Autor Thema: Amanda und Joey und Jeffrey  (Gelesen 38077 mal)

0 Mitglieder und 2 GĂ€ste betrachten dieses Thema.

Offline nuffl

  • Dogge
  • **********
  • BeitrĂ€ge: 2.411
Re: Amanda und Joey und Jeffrey
« Antwort #465 am: 20. Februar 2018, 13:16:09 »
ja ich muss auch immer an Puppily denken und FIP positiv ist die kleine ja auch. Aber darum sind wir regelmÀssig beim doc, damit das gut kontrolliert wird.

Offline nuffl

  • Dogge
  • **********
  • BeitrĂ€ge: 2.411
Re: Amanda und Joey und Jeffrey
« Antwort #466 am: 25. April 2018, 10:34:21 »
hab ja schon lange nichts mehr geschrieben  :35:

der lĂ€use-bande gehts gut und sie freuen sich sehr, dass jetzt wieder sommer ist und man gemeinsam in den garten darf - heuer nun auch das erste mal mit richtigem rasen und nicht nur gemĂ€htem acker. joey musste gleich als erster austesten, ob man auf dem essen auch wirklich gehen kann. jeffy fand das noch etwas suspekt und die liebe mama kennt das ja und ist einfach daneben gesessen und hat sich ausfĂŒhrlich kraulen lassen.

hier ein foto vom mutigeren der kleinen schisser  :4:




Offline Katzenmama

  • Dogge
  • **********
  • BeitrĂ€ge: 5.970
  • Geschlecht: Weiblich
  • Unsere Mami hat jetzt 4 Katzis
Re: Amanda und Joey und Jeffrey
« Antwort #467 am: 25. April 2018, 10:55:20 »
Wie toll! Echtes Gras unter den Pfoten spĂŒren!!! Beneidenswerte Katzen! Das kann ich meinen leider nicht bieten!

Hast du keine Angst, dass sie abposchen?! Also ich hĂ€tte sie. Bin daher nur fĂŒr Wohnungskatzen geeignet!  :24:
Andrea mit Boni, Biene & Maja und NesthÀkchen Nele
Über der RegenbogenbrĂŒcke: Mira und Melina (Lini)

Offline nuffl

  • Dogge
  • **********
  • BeitrĂ€ge: 2.411
Re: Amanda und Joey und Jeffrey
« Antwort #468 am: 25. April 2018, 11:11:04 »
nein... jeffy hört ja aufs wort bzw 1x schnippen und er dĂŒst wieder rein. amanda bleibt meist auf der terrasse sonst kurz ermahnen und sie dreht um und kommt wieder und wenn man joey ruft, legt der sich auf den rĂŒcken und wartet, dass man ihn holt. unser grundstĂŒck ist jetzt auch komplett eingezĂ€unt, damit die hunde der nachbarn nicht zu den kleinen gremlins kommen. sie dĂŒrfen aber nur mit uns unter beobachtung raus, weil jede menge gift in gĂ€rten geworfen wird.

Offline puppipuhaly

  • Dogge
  • **********
  • BeitrĂ€ge: 3.020
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Amanda und Joey und Jeffrey
« Antwort #469 am: 25. April 2018, 21:15:19 »
Da hast du aber wirklich ein superbraves Trio! Schön, wenn sie die Wiese genießen können :be happy:

... bei uns gibt es nur einen Balkon, wo wir es einmal mit einer Schachtel mit Gras versucht haben -  da sie aber als Kisterl missbraucht wurde, haben wir es schnell wieder sein lassen  :wonder:
Wer mag glauben, dass hinter diesen leuchtenden Augen keine Seele sei!   
                                                                                              (Theophile Gautier)
                                           *    *    *    *    *       
                Wir sind jetzt nur mehr die 4-MĂ€derl-WG Agnes mit Pu & Mi & Mi

 ĂŒber der RBB, aber fĂŒr immer in meinem Herzen mein Bub Bimsi (+2011) und mein Herzi Puppi(+2017)

Offline nuffl

  • Dogge
  • **********
  • BeitrĂ€ge: 2.411
Re: Amanda und Joey und Jeffrey
« Antwort #470 am: 26. April 2018, 06:22:46 »
Sie können schon auch schlimm sein, meist folgen sie aber wie kleine Hunde. Das war fĂŒr uns Bedingung,, damit sie mit raus dĂŒrfen.
Balkon ist aber auch super,, das gibt's bei uns nicht. Leider sind auch die ObstbÀume noch viel zu klein zum Raufklettern..