Autor Thema: Nitrafahrt 23.2.2019  (Gelesen 14367 mal)

Offline Fennek

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • Beiträge: 5.610
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Nitrafahrt 23.2.2019
« Antwort #60 am: 28. Februar 2019, 10:30:53 »
Eva hat heute den "Katzentest" mit Schoki gemacht - sie war schon seeehr interressiert an an den Katzen -wobei aber nicht gesagt werden kann ob sie bisher keine Katzen gekannt hat oder ob sie sie als Jagdobjekte gesehen hat.
Für mich ist der Katzentest aber nicht wirklich "aussagekräftig" da es nicht möglich ist die Katzen frei laufen zu lassen. Für viele Hunde werden Katzen erst dann wirklich "interessant" wenn sie weglaufen.
Meiner Meinung nach ist es - ob es klappt oder nicht - auch sehr viel von den Katzen und natürlich auch vom Besitzer der Katzen abhängig und ich sprech aus Erfahrung.
Meine Summer - die aus einem Romadorf stammt - wollte meine Katzen anfänglich wirklich töten ! Nach 1,5 Wochen "Bootcamp" mit Beisskorb und tw. an einer schweren Kommode fixiert hat sie verstanden, dass sie ihr "Futter" nicht mehr selbst organisieren muss und die  Katzen die nicht vor ihr weggelaufen sind, waren nicht mehr interessant. Bis heute fühlt sie sich magisch von einer meiner Katzen angezogen wobei die Schuld aber nicht an ihr liegt und sie keinerlei böse Absichten mehr hat. In der Zwischenzeit findet sie es lustig diese eine Katze, die nicht normal an ihr vorbeigeht sondern meist "vorbeischleicht" zu jagen. Dies wird von mir nicht mehr unterbunden  da ich ihr in der Zwischenzeit voll vertrau und weiß dass sie sich einen Spass daraus macht diese eine Katze zu stampern, ohne jegliche böse Absicht.
Unsere Katze Britschy die sich vor nichts und niemand fürchtet hat Summer bereits  zu ihrer Sklavin gemacht  :alas:

https://www.youtube.com/watch?v=2s0WOKQkWiA&feature=youtu.be

Auch mit MANITOU - dem Spaniel/Bordercolliemixrüden wurde ein Katzentest gemacht - er hat die Katze nicht einmal ignoriert   :pee:

Das Video ist sensationell!!  :be happy:
LG
Irene
irene@animalhope-nitra.at

Offline Mitzi

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 3.542
  • Geschlecht: Weiblich
  • Der Hund ist das einzige Wesen auf Erden, das dich mehr liebt, als sich selbst.
Re: Nitrafahrt 23.2.2019
« Antwort #61 am: 28. Februar 2019, 14:26:42 »
Schoki ist ein Schüchti. Die hat bestimmt kein ( grobes) Problem mit Katzen. Alle meine schüchtis konnten bisher mit Katzen. Auch Dackelmixe, und ich frag eigentlich nie wies mit Katzen aussieht wenn ich platz für einen neuen hab.  :not speak: :alas:
Mir ist nur wichtig das mein Nalo mit ihnen klarkommt und das passt mit den Schüchtis immer gut denn die sind nicht dominant. Bei Likon dacht ich mir dass er bestimmt ein kl Katzenjäger ist..aber gar nix. Manchmal muss er nach wenn die katzen recht wild toben.

Offline Sonja

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • Beiträge: 9.838
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Nitrafahrt 23.2.2019
« Antwort #62 am: 01. März 2019, 07:43:20 »
;( ich glaube, Schoki ist ziemlich am Ende ihrer kraft und ihres Lebensmutes,


Morgen ist schon wieder Samstag und Schoki ist wieder nicht bei den Glücklichen  :grave:

Offline Terryann

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 7.443
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Nitrafahrt 23.2.2019
« Antwort #63 am: 01. März 2019, 08:11:31 »
;( ich glaube, Schoki ist ziemlich am Ende ihrer kraft und ihres Lebensmutes,


Morgen ist schon wieder Samstag ......

ach bitte, vlt. hat jemand viel Herz und Garten und meldet sich noch ?? !!

die Kleine wird sooo bescheiden sein, auch selig, wenn sie vorab in einem sicheren kleinen Raum (Box, Vorzimmer, Bad) residieren darf, bis sie sich an etwaige Gefährten gewöhnt hat ....
und selig sein, wenn sie Streicheleinheiten und Feuchtfutter bekommt !!

Offline sonnenklar

  • Hovawart
  • *******
  • Beiträge: 387
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Nitrafahrt 23.2.2019
« Antwort #64 am: 01. März 2019, 08:15:19 »
ja, die Kleine berührt mich schon seit Juni, als ich sie zum 1. Mal sah ... Sie kann zu uns kommen und wir werden uns nach besten Kräften bemühen, dass wir ihr ein feines Sprungbrett ins eigene Zuhause sind   :54: :12:

Offline Terryann

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 7.443
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Nitrafahrt 23.2.2019
« Antwort #65 am: 01. März 2019, 08:17:45 »
ja, die Kleine berührt mich schon seit Juni, als ich sie zum 1. Mal sah ... Sie kann zu uns kommen und wir werden uns nach besten Kräften bemühen, dass wir ihr ein feines Sprungbrett ins eigene Zuhause sind   :54: :12:

 :113: :8:  :53: :53: :53: :53: :53: :53: :53: :53:

Offline julia1405

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • Beiträge: 4.214
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Nitrafahrt 23.2.2019
« Antwort #66 am: 01. März 2019, 08:29:31 »
ja, die Kleine berührt mich schon seit Juni, als ich sie zum 1. Mal sah ... Sie kann zu uns kommen und wir werden uns nach besten Kräften bemühen, dass wir ihr ein feines Sprungbrett ins eigene Zuhause sind   :54: :12:

 :-* :-* DANKE!!!
Fay & Daisy & Matilda
:25: MISCHA

Wir werden in Ewigkeit nicht mehr gut machen können, was wir den Tieren angetan haben (Mark Twain)

Offline sonnenklar

  • Hovawart
  • *******
  • Beiträge: 387
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Nitrafahrt 23.2.2019
« Antwort #67 am: 01. März 2019, 08:41:07 »
Schoki wird also morgen Kärntnerin ... wo dürfen wir sie holen?

Offline Terryann

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 7.443
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Nitrafahrt 23.2.2019
« Antwort #68 am: 01. März 2019, 08:44:22 »
bitte setz dich mit Anna in Verbindung - vlt. vorab per SMS, wenn sie nicht gleich erreichbar ist  :)

Offline York

  • Hovawart
  • *******
  • Beiträge: 292
  • Geschlecht: Weiblich
  • Bina und jetzt auch noch Tweety überall dabei
Re: Nitrafahrt 23.2.2019
« Antwort #69 am: 01. März 2019, 09:52:09 »
Braucht Schoki Transportkette Richtung Süden ? Habe morgen noch nichts vor ... bitte anrufen oder sms 0664 3832328

Offline Sonja

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • Beiträge: 9.838
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Nitrafahrt 23.2.2019
« Antwort #70 am: 01. März 2019, 11:20:22 »
Schoki wird also morgen Kärntnerin

Da würd ich mich so freuen für die kleine Maus   :113: :113: :113:

Offline York

  • Hovawart
  • *******
  • Beiträge: 292
  • Geschlecht: Weiblich
  • Bina und jetzt auch noch Tweety überall dabei
Re: Nitrafahrt 23.2.2019
« Antwort #71 am: 02. März 2019, 09:31:17 »
Freue mich Schoki ein Stück zum Weg ins Glück zu begleiten.... Bis Graz..

Offline Isabelle

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 1.988
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Nitrafahrt 23.2.2019
« Antwort #72 am: 02. März 2019, 13:02:21 »
Freue mich Schoki ein Stück zum Weg ins Glück zu begleiten.... Bis Graz..

Freu mich auch so für die Kleine!  :] Danke für's Bringen!  :53:

Offline sonnenklar

  • Hovawart
  • *******
  • Beiträge: 387
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Nitrafahrt 23.2.2019
« Antwort #73 am: 02. März 2019, 13:05:05 »
Es ist alles vorbereitet für die kleine Schüchti-Maus Schoki...ein besonders ruhiges Eckerl für die Hundebox, damit sie in ihrem Tempo "auftauen" kann, gutes Fressi und gaaanz viel Liebe. Gleich starten wir, um nach Graz zu fahren - danke den Beteiligten der Transportkette  :77:

Offline julia1405

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • Beiträge: 4.214
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Nitrafahrt 23.2.2019
« Antwort #74 am: 02. März 2019, 13:27:34 »
Es ist alles vorbereitet für die kleine Schüchti-Maus Schoki...ein besonders ruhiges Eckerl für die Hundebox, damit sie in ihrem Tempo "auftauen" kann, gutes Fressi und gaaanz viel Liebe. Gleich starten wir, um nach Graz zu fahren - danke den Beteiligten der Transportkette  :77:

DANKE dass ihr Schocki eine Chance gebt  :-* Ich freu mich schon sehr auf die Berichte und Fotos.
Auch dir York Danke dass du Taxi ins Glück für sie spielst  :-*
Fay & Daisy & Matilda
:25: MISCHA

Wir werden in Ewigkeit nicht mehr gut machen können, was wir den Tieren angetan haben (Mark Twain)

 

atnadmin