Autor Thema: Leano-Schokobrauner Labradormix, 8 Monate alt  (Gelesen 927 mal)

Offline Sophi

  • Yorkshire Terrier
  • **
  • Beiträge: 14
Leano-Schokobrauner Labradormix, 8 Monate alt
« am: 10. Mai 2020, 11:26:50 »
Hallo, das ist Leano!
Seit fast einer Woche wohnt er jetzt bei uns in Wien. Wir haben einen kleinen Garten und eine ganz liebe Hündin, die ihn gerne zum Spielen auffordert aber ihm auch seine Grenzen zeigt und ihm einiges beibringt. Am ersten Abend war er so aufgeregt, dass er nach dem Baden (was super funktioniert hat, er ist brav stehen geblieben) vor lauter neuen Eindrücken im Wohnzimmer herumgehüft ist-also keine Spur von Angst. Und trotz der ganzen Aufregung hat er kein einziges Mal in die Wohnung gemacht. Die Haustüren fand er anfangs nicht so super, aber nachdem er ein paar Mal auf magische Weise durchgeflogen ist, geht er mittlerweile tapfer und ruhig durch. Stiegen findet er immer noch seeehhhr gruselig, die kennt er anscheinend nicht.
Momentan versuchen wir ihm das Alleinsein beizubringen.
Er ist in den letzten Tagen ein richtiger Kuschelhund geworden, man merkt wie der kleine Kerl es genießt!
Leano fühlt sich unglaublich wohl und blüht richtig auf, bis jetzt haben wir keinen Jagdtrieb beobachtet, mit kleinen Kindern hat er gar kein Problem, trotzdem passen wir auf weil er noch jung und ungestüm ist.
Wenn ein Fremder zur Gartenmauer kommt, möchte er gerne melden. Das liegt wahrscheinlich daran, dass er sein sicheres neues Zuhause beschützen möchte. Man kann ihn dann aber gut abstoppen, er wird noch lernen dass wir das nicht möchten.
Leano hat unglaublich viel Freude beim Spielen mit Hunden und auch neuen Leute gegenüber ist er nicht abgeneigt :)
Der kleine Schokobrownie hat sich sehr schnell an die Hausregeln gewöhnt und fügt sich gut in unseren Alltag ein. Er kann schon gut entspannen und geht mittlerweile auch recht brav an der Leine, wenn er nicht sehr abgelenkt ist. Autolärm und Stadtgeräusch bringen ihn nicht aus der Ruhe. Apropos Auto-er fährt gerne mit, reinhüpfen  traut er sich noch nicht.
« Letzte Änderung: 10. Mai 2020, 12:31:35 von Sophi »

Offline CaroIsitante

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 1.208
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Leano-Schokobrauner Labradormix, 8 Monate alt
« Antwort #1 am: 10. Mai 2020, 14:56:16 »
Leano ist ein wunderhübscher Schokobrownie und hat dazu so einen lieben Charakter! Ich durfte ihn ja schon kennenlernen und bin begeistert. Der süße Kerl hat sich den besten Fixplatz verdient, und soweit ich weiß gibt es sogar schon Interessenten für ihn.
Danke fürs Aufnehmen und die gute Betreuung!

Gesendet von meinem SM-A750FN mit Tapatalk

CARO (mit TIPPY, POLKA, LAURA, YIN, DIS, COCO, KALAF, 4 Meeris und 3 Schildis, mit  PINTA und QUE'MOI im Herzen)

Offline Mimi

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • Beiträge: 4.328
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Leano-Schokobrauner Labradormix, 8 Monate alt
« Antwort #2 am: 10. Mai 2020, 18:57:49 »
 :alas:Danke dass Leano zu Euch kommen durfte.   Die Betonung liegt auf MIX, denn für einen Labrador ist er doch zu klein.

Es rufen immer wieder Interessenten an, aber wie Caro schreibt wollen wir ja den allerbesten Platz für den Zuckerbuben. Also schauen wir, welche Anfragen noch kommen.

FELICITAS mit Nitrahund Mimi
und Oldie Davin "Ady"  für immer im Herzen
Hundevermittlung - Tel. 0699 17247935

Offline Sophi

  • Yorkshire Terrier
  • **
  • Beiträge: 14
Re: Leano-Schokobrauner Labradormix, 8 Monate alt
« Antwort #3 am: 14. Mai 2020, 07:30:55 »
Update von Leano: er entwickelt sich super, ist ganz unkompliziert und kann mittlerweile auch schon recht gut Stiegen steigen. Er mag alle Menschen, obwohl er sich natürlich mehr für Hunde interessiert ;)
Unsere Hündin fordert ihn ganz schön beim Spielen, am Abend liegen beide erledigt auf ihren Decken und strecken die Batschen...er ist in der Wohnung ganz leise und auch sonst bellt er kaum.
Weil er sich mit allen verträgt-mittlerweile auch mit Katzen dank dem hundeerfahrenen Leon-und Action sowie Bewegung im Freien liebt, ist er sicherlich auch ein toller Familienhund! Altersbedingt ist er manchmal ein bisschen überdreht weil er viel Energie hat, er kommt aber auch gut wieder zur Ruhe.
Man kann ihn überall hin mitnehmen, er ist nicht schreckhaft und gewöhnt sich an alles. Leano ist wirklich ein traumhaft süßer Junghund!
« Letzte Änderung: 14. Mai 2020, 07:34:44 von Sophi »

Offline Sophi

  • Yorkshire Terrier
  • **
  • Beiträge: 14
Re: Leano-Schokobrauner Labradormix, 8 Monate alt
« Antwort #4 am: 14. Mai 2020, 07:45:41 »
Außerdem ist er auch noch wunderbar zum Fotografieren, und das obwohl er fast schwarz ist

Offline nina99

  • Greyhound
  • ********
  • Beiträge: 733
  • Geschlecht: Weiblich
  • Emma
Re: Leano-Schokobrauner Labradormix, 8 Monate alt
« Antwort #5 am: 14. Mai 2020, 12:04:33 »
Danke fürs aufnehmen :108: :8:

Offline Sophi

  • Yorkshire Terrier
  • **
  • Beiträge: 14
Re: Leano-Schokobrauner Labradormix, 8 Monate alt
« Antwort #6 am: 24. Juni 2020, 11:08:46 »
Leano ist jetzt seit gut 3 Wochen bei seinem neuen Frauchen. Sie haben sich von Anfang an blendend verstanden, es passt perfekt. Mittlerweile ist er bei ihr schon so richtig angekommen, denn sie hat uns berichtet dass schon langsam die Pubertät zum Vorschein kommt ;)
Aber das ist ja ein gutes Zeichen, er fühlt sich total wohl und sie haben eine tolle Zeit miteinander. Ich freu mich für sie!

Offline Renate058

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 5.286
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Leano-Schokobrauner Labradormix, 8 Monate alt
« Antwort #7 am: 24. Juni 2020, 13:57:11 »
 :8:  :8:  :8:

 

atnadmin