Autor Thema: Nitrafahrt 4.5.  (Gelesen 6175 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Snoop Dogs

  • Gast
Re: Nitrafahrt 4.5.
« Antwort #30 am: 09. Mai 2018, 21:40:43 »
Danke, h├Ątte ebenfalls angeboten, sie nach op zu pflegen,
leider ist donald sehr sensibel, es kommt bei ihm drauf an, ob er sich bedr├Ąngt f├╝hlt, shorty hat er zb gar nicht verkraftet ( dabei ist shorty ein extrem lieber hund, ├╝ber den nur positives gesagt werden kann, seinen steckbrief kann man zu 100% unterschreiben), daisy war ja ganz begeistert von ihm, er war ein super spielkamerad f├╝r sie, donald dagegen schreckerstarrt, er hat nur gezittert, dabei ist der shorty einer, der sich einem sofort ins herz schleicht ( u in mein bett, das hat noch keiner meiner hunde gemacht  :sleepy:)
hoffentlich geht alles gut mit nilly u sie hat keine metastasen  :54:

Offline peanut

  • Border Collie
  • *****
  • Beitr├Ąge: 95
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Nitrafahrt 4.5.
« Antwort #31 am: 18. Mai 2018, 14:40:25 »
Ich hoffe Nilly geht es gut!?
Wie sieht es mit der kleinen Libelle aus? Darf/durfte sie ausreisen?

Offline Mimi

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • Beitr├Ąge: 4.007
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Nitrafahrt 4.5.
« Antwort #32 am: 18. Mai 2018, 17:19:04 »
Ich hoffe Nilly geht es gut!?
Wie sieht es mit der kleinen Libelle aus? Darf/durfte sie ausreisen?

Sowohl Nilly als auch Libelle (bereits reserviert)  sind bereits in ├ľsterreich.
FELICITAS mit Nitrahund Mimi
und Oldie Davin "Ady"  f├╝r immer im Herzen
Hundevermittlung - Tel. 0699 17247935