Autor Thema: Lima sucht nicht mehr/ Jamila sucht ein ruhiges Plätzchen  (Gelesen 5607 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Ginger und co

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 1.704
  • Geschlecht: Weiblich
  • Patchworkfamily
Re: Jamila und Lima - unterschiedlicher geht´s nimmer
« Antwort #15 am: 12. Januar 2018, 22:13:38 »
Jamila schmust grad wieder mit mir!  :111:
Eva und Lara
Pocci, Mimi, Fenja, Igor, Luna und ein paar Pflegis

Offline Ginger und co

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 1.704
  • Geschlecht: Weiblich
  • Patchworkfamily
Re: Jamila und Lima - unterschiedlicher geht´s nimmer
« Antwort #16 am: 12. Januar 2018, 22:14:32 »
Noch ein Foto! :13:
Eva und Lara
Pocci, Mimi, Fenja, Igor, Luna und ein paar Pflegis

Offline Ginger und co

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 1.704
  • Geschlecht: Weiblich
  • Patchworkfamily
Re: Jamila und Lima - unterschiedlicher geht´s nimmer
« Antwort #17 am: 12. Januar 2018, 22:15:37 »
So, noch schnell ein Foto aber dann muß ich weiterkuscheln!
Eva und Lara
Pocci, Mimi, Fenja, Igor, Luna und ein paar Pflegis

Offline Katzenmama

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 5.631
  • Geschlecht: Weiblich
  • Hurra Leckerlies!
Re: Jamila und Lima - unterschiedlicher geht´s nimmer
« Antwort #18 am: 12. Januar 2018, 22:20:49 »
Oh wie süß! Bauchi kraulen!!! Kopfi kraulen!  :8:  :8:  :8: Geniesst es ihr zwei!
Andrea mit Biene, Maja und Boni
Über der Regenbogenbrücke: Mira und Melina (Lini)

Offline Ginger und co

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 1.704
  • Geschlecht: Weiblich
  • Patchworkfamily
Re: Jamila und Lima - unterschiedlicher geht´s nimmer
« Antwort #19 am: 13. Januar 2018, 10:41:47 »
Komisch, das macht sie immer nur am Abend!
Als wenn sie regelrecht darauf wartet, das alle anderen schon schlafen!

Leider konnten wir dann nicht mehr weiter kuscheln, da Igor es bemerkt hat und sie wegdrängte.  :not:
Eva und Lara
Pocci, Mimi, Fenja, Igor, Luna und ein paar Pflegis

Offline Ginger und co

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 1.704
  • Geschlecht: Weiblich
  • Patchworkfamily
Re: Jamila und Lima - unterschiedlicher geht´s nimmer
« Antwort #20 am: 31. Januar 2018, 21:42:17 »
Jamila und Lima geht es blendend!  :enjoying:

Jamila, Jambo, Jami, ist nach wie vor sehr schüchtern. Aber sie ist offen für alles. Sie geht nicht mehr nur ins Bett, sie ist auch tagsüber sichtbar.

Lima will ständig auf der Schoß sitzen. Habe leider keine Zeit dafür.
So eine richtige Schmusemaus.

Fotos mache ich am Wochenende!
Eva und Lara
Pocci, Mimi, Fenja, Igor, Luna und ein paar Pflegis

Offline Ginger und co

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 1.704
  • Geschlecht: Weiblich
  • Patchworkfamily
Re: Jamila und Lima - unterschiedlicher geht´s nimmer
« Antwort #21 am: 04. Februar 2018, 11:06:33 »
Die zwei Hübschen sind echt problemlos!

Eigenheiten haben sie halt alle, gerade die etwas älteren Semester!
Lima zum Beispiel mag nur das Felix Sensations Futter, am liebsten das grausliche Zeugs mit Spinat oder Tomate. Sie muß ich immer auf einen etwas abgelegeren Platz füttern, sie ist da sehr eigen aber vor allem hat sie Angst, daß sie anderen Katzen ihr Futter wegfressen.
Lima ist eine typische Schoß Sitzerin.
Aber sie hat so spitze Krallen, das ich schon total zerstochen bin. Wir werden ihr heute einmal die Krallen stutzen. Dann haben wir alle was davon!  :21:

Jamila plauert ganz gerne mit mir, sobald ich den Kühlschrank öffne, steht sie in der Küche und will "ihren Schinken" haben.
Sie ist nach wie vor noch sehr verschreckt, wenn man zu schnell um die Ecke kommt.
Das wird sie glaube ich nie ablegen, die Arme!

Fotos habe ich auch machen können.
Chillige Lima auf der Heizungsliege, Kuscheleinheit mit meiner Pocci im Bettchen und die Prinzessin Schüchti schmeist sich auf dem Bettbankrand in Pose!  :9:

     

     

                                           
Eva und Lara
Pocci, Mimi, Fenja, Igor, Luna und ein paar Pflegis

Offline bri+4Mädls

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 5.359
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Jamila und Lima - unterschiedlicher geht´s nimmer
« Antwort #22 am: 05. Februar 2018, 07:14:01 »
Da hat sich Jamila wirklich gut entwickelt - hoffentlich finden sie und ihre Freundin Lima auch bald ihr neues Zuhause
Stiedl Brigitte 06991 33 88 518
Katzenvermittlung
bri@animalhope-nitra.at

Offline Ginger und co

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 1.704
  • Geschlecht: Weiblich
  • Patchworkfamily
Re: Jamila und Lima - unterschiedlicher geht´s nimmer
« Antwort #23 am: 06. März 2018, 18:59:34 »
Lima, also die Blau- Creme farbige Maus, machte mir einige zeit Sorgen.
Sie begann aus dem Goscherl zu "saftlen" ein Zeichen, daß sie wieder etwas Cortison benötigte.

Obwohl die nur mehr 3 Eckzähne hat, fängt das Zahnfleisch immer wieder zu arbeiten an und entzündet sich. Ich habe sie recht gut mit Prednisolon behandeln können.
Jetzt ist wieder alles ok, Gott sei Dank.
Scheinbar hat sie solche Entzündungen des Zahnfleisches öfters gehabt aber wir haben es gut in den Grif bekommen.

Sie frißt nach wie vor nur ihr spezielles Sensation von Felix. Auch nicht alles, da pfeift sie lieber auf´s Naßfutter und frißt eben Trockenfutter weiter.

Jamila geht es blendend, sie schwirrt durch die Wohnung, wie ein Wirbelwind.
Ab und zu habe ich sie wieder im Bett unter der Bettdecke erwischt, da erschrickt sie und ist dahin.Auch Besen machen ihr Angst!  :grave:
Wenn sie aber auf der Bettbank sitzt, ganz chillig am Abend, kommt sie zu mir und will schmusen.
Das ist dann immer die Krönung des Tages.

Obwohl die Beiden total problemlos sind, hatte ich bis jetzt nur eine Anfrage. Die Dame hat sich leider nicht mehr zurückgemeldet. Ihr Steckbrief ist sogar in Facebook, vielleicht könnte der eine oder andere von euch sie auf eurer Seite teilen, wäre echt nett!


https://www.facebook.com/Animalhope.Tierhilfe.Nitra/photos/a.10159473816925134.1073742089.286279345133/10159653970285134/?type=3&hc_ref=ARRcL0HzbH5gYTA26LZioX1gv0bb0c3EOxjITeFhho0ljj0GlGWOFBuk2nU24YFsXXs&pnref=story

Was mich nur wundert ist, daß meine eigenen Katzen im Moment sehr schnupfig sind, aber Jamila und Lima haben gar nichts. Sind also top fit mit gutem Immunsystem!!!!  :enjoying:

Eva und Lara
Pocci, Mimi, Fenja, Igor, Luna und ein paar Pflegis

Offline Ginger und co

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 1.704
  • Geschlecht: Weiblich
  • Patchworkfamily
Re: Jamila und Lima - unterschiedlicher geht´s nimmer
« Antwort #24 am: 25. März 2018, 18:19:51 »
Jamila und Lima geht es super gut, keine Anzeichen von irgendwelchen Wehwehchen.
Beide sind super kuschlig und chillig drauf.
Nur halt nicht gemeinsam, wobei sie sich lange Jahre kennen.

Lima, die blau creme farbige Maus frisst noch immer wenig bis kaum Feuchtfutter, aber wir werden es schon noch rausfinden.
Es sind ganz spezielle Sorten von den Felix Futtersackerln.
Das "normale" Naßfutter schaut sie überhaupt nicht an.

Jamila taut immer mehr und mehr auf.
Heute war sie wieder einmal bei mir im Schlafzimmer, unter der Decke.
Sie lief nicht davon, sie kam zu mir und wir kuschelten einige Zeit. Unglaublich!  :eggs:
Auch danach konnte meine Tochter super Fotos von der Schönheit ergattern.
Jami hatte unlängst ein paar Probleme mit meinem Sir Igor.
Er merkt das, wenn jemand zurückhaltend ist, dann gibts Krieg.
War ziemlich schlimm, kam aber nicht wieder vor. Gott sei Dank!

Und jetzt gibts ein paar Fotos!  :pee:

Lima auf ihrem Lieblingsplatz, im Badezimmer:

Oder in einem Kuschelbettchen:

Und jetzt Jamila!
Wir haben Katzentreppen auf der Wand montieren lassen. Keiner hat sie begutachtet, bis ich Baldriankissen draufgelegt habe.
Jami war die Erste!
 

Und Fotos von heute, kuscheliger gehts nimmer!

 

   

Eva und Lara
Pocci, Mimi, Fenja, Igor, Luna und ein paar Pflegis

Offline Ginger und co

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 1.704
  • Geschlecht: Weiblich
  • Patchworkfamily
Re: Jamila und Lima - unterschiedlicher geht´s nimmer
« Antwort #25 am: 14. April 2018, 21:15:26 »
Jambolina wird uns vielleicht verlassen!
Ich habe eine super tolle Anfrage für die Schüchtimaus.  :eggs:

Wie ich ja des öfteren erwähnt habe, brauchen sich Lima und Jamila nicht wirklich.
Lima ist immer bei mir oder im Rudel, Jamila zieht eher die Ruhe und den Balkon vor.

Die neue Familie würde aus einer 10 jährigen Schüchtikatze und 2 Hunden samt Besitzern bestehen.
Ein rießengroßer katzensicherer Balkon inklusive!  :enjoying:

Das würde Jambo sicher gefallen, jetzt muß nur die neue Mama den Papa davon überzeugen!
Ich bekomme morgen am Abend den Anruf der Dame, ob sie Jamila aufnehmen wird.
Wir wünschen ihr es so sehr, sogar die Vorbesitzerin drückt die Daumen!

Ein paar Fotos habe ich auch noch für euch!

Lima genießt den Balkon!  :8:
 

Meine Großcousine adoptierte vor ein paar Jahren eine Katze von mir. Stupsi, Bonsaikatze mit Stummelschwanz. Nachzulesen im Forum.
Sie mußte die kleine Maus diese Woche einschläfern, Gewächs an der Lunge.
Meine Cousine war diese Woche bei mir und brachte mir alle Sachen vorbei, unter anderem die Heizungsliege. Diese Liege ist für unsere Radiatoren viel zu schmal, deshalb wurde die Liege als Zusatzbett umfunktioniert. Lima probierte sie als Erste aus!  :3:
                                 

Und zuletzt ein Kuschelfoto mit Jamila und mir.
Ich war am Abend im Wohnzimmer, habe sie angesprochen und sie kam einfach so zu mir, ohne Schinken!
                                 
Eva und Lara
Pocci, Mimi, Fenja, Igor, Luna und ein paar Pflegis

Offline Petra-Hasi

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 1.442
Re: Jamila und Lima - unterschiedlicher geht´s nimmer
« Antwort #26 am: 14. April 2018, 23:33:14 »
Da drücken wir ihr die Daumen das es etwas wird mit der neuen Familie. :54: :54: :54:

Für dich kleine Stupsi  :kerze:  :53:
Mann kann in die Tiere nichts hinein prügeln,
aber mann kann manches aus ihnen heraus streicheln.
(Astrid Lindgren)

Offline Ginger und co

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 1.704
  • Geschlecht: Weiblich
  • Patchworkfamily
Re: Jamila und Lima - unterschiedlicher geht´s nimmer
« Antwort #27 am: 15. April 2018, 18:16:31 »
Leider wird es nichts mit den Auszug für Jamila.
Die Dame hat mich gerade kontaktiert und hat uns abgesagt.

Somit werden wir weiter am Kuscheln arbeiten!  :enjoying:
Eva und Lara
Pocci, Mimi, Fenja, Igor, Luna und ein paar Pflegis

Offline julia1405

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • Beiträge: 2.955
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Jamila und Lima - unterschiedlicher geht´s nimmer
« Antwort #28 am: 15. April 2018, 19:15:36 »
Ach schade, aber die richtige Familie wird schon noch kommen! Drücke weiterhin die Daumen
Fay & Daisy & Matilda
:25: MISCHA

Wir werden in Ewigkeit nicht mehr gut machen können, was wir den Tieren angetan haben (Mark Twain)

Offline Ginger und co

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 1.704
  • Geschlecht: Weiblich
  • Patchworkfamily
Re: Jamila und Lima - unterschiedlicher geht´s nimmer
« Antwort #29 am: 22. April 2018, 13:52:15 »
Jamila chillt am Balkon! Der gefällt ihr schon sehr!  :enjoying:

   
Eva und Lara
Pocci, Mimi, Fenja, Igor, Luna und ein paar Pflegis