Autor Thema: Milla-Mein Engel auf 4 Pfoten  (Gelesen 5074 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Cosima

  • Dogge
  • **********
  • BeitrĂ€ge: 2.872
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Milla-Mein Engel auf 4 Pfoten
« Antwort #15 am: 07. MĂ€rz 2018, 11:29:08 »
  :grave: :kerze: :53:
LG
Claudia und die Wuffis  Gino, Gismo, Madita und Milka

fĂŒr immer in meinem Herzen - Cosima
_____________

Egal wie wenig Geld und Besitz du hast, einen Hund zu haben macht dich reich. ( Luis Sabin)

Offline ari 2008

  • Dogge
  • **********
  • BeitrĂ€ge: 1.745
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Milla-Mein Engel auf 4 Pfoten
« Antwort #16 am: 07. MĂ€rz 2018, 11:45:22 »
oh Gott, ich kenne das so gut! mein tiefes Beileid! denk nur , dass irgendwann wirst du sie wieder sehen! R.I.P. kleine! :kerze:
Nelly+Nitrabeauty Biba
fĂŒr immer in unseren Herzen - Dackel Ari+Miro

Offline Doris B.

  • Dogge
  • **********
  • BeitrĂ€ge: 2.260
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Milla-Mein Engel auf 4 Pfoten
« Antwort #17 am: 07. MĂ€rz 2018, 11:54:04 »
R.I.P. kleine Maus
 :53: :kerze: :53:

LG Doris & die dreisten 3 (ATN-doggies) Bobby, Ylvie & Jessy

Offline Tamara-Louisa

  • Nitra-Helfer
  • Hovawart
  • ******
  • BeitrĂ€ge: 361
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Milla-Mein Engel auf 4 Pfoten
« Antwort #18 am: 07. MĂ€rz 2018, 12:19:42 »
Liebe Michi!

Mir fehlen die Worte... nach deinem Text noch viel mehr... es ist dieser kleine Funke Schmerz... ein Stimmchen das sagt “es tut immer noch weh“... und gleichzeitig wird man ummantelt von innerer Liebe. Ich denke an mein erstes eigenes Tier, das ich gehen lassen musste: unseren Kater Lino alias Bingo... und eine innere Angst flammt auf, Angst vor dem Moment, wenn wieder ein treuer GefĂ€hrte gehen muss... man weiß es von Anfang an, aber man ist niemals darauf vorbereitet.

FĂŒr die kommende Zeit wĂŒnsche ich euch Kraft, das ist das Wichtigste, denke ich... und ein Durchhalten... denn irgendwann beginnt der Schmerz und die Verzweiflung zu schmelzen und dann kommen sie hervor, die Erinnerungen und die Dankbarkeit fĂŒr die Zeit, die einem gemeinsam geschenkt wurde...
diese Erinnerungen sind wohl das Kostbarste, dass der Mensch besitzt... der Schmerz löst sich nicht auf, ein bisschen stechen wird es immer, aber irgendwann beginnt man dieses Stechen zu lieben, denn es ist der SchlĂŒssel zu der Erinnerung, der Liebe - und dem stillen Vertrauen (vll. auch nur Hoffen), dass man irgendwann wieder vereint ist... und bis dahin bleiben wir verbunden mit unseren lieben Vorausgegangenen...

RUN FREE kleine entzĂŒckende Milla...  :53: :kerze:
Liebe GrĂŒĂŸe,
Tamara

Ein Hund gehört niemanden.
Nur seine FÀhigkeit zur Freundschaft und seine Möglichkeit zu lieben
erlauben ihm zu verschenken,
was niemandem gehört.
(Maja Meike Nowak)

Offline Christine A.

  • NeufundlĂ€nder
  • *********
  • BeitrĂ€ge: 828
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Milla-Mein Engel auf 4 Pfoten
« Antwort #19 am: 07. MĂ€rz 2018, 12:29:30 »
Das tut mir so leid fĂŒr dich!  :grave:  :kerze:  :53:

Offline Samymaus

  • Greyhound
  • ********
  • BeitrĂ€ge: 641
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Milla-Mein Engel auf 4 Pfoten
« Antwort #20 am: 07. MĂ€rz 2018, 12:51:02 »
Oh mein Gott, wie grausam kann das Schicksal sein. Es tut mir so leid  :grave:

 :kerze: Mach's gut, liebe Milla


Offline gaby

  • Dogge
  • **********
  • BeitrĂ€ge: 4.328
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Milla-Mein Engel auf 4 Pfoten
« Antwort #21 am: 07. MĂ€rz 2018, 14:48:20 »
 :53: :kerze: :53:

Offline MonikaE

  • Dogge
  • **********
  • BeitrĂ€ge: 1.994
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Milla-Mein Engel auf 4 Pfoten
« Antwort #22 am: 07. MĂ€rz 2018, 16:51:53 »
Mein Beileid
R.I.P. fĂŒr dich sĂŒĂŸe Milla  :kerze: :53: komm gut an im Licht
Monika
Miezen-Missy-Susi-Bella-Tommy-Rocky

Offline Petra aus Linz

  • Dogge
  • **********
  • BeitrĂ€ge: 3.660
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Milla-Mein Engel auf 4 Pfoten
« Antwort #23 am: 07. MĂ€rz 2018, 19:02:28 »
Liebe Mitzi, das tut mir so leid ! Milla war so ein besonderer Hund ! Sie hatte so ein schönes Leben bei dir, ich hoffe, das kann dich irgendwann trösten.  :kerze:
LG Petra+Elena+Jordy+Cats

Offline sera

  • NeufundlĂ€nder
  • *********
  • BeitrĂ€ge: 764
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Milla-Mein Engel auf 4 Pfoten
« Antwort #24 am: 07. MĂ€rz 2018, 19:05:13 »
 :kerze: :53:

Offline Petra-Hasi

  • Dogge
  • **********
  • BeitrĂ€ge: 1.442
Re: Milla-Mein Engel auf 4 Pfoten
« Antwort #25 am: 07. MĂ€rz 2018, 21:01:52 »
Hach Michi,manche trifft das Leben schon besonders arg. :not:
Deine Worte treiben einen die TrÀnen in die Augen,so etwas gehört aber auch zu
dem Schlimmsten was einem passieren kann.
Man spĂŒrt wie sehr du dieses kleine Wesen liebst und ich hoffe du kannst dir selber verzeihen.
Von uns hier wird dir sicher niemand einen Vorwurf machen wissen wir doch alle
wie sehr du dich um alle dir anvertrauten Vierbeiner bemĂŒhst und wie riesig dein Schmerz ist.
Die kleine Milla hat viele schöne Jahre bei dir verbringen dĂŒrfen und sie hat dir
sicher schon verziehen und ihre Liebe wird dich fĂŒr immer begleiten.

WĂŒnsche dir viel Kraft,wir sind in Gedanken bei euch.

FĂŒr dich kleine Milla  :kerze: :53: run free und hilf deinem Frauli von da oben ;(
Mann kann in die Tiere nichts hinein prĂŒgeln,
aber mann kann manches aus ihnen heraus streicheln.
(Astrid Lindgren)

Offline Lucy

  • Dogge
  • **********
  • BeitrĂ€ge: 6.379
  • Geschlecht: Weiblich
  • ...ohne meine Tiere...niemals
    • http://www.lupuslive.yooco.de
Re: Milla-Mein Engel auf 4 Pfoten
« Antwort #26 am: 07. MĂ€rz 2018, 21:02:16 »
Auch ich sitze mit TrĂ€nen in den Augen hier. Anfang des Jahres hat mich auch dieser Schmerz ein geliebtes Tier zu verlieren erfasst. Ich kann dieses Trauma nicht ĂŒberwinden...auch deswegen, weil ich tatsĂ€chlich kurz daran gedacht habe, meine geliebte Lucy gehen zu lassen....ich kann mir das nicht verzeihen. Heute liegt sie hier bei uns....fast wieder die alte liebe brave Lucy. Aber auch wir wissen nicht, wie viel Zeit uns noch bleibt, denn leider geht es Ihr manchmal nicht so gut ???? diesen bestimmten Tag, wo ich und auch mein Mann diese endgĂŒltige Entscheidung treffen mĂŒssen fĂŒrchte ich so sehr. Deinen Schmerz kann ich so gut verstehen, zumal sich auch noch ein SchuldgefĂŒhl dazumischt. Leider passieren manchmal Dinge, die trotz aller Vorsichtig nicht zu verhindern sind. Du hast deine Milla so geliebt, das weiß sie, und all diese Liebe hat sie mitgenommen. Alles erdenklich Gute fĂŒr dich.  :kerze: :53:
Carmen, Roman, Leo & Dackeline Lucy, unvergessen unser Kater Sammy
Der Mensch ist nicht das Maß aller Dinge, sondern Leben inmitten von Leben, das auch leben will!
(Albert Schweitzer)

Offline dackelbein

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • BeitrĂ€ge: 5.300
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Milla-Mein Engel auf 4 Pfoten
« Antwort #27 am: 07. MĂ€rz 2018, 21:25:37 »
 :grave: :kerze: :53:
Ein gut erzogener Hund wird nicht darauf bestehen, daß Du Deine Mahlzeit mit ihm teilst. Er sorgt lediglich dafĂŒr, daß Dein Gewissen so schlecht ist, daß sie Dir nicht mehr schmeckt.

Offline tina zippenfennig

  • Dogge
  • **********
  • BeitrĂ€ge: 4.831
  • Geschlecht: Weiblich
  • Haben 2 Hunde von ATN und 3 Katzen
Re: Milla-Mein Engel auf 4 Pfoten
« Antwort #28 am: 07. MĂ€rz 2018, 22:42:05 »
Mein tiefstes Beileid Michi.

FĂŒr dich Milla
 :53: :kerze: :53:

Traurige GrĂŒĂŸe,
Tina
Tina, JĂŒrgen,  Katzen Stella, Schnecki und MausMaus, Chiron und Betty!
Lucky, Miri , Brisco und Nanouk fĂŒr immer in unseren Herzen!

"Nur mit dem Herzen sieht man gut, das Wesentliche ist fĂŒr die Augen unsichtbar"

Offline Fennek

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • BeitrĂ€ge: 5.329
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Milla-Mein Engel auf 4 Pfoten
« Antwort #29 am: 07. MĂ€rz 2018, 23:01:03 »
 :53: :kerze: :53:
LG
Irene
irene@animalhope-nitra.at