegen Mittag einen Termin. Ich schreie sonst nie hier, aber jetzt brauch ich unbedingt Hilfe!!!

Wer bringt mir noch heute früh eine Gitterbox vorbei in den 20. Bezirk?
« Letzte Änderung: 28. September 2015, 10:36:07 von +Linchen+ »

Offline Katzenmama

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 6.397
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Mami hat jetzt 4 Katzis
Re: Dringend Gitterbox am 28.9.!!!
« Antwort #1 am: 28. September 2015, 08:59:19 »
Ist das noch aktuell???

Ich hab zwar weder die benötigte Box noch eine Transportmöglichkeit. Kann dir nur anbieten, dass ich dir Geld überweise und du dir eine Box kaufst, die dann dem Verein gehört.

Was kostet so eine Box in etwa???
Andrea mit Boni, Biene & Maja und Nesthäkchen Nele
Über der Regenbogenbrücke: Mira und Melina (Lini)

Offline Tirolerin

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 3.183
  • Geschlecht: Weiblich
    • http://www.michis-mobiler-hundefriseur.at
Re: Dringend Gitterbox am 28.9.!!!
« Antwort #2 am: 28. September 2015, 09:14:34 »
Wie wärs mit zusperren? Das versteh i jetzt nit ganz...

Offline Renate058

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 5.280
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Dringend Gitterbox am 28.9.!!!
« Antwort #3 am: 28. September 2015, 09:58:47 »
Hm ja das versteh ich auch nicht ganz ... also ich hab immer die Haustüre zugesperrt, wenn ich zu Hause bin dann von innen und wenn ich weggehe sperr ich von außen zu.

Meine Hunde öffnen zwar keine Türen aber ich hab trotzdem immer zugesperrt denn es könnte ja jemand die Türe öffnen (Briefträger oder wenn jemand Spenden sammelt oder die Zeugen Jehovas oder so  :kacsint2:  ) .

Offline Sam08

  • Retriever
  • ******
  • Beiträge: 248
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Dringend Gitterbox am 28.9.!!!
« Antwort #4 am: 28. September 2015, 10:14:38 »
Vielleicht hilft auch schon einfach die Türgriffe hochzustellen? Geht bei den meisten Türen ganz einfach.
----------------------------------------------------------------------
LG Liane mit Salina, Cher, Wanja, Danny und Sam+Maxi im Herzen

Offline shali

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • Beiträge: 2.318
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Dringend Gitterbox am 28.9.!!!
« Antwort #5 am: 28. September 2015, 10:16:50 »
Bin leider zu weit weg um dir ne Box zu bringen, hätte aber einen Tipp.
Auch wir haben eine Hündin die alle Türen öffnet, so hat mein Mann einfach alle Türschnallen umgedreht.
Hat sich übrigens auch beim Kleinkind bewährt  :be happy:
lg
lg Marion, Tierschützerin aus Leidenschaft

Offline Artischocke

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 1.130
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Dringend Gitterbox am 28.9.!!!
« Antwort #6 am: 28. September 2015, 10:19:36 »
Ich sperre auch zu wenn ich weggehe, auch wenn noch wer zuhause ist, obwohl meine eigentlich keine Türen aufmachen, aber es braucht ja nur wer läuten, sie springen hoch und öffnen unanbsichtlich...und bei neuen Pflegis sperre ich erst recht zu, egal wie gross, die wollen am Anfang immer hinter Frauli her wenn sie weggeht....
Liebe Grüsse Tanja,  ATN Wuffis Pukie, Bobby, Jackie, "Spotty", Pflegi Rosso  (+Belko bei Mama)

Offline Anna

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • Beiträge: 8.533
  • Geschlecht: Weiblich
    • http://www.animalhope-nitra.at
Re: Dringend Gitterbox am 28.9.!!!
« Antwort #7 am: 28. September 2015, 10:20:11 »
Die Frage warum man die Wohnungstür nicht zusperren kann stellt sich auch für mich ....
..... und dass nicht Jeder nach Mitternach noch wach ist und SMS liest bzw. beantwortet sollte eigentlich auch logisch sein. Auch "Pflegestellenbetreuer" sind nur Menschen und die Meisten auch noch berufstätig und können daher nicht sofort springen.
Aber ich habe bereits organisiert dass dir Jemand eine Box bringt und du deinen Termin wahrnehmen kannst und hoffe dass wir jetzt doch nicht von jetzt auf gleich eine andere Pflegestelle suchen müssen  :whistle:

+Linchen+

  • Gast
Re: Dringend Gitterbox am 28.9.!!!
« Antwort #8 am: 28. September 2015, 10:21:51 »
Ich bekomm schon eine! Vielen dank Kathi, Anna und Mona!!! Und bitte keine unnötigen Diskussionen. Ich hab gestern den schock meines Lebens gehabt. Mein Freund war nebenan, und ich nur 40 min laufen. Da hab ich die Türe halt nicht verschlossen, kann ja keiner davon ausgehen, dass er Türen öffnet! Ohne Box hab ich leider die Angst, dass weil er nicht raus kommt mir die ganze Wohnung zerlegt. Danke an die oben genannten für die schnelle Hilfe!

Und wer mich kennt, weiß sowieso, dass ich Pflegis nicht weggebe. Und ich hab mich auch nicht beschwert, dass ich in der Nacht keine Antwort mehr bekommen habe und war auch nicht lästig ;-) Also wie gesagt vielen dank für Organisation!!!
« Letzte Änderung: 28. September 2015, 10:26:49 von +Linchen+ »

Offline Samymaus

  • Greyhound
  • ********
  • Beiträge: 742
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Dringend Gitterbox am 28.9.!!!
« Antwort #9 am: 28. September 2015, 11:25:36 »
Da bin ich aber froh, dass nicht nur ich einen irren Ausbrecherkönig erwischt hab, den man nicht ungesichert allein lassen kann. Klein-Berti kann auch Türen öffnen und versucht aus Fenstern zu springen  :tongue:

Offline Renate058

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 5.280
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Dringend Gitterbox am 28.9.!!!
« Antwort #10 am: 28. September 2015, 11:50:42 »
Ich freu mich dass es rechtzeitig klappt mit der Box, find ich toll dass sich alle bemühen zu helfen , ihr seid spitze   :113:
Na sowas, der kleine Berti würde sogar aus dem Fenster springen   :eggs: so Ausbrecherhundis sind dann ja nicht gerade Balsam für die Nerven   :thinking:

Ich drück Daumen, liebe Linchen, dass der Süße ab jetzt solche Aktionen unterläßt !
« Letzte Änderung: 28. September 2015, 11:52:38 von Renate058 »

+Linchen+

  • Gast
Re: Dringend Gitterbox am 28.9.!!!
« Antwort #11 am: 28. September 2015, 12:25:13 »
Ja hab eh gerade Kathi schon geschrieben, dass ich heulen könnte wenn ich ihn so in der Box sehe  :grave: Ich hab noch nie mit einer Box gearbeitet, aber der Schock gestern war einfach so riesig... Gerade hab ich ihm die köstlichsten Sachen in der Box serviert. Trotzdem tut er mir so unendlich leid. Aber wenn ich heute bei dem Termin die ganze Zeit dran denken muss, dass sonst meine Haustüre aufgefressen ist, muss ich es leider so machen. Vorsicht ist besser, aber wahrscheinlich würde er so einen Blödsinn eh nicht mehr machen...

Und vielleicht noch als kleine Anmerkung, so einen tiefen Schlaf wie mein Freund hätte ich auch gerne, der muss ja komatös gewesen sein  :24:
« Letzte Änderung: 28. September 2015, 12:36:13 von +Linchen+ »

Offline bluedog

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 7.861
  • Je oller, je doller.... ;-))
    • http://hundeseniorenparadies.webnode.at
Re: Dringend Gitterbox am 28.9.!!!
« Antwort #12 am: 28. September 2015, 13:14:22 »
Zitat
Vorsicht ist besser, aber wahrscheinlich würde er so einen Blödsinn eh nicht mehr machen...

das ist menschliches denken.
offenbar hat er einen grossen freiheitsdrang, und er hat jetzzt mehrmals die erfahrung gemacht, dass es funktioniert. aus seiner sicht ein ansporn.
selbstbelohnendes verhalten sozusagen.
ein hund der schon über den zaun gesprungen ist und türen öffnet schafft noch mehr.
unterschätze ihn bitte nicht.
es liegt jetzt an dir, vorauszudenken und besonders sorgfältig zu sein. absperren, sichern etc. ist pflicht.
er wird sich an die box gewöhnen, wenn er sie mit belohnung verknüpft.
besser als er ist weg und wird überfahren.
.
Sei nett zu Tieren, du könntest selbst eins sein.

+Linchen+

  • Gast
Re: Dringend Gitterbox am 28.9.!!!
« Antwort #13 am: 28. September 2015, 13:50:06 »
Ich bin übervorsichtig, deswegen ja die Box und nur mehr mit Sicherung in die Huzo. Eben er hat gelernt, dass es funktioniert. Das ist das gefährliche. Jetzt gabs grad und gibt viell noch ein Riesen Heulkonzert ;-) viel Spaß liebe Nachbarn ;-) keine Angst ich werd gut auf ihn aufpassen, sowas darf nicht mehr passieren!