Autor Thema: Spitzopa 19 Jahre alt !!!  (Gelesen 10846 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Terryann

  • Dogge
  • **********
  • BeitrĂ€ge: 6.534
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Spitzopa 19 Jahre alt !!!
« Antwort #30 am: 20. April 2019, 15:33:16 »
wie geht es ihm jetzt? trinkt er selbst oder gibst du ihm FlĂŒssigkeit ein?

Offline Terryann

  • Dogge
  • **********
  • BeitrĂ€ge: 6.534
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Spitzopa 19 Jahre alt !!!
« Antwort #31 am: 20. April 2019, 15:53:32 »

verzeih, ich hab gegoogelt 
. (ich hab auch einen alten Hund, dem es seit einiger Zeit nicht sehr gut geht)

ich denk grad verzweifelt nach, wenn ein alter Hund in diesen Zustand gerĂ€t, ob man noch was tun kann, ob man noch Erleichterung schaffen kann, oder ob Hund einfach nichts mehr spĂŒrt ??

sprich, leidet Hund, wenn er natĂŒrlich aufgrund von AltersschwĂ€che und Organversagen stirbt,
oder wird er einfach schwĂ€cher und schwĂ€cher , ohne Schmerzen, Hunger/Durst zu verspĂŒren,  und sollte einfach nur noch lieb gehabt werden ??  WEISS DAS JEMAND ?

https://de.wikihow.com/Einen-sterbenden-Hund-erkennen

..
Erkenne die Anzeichen der Verdauung. Wenn dein Hund im Sterben liegt, wird er einen deutlich Appetitverlust zeigen. Er wird kein Interesse mehr an Futter und Trinkwasser haben. Wenn der Tod naht wird die AktivitÀt der Organe wie die Leber und der Nieren langsam gemindert und sie werden ihre verdauende Funktion verlieren.
Du kannst ein sprödes und ausgetrocknetes Maul aufgrund der Dehydrierung bemerken.





steht auch:


 Biete ihm Futter und Wasser, aber zwinge ihn zu nichts 
.

und
Kenne die Anzeichen. 
..

Der Hund kann nicht fressen, trinken, stehen oder laufen. Er hat das Interesse an diesen AktivitÀten vollkommen verloren.

.



..
Der Hund den Kopf nicht bewegen kann und bereits liegt.
Eine extrem niedrige Temperatur der Haut kann ein Zeichen dafĂŒr sein, dass die Organe ihre TĂ€tigkeit bereits eingeschrĂ€nkt haben.

.
Die SchleimhÀute wie der Gaumen bereits grau und ausgetrocknet sind.
Ein sehr schwacher und langsamer Puls. ...

Offline kkosh

  • Dogge
  • **********
  • BeitrĂ€ge: 2.237
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Spitzopa 19 Jahre alt !!!
« Antwort #32 am: 20. April 2019, 19:12:19 »
hi,
will niemanden zu nahe treten - nur zur info, wenn interesse besteht:
falls du in facebook bist, gibst eine gruppe
NatĂŒrliche Sterbebegleitung fĂŒr unsere Tiere und ihre Menschen 💖
https://www.facebook.com/groups/1582946365063998/files/

natĂŒrlich nur wenn der hund keine schmerzen hat, etc...
da gibts unter den dateien auch eine "kenntnisse des sterbeablaufs"...
falls es dich interessiert...

aber vielleicht hat der spitzopi grad nur eine schwĂ€che und ist noch laaaange bei dir :)  :-*
was ich euch beiden sehr wĂŒnsche :)

also opi, bleib noch ein bisschen auf erden, jetzt wo du so verwöhnt wirst. und wenn seine uhr wirklich am ende ist, dann geht er geliebt und geborgen ĂŒber die regenbogenbrĂŒcke
alles liebe euch beiden  :-*

Offline Flo

  • Retriever
  • ******
  • BeitrĂ€ge: 235
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Spitzopa 19 Jahre alt !!!
« Antwort #33 am: 20. April 2019, 21:13:15 »
Danke an alle die meinem SPITZOPI die Daumen halten 





@Terryann – danke habe ich mir durchgelesen
                    biete Spitzopi lfd Wasser+Futter – aber einflĂ¶ĂŸen/zwingen will/kann ich ihn nicht
@kkosh  danke – aber bin (in diesem Fall leider) ein Facebook-Verweigerer


Ich hoffe, nein ich glaube, dass SPITZOPI zu kÀmpfen begonnen hat
..

Gestern habe ich mich gewappnet, dass er vielleicht noch in der Nacht ĂŒber die RBB gehen könnte

Das andauernde Verweigern von Wasser und Nahrung, (selbst sein LieblingsLeckerli „Extrawurst“)
In welcher Ruhe er lag und wartete 
 sein ruhiges tiefes gleichmĂ€ĂŸiges Atmen und auch seine Körpertemperatur haben mich so an meine Samtpfote Kelly erinnert;
sie ist vor ca 1 Jahr auch friedlich schlafend ĂŒber die RBB gegangen.
Gestern Nachmittag im Garten, er hat sich sofort hingelegt, wollte nicht einmal ein paar Schritte laufen,
so sind wir ewig gesessen, ich habe ihn gestreichelt und er hatte meistens seine Augen geschlossen.
Ein paar Mal hat er den Kopf gehoben und manchmal ihn gegen meine Hand gedrĂŒckt..
Ein langer, langer Nachmittag, an dem ich schon begonnen habe mich zu verabschieden
..

Dann habe ich ihn vorm Schlafen gehen noch mal vor die WasserschĂŒssel gestellt.
Plötzlich hat er kurz getrunken 
 ich konnte es nicht fassen und habe es dann auch gleich mit Futter versucht. (Extrawurst; anderes hat er verweigert)
Heute in der FrĂŒh die Hand voll Futter, welches er in Zeitlupe gefressen hat


Untertags habe ich ihm immer wieder Wasser und Futter angeboten
3-4 Getrunken, zu Extrawurst und seine zerkleinerten Hundekeks konnte ich ihn ĂŒberreden.
Im Garten ist er ein paar Schritte „gelaufen“ hat „Lacki“ gemacht.
Und jetzt am Abend hat er sein Nassfutter gefressen, nicht viel aber immerhin 


Jetzt schlÀft er wieder 

Ein wenig Optimismus hat sich bei mir eingeschlichen

.
Flo

Offline Jordy

  • Dogge
  • **********
  • BeitrĂ€ge: 1.867
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Spitzopa 19 Jahre alt !!!
« Antwort #34 am: 20. April 2019, 22:19:11 »
Die Daumen sind still gedrĂŒckt... :-* :-* :-*
Meine drei SchÀtze:
💟 Ferro
💟 Giselle
💟 Enzo

Meine Sterne - fĂŒr immer im Herzen:
⭐ Jordy (✞ 15.03.2009)
⭐ Melly (✞ 27.03.2017) 
⭐ Dimitri (✞ 27.06.2018)
⭐ MĂ€xchen  (✞ 08.04.2019)

Offline Anna

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • BeitrĂ€ge: 8.296
  • Geschlecht: Weiblich
    • http://www.animalhope-nitra.at
Re: Spitzopa 19 Jahre alt !!!
« Antwort #35 am: 20. April 2019, 22:26:19 »
Ein Wechselbad der GefĂŒhle  :grave: - ich beneide dich nicht um diese Situation.

Aber offensichrlich will der Opi einfach nicht aufgeben - er genießt offensichtlich das Leben bei euch zu sehr und will es noch lĂ€nger auskosten.
Ich halte euch die Daumen dass er es noch lange kann !

Und: DANKE Flo  :-*

Offline Sita

  • Dogge
  • **********
  • BeitrĂ€ge: 4.615
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Spitzopa 19 Jahre alt !!!
« Antwort #36 am: 20. April 2019, 23:01:11 »
alles gute fĂŒr euch   :-* - daumen und pfoten werden gedrĂŒckt!   :54:
liebe grĂŒĂŸe Melitta & Co.

Offline claudianet

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • BeitrĂ€ge: 2.229
  • Geschlecht: Weiblich
  • Claudia & die NitraFellnasen
Re: Spitzopa 19 Jahre alt !!!
« Antwort #37 am: 21. April 2019, 07:39:23 »
Lebe Flo,

dieses Auf- und Ab, das Kommen und scheinbare Nachlassen der Lebensgeister, oftmalige "GesprÀche" des Verabschiedens ... sie sind mir sehr vertraut.
Zuletzt mit Pepe habe ich etliche Male erlebt, die - aus heutiger Sicht - mehr ein Ausruhen und Kraft schöpfen waren.

In hohem Alter scheint es auch hĂ€ufiger so zu sein, dass schon eine leichte Übelkeit (kreislauf- oder auch nierenbedingt, auch bei passenden Nierenwerten) schnell zum Appetitverlust fĂŒhrt.
Sind vl Ohren und Pfoten kÀlter als normal? Die Maulschleimhaut blasser ? Kannst Du seine Temperatur messen ?

In diesen FĂ€llen, wenn sonst keine Ursachen erkennbar bzw. zu diagnostizieren waren, leistet uns eine KreislaufunterstĂŒtzung (mit Tropfen) und das homöopathische Renes Viscum comp. Wala (in Apotheken und bei TÄ erhĂ€ltlich, lt. Herstellerinfo auch oral zu geben) sehr gute Dienste.
Vom Renes Viscum gibt man nur 1ml/Tag, Sarik schleckt es aus dem SchĂ€lchen und sogar mein Mann sieht (so ab dem 3. Tag) seine VerĂ€nderung ... und das heißt etwas  ;)

Alles, alles Liebe !

P.S. gerne kannst Du mich anrufen - Du bist willkommen (0680 20 13 606)
Immer wieder aufs Neue zeigt sich:
Ich lerne von unseren Tieren viel mehr, als sie von mir :-)

Offline kkosh

  • Dogge
  • **********
  • BeitrĂ€ge: 2.237
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Spitzopa 19 Jahre alt !!!
« Antwort #38 am: 21. April 2019, 17:30:40 »

mein 19jÀhriger kater (auch nierenkrank) beschert mir in den letzten monaten immer halbe herzattacken, wo ich glaube, er ist schon still und leise gegangen... es gibt tage, da geht es ihm nicht besonders gut, es gibt tage, da geht es ihm saugut.
gestern zB hat er sich auch abends zurĂŒckgezogen (normalerweise liegt er bei mir am schoß beim tv-gucken)... kein pieps, kein ton (aufgrund seiner taubheit schreit er oft die ganze nachbarschaft zusammen, zu jeder tages- und nachtzeit).

als ich dann gegen 2 uhr morgens ins bett gegangen bin, lag er völlig ausgestreckt auf seiner heizmatte (die er extrem liebt und ihm mit seinen athrosen auch sehr gut tut)... ich sehe keine atemzĂŒge (schwarzes katertier, nicht grad berauschende beleuchtung im schlafzimmer). ich rĂŒttle am leintuch... keine reaktion... ich rĂŒttle heftiger - keine reaktion. ich rĂŒttle extrem stark am leintuch... boah... er schreckt sich und plĂ€rrt extrem laut, ich schreck mich, weil er so extrem plĂ€rrt... hatte dann noch sicher eine halbe stunde weiche knie. dann krabble ich ins bettchen und mit meiner hand auf seinem körper schlĂ€ft er dann auch wieder ein (wie ich).

es ist so ein extremes auf und ab... meinem katertier habe ich jetzt zB am kratzbaum die höhle abmontiert und ein liegekörbchen stattdessen montiert. weil ich echt bammel habe, dass er in der höhle auf ewig einschlĂ€ft und ich ihn dann nicht mehr rauskriege. ich wĂŒnsche mir sehr, dass mein bub noch lange hier bleibt und den sommer genießen kann, die sonne, die wĂ€rme, die guten dĂŒfte :)

wie gehts opili heute?  :-*

Offline Flo

  • Retriever
  • ******
  • BeitrĂ€ge: 235
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Spitzopa 19 Jahre alt !!!
« Antwort #39 am: 21. April 2019, 20:28:01 »
SPOTZOPI kÀmpft weiter .. und mit kleinen Schritten geht es aufwÀrts

Das Trinken passt wieder so halbwegs und auch beim Fressen gibt er sich MĂŒhe..
Ich fĂŒttere aus der Hand und er braucht ein wenig Ermunterung und Geduld bis er den ersten Bissen nimmt

Aber dann geht es ganz gut (noch immer nicht die Mengen von vorher 
doch ich bin zufrieden.)

Auch im Garten dreht er wieder Minni-Runden und schnĂŒffelt auch 
– viel langsamer und mit vielen Stopps -  aber SPITZOPI MARSCHIERT WIEDER 

Innerlich juble ich, doch ich stelle mich auch auf die sicherlich kommenden Ups and Downs ein.
Im Moment hoffe ich, dass jetzt das UP noch lange weiter geht
.

Danke noch einmal fĂŒr’s Daumern drĂŒcken – es hat Spitzopi geholfen
LG Flo

Offline dandy

  • NeufundlĂ€nder
  • *********
  • BeitrĂ€ge: 945
  • Geschlecht: Weiblich
  • Erst mit Hundehaaren ist ein Haus eingerichtet
Re: Spitzopa 19 Jahre alt !!!
« Antwort #40 am: 22. April 2019, 07:40:52 »
Ja, die alten Hunde kĂ€mpfen oft mit Wetterwechsel und auch Stimmungstiefs (kommt mir zumindest so vor). Ich halte Euch die Daumen, dass Ihr noch so einige Sonnenstrahlen genießen könnt.
Seit ich die Menschen kenne, liebe ich die Tiere

Offline Flo

  • Retriever
  • ******
  • BeitrĂ€ge: 235
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Spitzopa 19 Jahre alt !!!
« Antwort #41 am: 19. Mai 2019, 01:15:54 »
Viele GrĂŒĂŸe von Spitzopi..
Wir haben uns auf ein „Stabiles Up& Down“ eingependelt.

An manchen Tagen geht es im super, hat Heißhunger und er ist munter unterwegs
und an manchen Tagen geht es ihm nicht so gut.
Da frisst er wenig (und nur bei HandfĂŒtterung), ist mĂŒde,  im Garten bleibt er oft stehen und
an diesen Tagen macht er „QUIETSCH-OPI“ alle Ehre; phasenweise wechselt sich das Quietschen dann mit einem hohen Singsang ab.
Ich muss gestehen ab-und zu muss dann ich tief durchatmen  – zumal meine Katzen dann (warum auch immer) ihre MIAU Frequenz dem Quietschopi anpassen
Ich bewundere meine Fellnasen – die dagegen komplett immun sind und sich hier absolut nicht aus der Ruhe bringen lassen.
Medizinisch gesehen.. drehen wir gerade die nĂ€chste Giradien-Vernichtungsrunde und meine 3 – nachdem sie aus SolidaritĂ€t „hier“ geschrien haben – dĂŒrfen mitmachen.


Und dann gibt es wieder die vielen, vielen Momente – an denen „mein Herz ĂŒbergeht“ und jeder Quietscher vergessen ist.
Wenn er nach dem gefĂŒttert werden ein Runde vor mir dreht und dann herkommt und mich mit dem Kopf anstupst, weil er gekrault werden will.
(Manchmal drĂŒckt er sich so stark gegen meine Hand, dass er fast umfĂ€llt)
Wenn er im Garten ganz selbstvergessen und zufrieden schnĂŒffelnd sein Runden dreht,
Wenn ich sehe, wie er seine Beinchen beim Gehen wieder abwinkelt und nicht steifbeinig daher stakst.
Vor zwei Tagen hat er sogar ein paar unbeholfene Hopser geschafft,
Wenn er beim „getragen werden“ sich fest an mich schmiegt,
Wenn er herumhampelt , weil er es gar nicht erwarten kann, bis ich seine Lieblingshundekeks zerteilt habe,
Wenn er mit mir in facettenreichen Brummen „plaudert“.. und 
und
 und

Oder einfach nur – wenn er zufrieden mit einem LĂ€cheln daliegt ..

Liebe GrĂŒĂŸe
FLO & PERKO & MANDY & MIGU & SPITZOPI

Offline claudianet

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • BeitrĂ€ge: 2.229
  • Geschlecht: Weiblich
  • Claudia & die NitraFellnasen
Re: Spitzopa 19 Jahre alt !!!
« Antwort #42 am: 19. Mai 2019, 07:47:43 »
Da freue ich mich, wieder vom Spitzopi zu lesen und ihn sogar zu sehen   :-* danke Dir !!

Das "Durchatmen" kenne ich auch, insbesondere an diesen Tagen, die so richtig "dahinholpern".
Sarik quietscht nicht, er hechelt sich dann in einer immer lauter werdenden Spirale hoch, bis ich mich, nachdem alles andere (hinausgehen, fressen - das geht immer  :71: - , zeitlich gewohntes Leckerlie, Kraulen, ...) ausgeschöpft ist, mich zu ihm auf den Boden setze und ihn auch ins "Platz" bringe.
In diesen Situationen legt er sich nĂ€mlich nicht von sich aus hin, ist ruhelos, wandert, mir dicht auf den Fersen, herum oder bleibt irgendwo einfach stehen und vergisst, wo er mich zum letzten Mal sah - das stresst ihn zusĂ€tzlich. Wenn ich ihn im hinteren RĂŒckenbereich leicht antippe, rutscht er auf diesen Reiz ins Sitz und dann gleich ins Platz ... es scheint, dass die Kommunikation Hirn-RĂŒckenmark erst mit dieser BerĂŒhrung wieder funktioniert und er sich damit "erinnert", wie das Hinlegen geht  ;). Dann folgt ein tiefer Seufzer und meistens schlĂ€ft er schnell ein.

An anderen Tagen ist er körperlich und geistig ganz fit, lĂ€uft grĂ¶ĂŸere Spazierrunden, hat sichtlich Freude daran und kommt daheim von alleine zur Ruhe.

Vielleicht tun ihm die neu entdeckten Seniorentabletten, ein Geriatrie-Kombinationsprodukt, auch gut - ich schreibe sie hier herein fĂŒr den Fall, dass ihr sie versuchen wollt:

Geridex Kautabletten - mit verschiedenen NĂ€hrstoffen fĂŒr alte Hunde, u.a.:

Glukosamin, Chondroitin und organischer Schwefel fĂŒr den Gelenkstoffwechsel – kombiniert mit einer Vielfalt von Pflanzen und Extrakten, u.a. das „Ewige Jugendkraut“, Schisandra, Teufelskralle, Weidenrinde und Weihrauch. Dazu Vitamine, Spurenelemente und Methionin zur UnterstĂŒtzung des allgemeinen Wohlbefindens.
 
Gegeben wird 1 Kautablette pro 10 kg Körpergewicht (Anm. da ich auf Sariks Nieren und damit auf den Proteingehalt im Futter achten muss, bekommt er 1 Tablette bei 16kg KGW).


Ich wĂŒnsche Euch viele gute, quietschfreie Tage und viele Tage an denen Dein Herz aufgrund seines berĂŒhrenden Verhaltens ĂŒbergeht  :-* :-*

Liebe GrĂŒĂŸe aus dem Steirerland !

P.S: was gibt es Schöneres, als so ankommen zu dĂŒrfen ... im Herbst des Hundelebens ... das letzte Bild zeigt fĂŒr mich genau das besonders gut
Immer wieder aufs Neue zeigt sich:
Ich lerne von unseren Tieren viel mehr, als sie von mir :-)

Offline Jordy

  • Dogge
  • **********
  • BeitrĂ€ge: 1.867
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Spitzopa 19 Jahre alt !!!
« Antwort #43 am: 19. Mai 2019, 09:36:19 »
Wirklich berĂŒhrende Fotos von dem weißen Opa-BĂ€rli! 💟💟💟
Meine drei SchÀtze:
💟 Ferro
💟 Giselle
💟 Enzo

Meine Sterne - fĂŒr immer im Herzen:
⭐ Jordy (✞ 15.03.2009)
⭐ Melly (✞ 27.03.2017) 
⭐ Dimitri (✞ 27.06.2018)
⭐ MĂ€xchen  (✞ 08.04.2019)

Offline nina99

  • Hovawart
  • *******
  • BeitrĂ€ge: 335
  • Geschlecht: Weiblich
  • Emma
Re: Spitzopa 19 Jahre alt !!!
« Antwort #44 am: 21. Mai 2019, 12:36:58 »
Wunderschöne Fotos  :-* :-* :-*