Autor Thema: ANNIE - Herzensbrecherin mit Handicap  (Gelesen 13695 mal)

Offline nuffl

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 2.485
Re: ANNIE - Herzensbrecherin mit Handicap
« Antwort #60 am: 25. Oktober 2016, 15:01:00 »
geht alles daneben oder nur gacks? und nimmt sie dafür immer die selbe stelle?
(das is ja recht schnell weggeputzt)
sie ist sooo süss. dass sie nirgends hochspringt ist doch ein riesen pluspunkt!

Offline bri+4Mädls

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 5.359
  • Geschlecht: Weiblich
Re: ANNIE - Herzensbrecherin mit Handicap
« Antwort #61 am: 05. Februar 2017, 08:14:25 »
Annie, mein Doofkatzi - sie ist erwachsen geworden, aber sonst hat sich in ihrem Verhalten nicht viel bis garnichts geändert, mit dem Putzen und Kisterlgacki hat sie es noch immer nicht so, etwas entspannter wirkt sie, erschrickt nicht mehr ganz so oft UND sie hat es schon 2x geschafft, alleine auf die Couch zu springen, weil sie mit mir kuscheln wollte  :113:







,

Offline bri+4Mädls

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 5.359
  • Geschlecht: Weiblich
Re: ANNIE - Herzensbrecherin mit Handicap
« Antwort #62 am: 05. Februar 2017, 08:16:15 »
Vielleicht mag ja noch jemand kräftig ihr fb-Album teilen und sie findet auf diesem Weg eine gute Seele, die ihr ein Zuhause schenkt

https://www.facebook.com/brigitte.stiedl.3/media_set?set=a.1200111456693525.1073741879.100000840471926&type=3&pnref=story
,

Offline bri+4Mädls

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 5.359
  • Geschlecht: Weiblich
Re: ANNIE - Herzensbrecherin mit Handicap
« Antwort #63 am: 19. Februar 2017, 22:23:39 »
 :clap:

Annie-Bunny hat tatsächlich Menschen gefunden, die sich nicht scheuen, sie trotz ihrer Probleme aufzunehmen und durfte heute in ihr neues Zuhause mit 5 anderen Katzen, ihrem geliebten Balkon und ganz, ganz viel Verständnis und Mitgefühl nach Graz übersiedeln.

Die Fahrt hat sie gut und gelassen schlummernd überstanden und auch die Begrüßung mit ihren neuen Mitbewohnern verlief von allen Seiten freundlich. Für die ersten Tage bekommt sie noch ein Extrazimmer zum eingewöhnen.

Ich wünsch dir ganz viel Glück mein liebes Dummkatzi :54: :8:
,

Offline Katzenmama

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 6.446
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Mami hat jetzt 4 Katzis
Re: ANNIE - Herzensbrecherin mit Handicap
« Antwort #64 am: 20. Februar 2017, 00:18:35 »
Das freut mich für die kleine Handicap-Katze! Hoffe sie kommt weiterhin mit den anderen Vierbeinern klar und wird von ihren Mitkatzen akzeptiert!

Ein großes Dankeschön an die Menschen, die Annie ein Zuhause geben!  :113: :8:
Andrea mit Boni, Biene & Maja und Nesthäkchen Nele
Über der Regenbogenbrücke: Mira und Melina (Lini)

Offline ladyjunelight

  • Retriever
  • ******
  • Beiträge: 216
  • Geschlecht: Weiblich
Re: ANNIE - Herzensbrecherin mit Handicap
« Antwort #65 am: 20. Februar 2017, 00:45:20 »
Annie, ich wünsch dir alles, alles Liebe! Fein, dass du ein zu Hause gefunden hast und ich hoffe, du lebst dich bald gut ein! :8: :8: :8:
Petra (Helly, Henry und Stui Mama :-) )

Offline CaroIsitante

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 1.208
  • Geschlecht: Weiblich
Re: ANNIE - Herzensbrecherin mit Handicap
« Antwort #66 am: 20. Februar 2017, 06:54:05 »
juuhuuuu :be happy:! Was für ein Glück! Annie, Süße, ich wünsche dir alles Gute. Danke, Bri, dass du so lang ihr Zuhause warst. und danke an ihre neuen Menschen, die ihr großes Potential sehen und nicht die Alltagsmühen mit einer kleinen Handicat. Annie wird es euch tausendfach danken  :36:
CARO (mit TIPPY, POLKA, LAURA, YIN, DIS, COCO, KALAF, 4 Meeris und 3 Schildis, mit  PINTA und QUE'MOI im Herzen)

Offline puppipuhaly

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 3.024
  • Geschlecht: Weiblich
Re: ANNIE - Herzensbrecherin mit Handicap
« Antwort #67 am: 20. Februar 2017, 08:25:02 »
Schön - alles Gute der kleinen Maus :113:
Wer mag glauben, dass hinter diesen leuchtenden Augen keine Seele sei!   
                                                                                              (Theophile Gautier)
                                           *    *    *    *    *       
 Agnes mit Blanca und Ari

 über der RBB, aber für immer in meinem Herzen mein Bub Bimsi (+2011), mein Herzi Puppi(+2017) und meine tapfere Puha (+2019)meine süße Schokomitzi (+2020) und Schüchtiherzilein Mimily (+2020)

Offline bri+4Mädls

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 5.359
  • Geschlecht: Weiblich
Re: ANNIE - Herzensbrecherin mit Handicap
« Antwort #68 am: 23. Februar 2017, 08:35:58 »
So gute Nachrichten von userer kleinen Annie-Maus  :6:

Der Einstand verlief super, sie hat sich gleich am zweiten Tag mit den zwei jüngsten Katzis im Rudel angefreundet und spielt mit ihnen, weicht den grantelnden älteren Katzen elegant aus, kuschelt mit ihren neuen Menschen, lässt sich hochheben, ohne zu erschrecken und entweder hat sie gestern garnicht gegackst, oder sie hat das Kisterl benutzt :113:

Außerdem plaudert sie laufenden mit ihren Menschen, das kenn ich überhaupt nicht von ihr :39:

Annielein scheint sehr glücklich zu sein - ich kann euch garnicht sagen, wie sehr ich mich für sie freue  :8: :clap:

Annie tiefenentspannt im neuen Zuhause


ein bisserl Verwirrung muss einfach sein


,

Offline Coonies

  • Neufundländer
  • *********
  • Beiträge: 836
  • Geschlecht: Weiblich
Re: ANNIE - Herzensbrecherin mit Handicap
« Antwort #69 am: 23. Februar 2017, 10:56:37 »
Das ist ja ein richtiges "Happy End".

Alles Gute der süßen Anni in ihrem tollen Zuhaus  :54: :54: :54:
Petra und die 3 Coonies Xena, Marley und Carpo

Offline CaroIsitante

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 1.208
  • Geschlecht: Weiblich
Re: ANNIE - Herzensbrecherin mit Handicap
« Antwort #70 am: 23. Februar 2017, 13:39:53 »
Ich heul grad vor Freude........das Foto ist entzückend und zeigt das Annilein so wie ich sie kenne :8:
Alles alles Liebe der Süßen und ihren tollen neuen Mitbewohnern!
CARO (mit TIPPY, POLKA, LAURA, YIN, DIS, COCO, KALAF, 4 Meeris und 3 Schildis, mit  PINTA und QUE'MOI im Herzen)

Offline Katzenmama

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 6.446
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Mami hat jetzt 4 Katzis
Re: ANNIE - Herzensbrecherin mit Handicap
« Antwort #71 am: 23. Februar 2017, 14:15:59 »
Ich find das erste Foto so süß! Ein bisschen putzen tut Annie sich offenbar schon! Find es auch großartig, dass sie

1.) ein fixes Zuhause hat und
2.) schon Freunde gefunden hat und
3.) so schlau ist grantigen Artgenossen aus dem Weg zu gehen

Alles Gute weiterhin Annie!  :8:
Andrea mit Boni, Biene & Maja und Nesthäkchen Nele
Über der Regenbogenbrücke: Mira und Melina (Lini)

 

atnadmin