Autor Thema: Nitrafahrt 10.2.  (Gelesen 6085 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline ReitgruberAndrea

  • Mops
  • ***
  • BeitrĂ€ge: 40
Re: Nitrafahrt 10.2.
« Antwort #30 am: 12. Februar 2018, 20:23:57 »
Wer ist der sĂŒĂŸe hinten mit der weißen Schnauze? Lg

Offline julia1405

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • BeitrĂ€ge: 2.852
  • Geschlecht: Weiblich
Fay & Daisy & Matilda
:25: MISCHA

Wir werden in Ewigkeit nicht mehr gut machen können, was wir den Tieren angetan haben (Mark Twain)

Offline Sonja

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • BeitrĂ€ge: 8.511
  • Geschlecht: Weiblich
Die Neuen
« Antwort #32 am: 12. Februar 2018, 21:23:01 »
Leider gibt es noch weitere neue Hunde,...

PRESSY, ein ca. 6 Monate alter Labradormixbub  aus der Tötung. Er hat offensichtlich sein bisheriges kurzes  Leben als "Kettenhund" fristen mĂŒssen wovon die Narben an seinem Hals zeugen. Der Bub ist anfĂ€nglich schĂŒchtern und vorsichtig abwartend, taut jedoch relativ rasch auf




FRANZL,
ein ca. 5 - 6 Jahre alter DackelmixrĂŒde aus der Polizeitötung in Vrable. Er ist ein freundlicher, aufgeweckter und an allem interessierter kleiner Bursche - das richtige fĂŒr Dackelliebhaber




Offline Sonja

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • BeitrĂ€ge: 8.511
  • Geschlecht: Weiblich
Die Neuen
« Antwort #33 am: 12. Februar 2018, 21:25:38 »
SUMMER, ein ca. 6 Monate altes SpanielmixmÀdel, das aussieht wie ein "Miniretriever" und auch aus der Polizeitötung in Vrable kommt. Sie ist ein aufgewecktes, lustiges und ganz freundliches TeeniemÀdel - ein kleiner Sonnenschein wenn sie aus dem KÀfig darf.



Offline betty

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • BeitrĂ€ge: 1.333
  • Geschlecht: Weiblich
  • Not without my dogs!
Re: Nitrafahrt 10.2.
« Antwort #34 am: 12. Februar 2018, 22:01:33 »
Das ist ja unglaublich, Salto, Bambina, Edgar, Hippo, Nora, Pezzy, Alfons, Summer,...... und und und: so viele sĂŒĂŸe, unkomplizierte Hunde in Nitra, einer entzĂŒckender als der andere, was ist denn da los? Gibt es in der Slowakei etwa  auch Semesterferien, dass so viele Hundebesitzer lieber Schi fahren und sich ihrer Vierbeiner entledigen?!  ;(
Da die Wauzis zum Großteil alle sehr gepflegt ausschauen, ist anzunehmen, dass sie Wohnungshunde waren. FĂŒr sie muss der Aufenthalt in einem kleinen Zwinger in der KĂ€lte die Hölle sein.  :grave:
Mit lieben GrĂŒĂŸen,

Renate

Offline petra

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • BeitrĂ€ge: 3.363
Re: Die Neuen
« Antwort #35 am: 17. Februar 2018, 18:40:40 »

ui ein kleiner "schurli" :8: :8:
daumen sind krĂ€ftig gedrĂŒckt dass er nicht solange warten muss auf sein zuhause (wie schurli/heini  )
 :113: :113:


FRANZL,[/b] ein ca. 5 - 6 Jahre alter DackelmixrĂŒde aus der Polizeitötung in Vrable. Er ist ein freundlicher, aufgeweckter und an allem interessierter kleiner Bursche - das richtige fĂŒr Dackelliebhaber



[/quote]
Wie glĂŒcklich wĂŒrde mancher leben, wenn er sich um anderer Leute Sachen so wenig kĂŒmmerte wie um seine eigenen.

Um klar zu sehen reicht oft ein wechsel der Blickrichtung.

Such nicht nach der Wahrheit, hör einfach auf, ĂŒber alles eine Meinung zu haben.

Erschaffe dir ein leben dass sich im inneren gut anfĂŒhlt, nicht eins, dass nur von aussen gut aussieht.

auf verĂ€nderungen zu hoffen, ohne selbst etwas dafĂŒr zu tun, ist wie auf einem bahnhof auf ein schiff zu warten...

Offline petra

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • BeitrĂ€ge: 3.363
Re: Nitrafahrt 10.2.
« Antwort #36 am: 17. Februar 2018, 18:44:21 »
aijko



hat jetzt eine liebe patin gefunden- danke an isolde :53:

jetzt fehlt dem hĂŒbschen nur noch ein geeignetes zuhause
http://www.animalhope-nitra.org/tiere/thumbnails.php?album=4698
Wie glĂŒcklich wĂŒrde mancher leben, wenn er sich um anderer Leute Sachen so wenig kĂŒmmerte wie um seine eigenen.

Um klar zu sehen reicht oft ein wechsel der Blickrichtung.

Such nicht nach der Wahrheit, hör einfach auf, ĂŒber alles eine Meinung zu haben.

Erschaffe dir ein leben dass sich im inneren gut anfĂŒhlt, nicht eins, dass nur von aussen gut aussieht.

auf verĂ€nderungen zu hoffen, ohne selbst etwas dafĂŒr zu tun, ist wie auf einem bahnhof auf ein schiff zu warten...

Offline petra

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • BeitrĂ€ge: 3.363
Re: Nitrafahrt 10.2.
« Antwort #37 am: 17. Februar 2018, 18:48:12 »
auch graziela
(eine eher kleinwĂŒchsige hĂŒndin)

    :8: :8:





wartet nur noch auf ihre chance entdeckt zu werden

vielen dank an steffi   :53: fĂŒr die ĂŒbernahme der patenschaft fĂŒr graziela
Wie glĂŒcklich wĂŒrde mancher leben, wenn er sich um anderer Leute Sachen so wenig kĂŒmmerte wie um seine eigenen.

Um klar zu sehen reicht oft ein wechsel der Blickrichtung.

Such nicht nach der Wahrheit, hör einfach auf, ĂŒber alles eine Meinung zu haben.

Erschaffe dir ein leben dass sich im inneren gut anfĂŒhlt, nicht eins, dass nur von aussen gut aussieht.

auf verĂ€nderungen zu hoffen, ohne selbst etwas dafĂŒr zu tun, ist wie auf einem bahnhof auf ein schiff zu warten...

Offline Sonja

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • BeitrĂ€ge: 8.511
  • Geschlecht: Weiblich
Die Neuen
« Antwort #38 am: 19. Februar 2018, 12:58:27 »


wer ist denn das ?

Ein Ă€lterer SchĂ€fermixrĂŒde - ca. 8 - 10 Jahre alt. Hat sein gesamtes Leben als Kettenhund verbracht und sicher nicht nur positivie Erfahrungen mit seinem Besitzer gemacht  :not: - als er sich einmal "gewehrt" hat und seinen Besitzer gebissen hat, ist er in der Tötung gelandet .... Steckbrief folgt !

Außer diesem SchĂ€fer, gibt es noch einen weiteren neuen Ă€lteren SchĂ€fer. Er wurde am Samstag auch fotografiert und es gibt auch noch 2 SchĂŒchtis die neu fotografiert wurden, aber schon lĂ€nger in Nitra sind.

Fotos und Infos folgen noch,...

Offline poekelmaus

  • Hovawart
  • *******
  • BeitrĂ€ge: 315
  • Geschlecht: Weiblich
    • http://www.goldies.nit.at
Re: Nitrafahrt 10.2.
« Antwort #39 am: 20. Februar 2018, 07:06:36 »
Hat Summer schon einen Steckbrief? Ich hĂ€tte evtl. Interessenten fĂŒr sie, die suchen gerade nach einem netten Hund, noch jung, da sie ein Kind im Kindergartenalter haben und eben lieber einen Junghund oder Welpen hĂ€tten.
Ist eine sehr gute Freundin von mir deren Hund im JĂ€nner mit 16 Jahren verstorben ist und sie sind jetzt auf der Suche nach einem neuen Familienmitglied und da ist mir eben Summer aufgefallen, Grundvoraussetzung ist, dass sie den Hund vor einer evtl. Übernahme kennen lernen können, eben wegen dem Kind.
Danke, LG
Ingrid

Offline Tamara-Louisa

  • Nitra-Helfer
  • Hovawart
  • ******
  • BeitrĂ€ge: 296
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Nitrafahrt 10.2.
« Antwort #40 am: 20. Februar 2018, 07:52:00 »
Summer sucht nicht mehr...  :be happy:
Liebe GrĂŒĂŸe,
Tamara

Ein Hund gehört niemanden.
Nur seine FÀhigkeit zur Freundschaft und seine Möglichkeit zu lieben
erlauben ihm zu verschenken,
was niemandem gehört.
(Maja Meike Nowak)

Offline poekelmaus

  • Hovawart
  • *******
  • BeitrĂ€ge: 315
  • Geschlecht: Weiblich
    • http://www.goldies.nit.at
Re: Nitrafahrt 10.2.
« Antwort #41 am: 20. Februar 2018, 08:14:17 »
Ok, danke, dann soll meine Freundin sich mal so bei euch umsehen!
LG Ingrid

Offline Tamara-Louisa

  • Nitra-Helfer
  • Hovawart
  • ******
  • BeitrĂ€ge: 296
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Nitrafahrt 10.2.
« Antwort #42 am: 20. Februar 2018, 09:27:52 »
Sie kann mich auch gerne anrufen, vll finden wir gemeinsam den Richtigen.  :]
Liebe GrĂŒĂŸe,
Tamara

Ein Hund gehört niemanden.
Nur seine FÀhigkeit zur Freundschaft und seine Möglichkeit zu lieben
erlauben ihm zu verschenken,
was niemandem gehört.
(Maja Meike Nowak)

Offline Sabine Noskowiak

  • Hovawart
  • *******
  • BeitrĂ€ge: 426
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Nitrafahrt 10.2.
« Antwort #43 am: 20. Februar 2018, 14:55:03 »
Hallo Poekelmaus,

wie wĂ€r`s denn mit dem hĂŒbschen LabirĂŒden aus Pflegeplatz gesucht fĂŒr deine Bekannte? Er wird als kinderliebend beschrieben.

`Tschuldigung fĂŒrÂŽs Mitmischen aus der Ferne und so ganz ohne jemanden von euch oder die UmstĂ€nde zu kennen - aber ich fĂ€nd das klasse, muss der HĂŒbsche nicht ins Heim.

Offline poekelmaus

  • Hovawart
  • *******
  • BeitrĂ€ge: 315
  • Geschlecht: Weiblich
    • http://www.goldies.nit.at
Re: Nitrafahrt 10.2.
« Antwort #44 am: 21. Februar 2018, 06:32:23 »
Ich habe meiner Freundin gestern gesagt, dass sie sich auf der HP umsehen soll, vielleicht findet sie ja da einen lieben Hund fĂŒr sich!
LG Ingrid