Autor Thema: Pandora , Alegra, Angel ,Alessa und nun endlich KARONA  (Gelesen 50477 mal)

Offline andyundsabine

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 1.063
Re: Pandora , Alegra, Angel ,Alessa und nun endlich KARONA
« Antwort #285 am: 18. März 2019, 15:32:33 »
Danke euch 🌹
Die lange zeit hat uns sehr miteinander verbunden und es tut heut noch weh wenn ich an sie denk.( Wobei die Freude ûberwiegt)..Wir haben halt sovieles erlebt bis sie soweit waren und sie werden fûr mich immer besondere pflegis sein .
Nun braucht nur noch kleo ihr zu hause dann sind bis auf charly alle vermittelt ..

Offline Terryann

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 7.198
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Pandora , Alegra, Angel ,Alessa und nun endlich KARONA
« Antwort #286 am: 18. März 2019, 19:21:47 »
 :53: :53: :53: gratuliere!! und alles Gute für die neue Familie !!  :54: :54: :54:

Offline andyundsabine

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 1.063
Re: Pandora , Alegra, Angel ,Alessa und nun endlich KARONA
« Antwort #287 am: 19. August 2019, 10:23:35 »
Ein kleines update von karona/ Kleopatra.

Nach wie vor ist sie eine brave Hündin die mit keinen ein Problem hat .Ihre Schreckhaftigkeit ist weniger geworden aber doch noch vorhanden.Bei ihr sind es Geräusche.Lautes Husten, es fällt was am Boden wo sie sofort den Schwanz einzieht und aufs sofa hüpft . Leckerlie von der Hand klappt nur selten obwohl sie " verfressen" wäre.Man muss es hinwerfen dann wirds mit Freude genommen .
Spaziergänge machen ihr wahnsinnig viel Freude und wenn ein Hund( was bei uns kaum passiert) auf sie zukommt wirft sie sich meist am Rücken .Kleo ist eine sehr anhängliche Hündin geworden die wie ein kleines Zicklein springt wenn ich heimkomm.Dabei bellt sie auch ganz lustig ist sonst aber keine Keiferin.Jagtinstinkt ist vorhanden aber mit der Katze ist es gar kp .

Jetzt waren Freunde da mit ihrer 11 jährigen Tochter.Anfangs wars ganz angespannt .Flüchtete wenn sich wer näherte.Als ich mich zu ihr setzte sah sie mich an und da wars dann auch kp das isabella sie streichelte.Danach konnt ich aufstehen und die kleine konnts weiterstreicheln.Sie war jetzt nicht relaxt aber auch nicht im.vollstress.
Seit kurzer Zeit ist sie bei Besuch generell nicht mehr panisch.Sie beobachtet es aus der Entfernung aber sie ist dabei was vor gar nicht all zu langer Zeit nicht möglich war .
Kleos Leute sollten einen soveränen Hund haben .Auch in einen rudel würd sie sich wohl fühlen.Ein Leben im Grünen würd sie sich wünschen .

Bilder von isabella und ihr entstanden vor 2 Tage


« Letzte Änderung: 19. August 2019, 10:42:49 von andyundsabine »

Offline andyundsabine

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 1.063
Re: Pandora , Alegra, Angel ,Alessa und nun endlich KARONA
« Antwort #288 am: 19. August 2019, 10:35:40 »
Mein fast13 jähriger hasenopi wird zusätzlich gepäppelt und da benimmt sich mein Rudel und auch kleo sehr brav( denoch würd ich kleo nur zu Kleintiere vermitteln wenn man sich klar ist das sie eine Gelegenheit nutzen würde.In meinen Beisein besteht keine Gefahr

Offline andyundsabine

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 1.063
Re: Pandora , Alegra, Angel ,Alessa und nun endlich KARONA
« Antwort #289 am: 19. August 2019, 10:38:45 »
Knuddeln ist ihr wichtig.Besonders am morgen
« Letzte Änderung: 19. August 2019, 10:58:09 von andyundsabine »

Offline andyundsabine

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 1.063
Re: Pandora , Alegra, Angel ,Alessa und nun endlich KARONA
« Antwort #290 am: 19. August 2019, 10:44:55 »
Ein paar gibts noch
Vl.kann man.karona vorreihen damit auch sie ihre chance bekommt
« Letzte Änderung: 19. August 2019, 10:55:17 von andyundsabine »

Offline dackelbein

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • Beiträge: 5.647
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Pandora , Alegra, Angel ,Alessa und nun endlich KARONA
« Antwort #291 am: 19. August 2019, 10:52:54 »
Tolle Fortschritte, die Karona gemacht hat.  :113: Keine Wunder bei dem "Andy-Training"  :be happy:
LG
Brigitte
Ein gut erzogener Hund wird nicht darauf bestehen, daß Du Deine Mahlzeit mit ihm teilst. Er sorgt lediglich dafür, daß Dein Gewissen so schlecht ist, daß sie Dir nicht mehr schmeckt.

Offline andyundsabine

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 1.063
Re: Pandora , Alegra, Angel ,Alessa und nun endlich KARONA
« Antwort #292 am: 19. August 2019, 11:03:46 »
https://youtu.be/E709i0B3B0E

Es gibt plätze da darf sie frei sein (aber immer mit der leine)und wie man sieht lustig ist .Dann gibts Orte wo sie doppelt gesichert wird .

Offline marylou

  • Greyhound
  • ********
  • Beiträge: 637
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Pandora , Alegra, Angel ,Alessa und nun endlich KARONA
« Antwort #293 am: 19. August 2019, 11:17:16 »
Karona macht ja wunderbare Fortschritte und wunderschöne Fotos,die einem das Herz höher schlagen lassen.Das 11 jährige Mädchen hat ein sehr feines Gespür für die Karona,das spürt man förmlich,wenn man sich die Fotos mit ihr und Karona ansieht. Sabine und Andy, nur durch eure wunderbare Arbeit und Geduld,hat sich Karona so toll entwickelt. Ich wünsche Karona ein wunderschönes Zuhause,wo sie sich genauso wohl fühlt,wie bei euch.

Offline andyundsabine

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 1.063
Re: Pandora , Alegra, Angel ,Alessa und nun endlich KARONA
« Antwort #294 am: 20. August 2019, 16:02:15 »
Danke Maria.

Deine Worte schätze ich sehr .Kleo hat sich wirklich gut entwickelt und bis jetzt waren nur " falsche" Interessenten für sie .Aber wie die anderen werden die richtigen kommen und dann kann sie das erleben was sie bei uns nicht bekommt .

Einige video möcht ich noch zeigen die ich gefunden hab

Offline andyundsabine

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 1.063
Re: Pandora , Alegra, Angel ,Alessa und nun endlich KARONA
« Antwort #295 am: 20. August 2019, 16:06:21 »
https://youtu.be/DfSTmV5Nvtk

Da wars ganz enzückend

Offline andyundsabine

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 1.063
Re: Pandora , Alegra, Angel ,Alessa und nun endlich KARONA
« Antwort #296 am: 20. August 2019, 16:12:54 »
https://youtu.be/u7CMs-tYjHc
Stiegen waren Monate suspekt wie man sieht (am Video wars schon über drei monate bei uns).Heute läuft sie problemlos rauf und runter

Offline andyundsabine

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 1.063
Re: Pandora , Alegra, Angel ,Alessa und nun endlich KARONA
« Antwort #297 am: 20. August 2019, 16:22:53 »
https://youtu.be/7yCtE4eSenE

Sie ist so ein toller Hund .❤

Offline andyundsabine

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 1.063
Re: Pandora , Alegra, Angel ,Alessa und nun endlich KARONA
« Antwort #298 am: 20. August 2019, 16:30:59 »
https://youtu.be/j-NOrXLABOk
Wegen Maax hat sie sich erschrocken da ist sie dann schnell verunsichert.Das hat sie heute noch.

Offline julia1405

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • Beiträge: 4.140
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Pandora , Alegra, Angel ,Alessa und nun endlich KARONA
« Antwort #299 am: 20. August 2019, 17:26:51 »
So tolle Fortschritte hat sie dank euch gemacht. Ganz herzlichen Dank für eure unendliche Geduld  :-*
Fay & Daisy & Matilda
:25: MISCHA

Wir werden in Ewigkeit nicht mehr gut machen können, was wir den Tieren angetan haben (Mark Twain)

 

atnadmin