Autor Thema: ViszlaMix Snicker "AMIGO" sucht liebevolle Sicherheit  (Gelesen 13063 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Ginangel

  • Dogge
  • **********
  • BeitrĂ€ge: 3.143
  • Geschlecht: Weiblich
Re: ViszlaMix Snicker "AMIGO" sucht liebevolle Sicherheit
« Antwort #30 am: 10. April 2019, 13:16:08 »
 :laugh: Ich hab meine Pflegis auch eher selten mit ihrem Namen angeredet. Sie waren Schatzls, Putzis,  Mausls, Spatzln, Puppalen, Frösche, Wuffels, bei Bedarf auch Dödls, Pflaumis oder Deppis. Im absoluten Kathastrophenfall die letzten 3 Begriffe ohne Verniedlichung, und Dummdödl beim kompletten Gau. In Krisensituatuonen " Her do!" oder  "He!" in situationsangepasster LautstĂ€rke  :not speak:
Und natĂŒrlich auch alle möglichen SchnalzgerĂ€usche etc.

Dss Ganze natĂŒrlich auf Tirolerisch und meistens in der Mehrzahl - vor allem beim Futter fassen.

Welpen waren immer "MĂ€usemĂ€usemĂ€use"  :8: Ich hab grad bei den Flick-Flacks, den jetzt 2jĂ€hrigen Rauhaardackels, erfahren dass von 5 Welpen 4 immer noch drauf hören. Und die MamahĂŒndin auch  :alas:

Alles Gute fĂŒr Cha Cha  :be happy: :-* Toll dass er bei dir ist  :8: Jetzt kann er spĂŒren dass Menschen auch gabz liebevoll sein können und normalerweise nicht Schmerzen verursachen. Du machst das so liebevoll und geduldig, da wird er schnell ein glĂŒcklicher, entspannter und vertrauensvoller Hund werden  :-*
Angelika + die Tatzen und Pfoten ;-)

Offline Ginangel

  • Dogge
  • **********
  • BeitrĂ€ge: 3.143
  • Geschlecht: Weiblich
Re: ViszlaMix Snicker "AMIGO" sucht liebevolle Sicherheit
« Antwort #31 am: 10. April 2019, 13:37:19 »
Das Video ist ĂŒbrigens toll! Er ist echt ein hĂŒbscher Bub! Und sooo sĂŒss!  Der Blick ganz am Schluss - ooooohhhh!!!  :-* :-*
Angelika + die Tatzen und Pfoten ;-)

Offline Terryann

  • Dogge
  • **********
  • BeitrĂ€ge: 6.779
  • Geschlecht: Weiblich
Re: ViszlaMix Snicker "AMIGO" sucht liebevolle Sicherheit
« Antwort #32 am: 11. April 2019, 13:30:13 »
 :53: Angelika - hör dich mal um, vielleicht wartet irgendwo im schönen Tiroler Land sein Traumzuhause ?  ::)

Do, 11.4.
gg.8h - liegt (gestern Abend waren wir gg. 22.30 nochmal draussen), BegrĂŒĂŸung!! Garten ohne Halsband 
 lĂ€uft fröhlich 
 Pinkel!!
(die and.Hunde waren gg.6h kurz draussen, kommen aber rasch wieder rein und dösen weiter; Amigo hat noch friedlich gelegen, ließ ihn, da er zu enttĂ€uscht gewesen wĂ€re, wenn es dann nicht gleich Futter gegeben hĂ€tte)
Hunde bleiben draussen, richte Futter, Amigo folgt dem Futternapf ins Vorzimmer! Frisst freudig! TĂŒr zu
ca. 15 min spÀter Garten an Halsband/Leine (damit er sich nach dem Fressen nicht wÀlzt);(das BG hat er gestern irgendwann sehr angeknabbert, war locker im Brustbereich; Sicherheitsgeschirr ist bestellt!)
passt sich locker an Leine an; als wir unten vor Terrasse stehen, springt er aus dem Stand ca. 80 cm hinauf! hebe ihn wieder runter; etliche Runden, Streicheleinheiten!!
gg. 9.30 mit Leckerlis hinein, Ruhephase
gg. 11h - Garten 
. Runden, Äste schneiden 

11.45 ich rein 
 Amigo liegt im Terrasseneck auf Polster, Terry unten, Annie vor der TĂŒr; Bobby bei mir herinnen, hole Annie dazu, sie ist großes Mamakind!
12.30 dazu, bisschen Spiel mit Ball!! saust toll rum! 
 wieder in Ruhe;
12.45 -frĂŒhe 2. Mahlzeit fĂŒr alle, sollte gegen 15.30 weg bis Abend; dannRuhephase, damit spĂ€ter noch Bewegung, bevor ich wegfahre
erst 16h Garten .... 16.30 alle rein
20 h Garten ... Pinkel, nach Weile Großes GeschĂ€ft, lĂ€nger draussen, 20.45 dann noch kleine Mahlzeit - Licht aus

 ;( Bobby verzieht sich neuerdings sehr rasch wieder ins Haus, sobald Amigo draussen ist, jetzt muss ich doch wieder schauen, dass Bobby in Ruhe auch draussen sein kann.

______________________________

 :)) sobald Amigo entspannt draußen ist, zeigt er auch mal ĂŒberschĂ€umende Energie, glaube er wĂŒrde wahnsinnig gerne mit seinem Menschen gezielte Übungen/Spiele machen, auch schöne lange SpaziergĂ€nge/Wanderungen (gesichert!)!
er ist so aufmerksam und auf den Menschen konzentriert!

Offline julia1405

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • BeitrĂ€ge: 4.001
  • Geschlecht: Weiblich
Re: ViszlaMix Snicker "AMIGO" sucht liebevolle Sicherheit
« Antwort #33 am: 11. April 2019, 13:54:52 »
FOTOS  :-*































Fay & Daisy & Matilda
:25: MISCHA

Wir werden in Ewigkeit nicht mehr gut machen können, was wir den Tieren angetan haben (Mark Twain)

Offline Sonja

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • BeitrĂ€ge: 9.422
  • Geschlecht: Weiblich
Re: ViszlaMix Snicker "AMIGO" sucht liebevolle Sicherheit
« Antwort #34 am: 11. April 2019, 14:01:51 »
Er ist wirklich ein sĂŒĂŸer Bursche  :-*

Und demnĂ€chst ist auch das Steckbriefupdate mit den neuen Fotos online. Dann wird sicher bald jemand bei seinem treuherzigen Blick dahinschmelzen  :)

Offline Kathrin_Wien

  • Greyhound
  • ********
  • BeitrĂ€ge: 545
  • Geschlecht: Weiblich
Re: ViszlaMix Snicker "AMIGO" sucht liebevolle Sicherheit
« Antwort #35 am: 11. April 2019, 14:03:27 »
sooo herzig  :8: :8: Danke dass du ihm eine Chance auf ein neues Leben geschenkt hast  :115:

Offline micky

  • Greyhound
  • ********
  • BeitrĂ€ge: 543
  • Geschlecht: Weiblich
Re: ViszlaMix Snicker "AMIGO" sucht liebevolle Sicherheit
« Antwort #36 am: 11. April 2019, 22:22:28 »
So ein lieber Bub!    :1: 
michi & suki, momo, mimi, smoky, pepsi, morli, freddy & rocco

Offline Terryann

  • Dogge
  • **********
  • BeitrĂ€ge: 6.779
  • Geschlecht: Weiblich
Re: ViszlaMix Snicker "AMIGO" sucht liebevolle Sicherheit
« Antwort #37 am: 12. April 2019, 08:33:07 »
 :) JA, er ist wirklich ein ganz ganz Lieber! von Streicheleinheiten kann er gar nicht genug kriegen,

akzeptiert aber durch best.Laut/Geste, dass es nun weiter geht, wir marschieren dann eben Runden durch den Garten;
drinnen verabschiede ich mich dann auch mit Abschiedsstreichler und "bis bald" oder Àhnlich; und er bleibt dann ruhig drinnen, GsD

und ....
* sobald er entspannt und locker ist, entpuppt er sich als rechtes EnergiebĂŒndelchen! saust rum, wĂŒrde gern begeistert an seinem Menschen hochspringen, springt auch aus dem Stand schnell mal 80 cm hoch, wĂŒrde sich also ĂŒber entsprechende Auslastung/Training/SpaziergĂ€nge etc. sehr freuen!

muss doch Auslauf wieder bißchen timen, denn Bobby fĂŒrchtet sich offensichtlich vor ihm, denke er spĂŒrt instinktiv seine power, er geht nicht raus, wenn Amigo draussen ist bzw. versucht dann so rasch wie möglich wieder ins Haus zu kommen, obwohl Amigo ihn gar nicht beachtet;
also Bobby braucht etliche extra-Kuschelphasen und ich nehm ihn jetzt öfters auch außer Haus mit; fĂŒr mich ganz wichtig, dass er nicht glaubt, dass fĂŒr ihn nicht mehr genug Liebe da ist
____________________-


 :79: Amigo ist ein wunderbarer lieber GefĂ€hrte, der sich auch gut an diverse Gegebenheiten anpassen kann - ich hoffe, dass er ganz bald von jemand Liebem entdeckt wird!!  :54: :54: :54:

Offline julia1405

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • BeitrĂ€ge: 4.001
  • Geschlecht: Weiblich
Re: ViszlaMix Snicker "AMIGO" sucht liebevolle Sicherheit
« Antwort #38 am: 12. April 2019, 09:33:54 »
Fay & Daisy & Matilda
:25: MISCHA

Wir werden in Ewigkeit nicht mehr gut machen können, was wir den Tieren angetan haben (Mark Twain)

Offline Terryann

  • Dogge
  • **********
  • BeitrĂ€ge: 6.779
  • Geschlecht: Weiblich
Re: ViszlaMix Snicker "AMIGO" sucht liebevolle Sicherheit
« Antwort #39 am: 14. April 2019, 12:51:31 »
 :) erstmals Spaziergang außer Haus mit Amigo alleine gemacht
(BG ist gestern angekommen (https://www.shoppinghund.at/shop/geschirr-safety-orange/), passt gut (Gr. M, die hatte Anja/Ella auch) und ist auch bequem fĂŒr ihn, und bringt sein schönes Fell fein zur Geltung  :115: )

 :79: Es ist eine Freude, mit ihm zu gehen!! er geht ganz locker an der Leine, auch nebenher! hatte Freude am Schnuppern, hat sehr gutes großes GeschĂ€ft gemacht (auf GrĂŒnflĂ€che),
(hatte sich heute noch nicht groß gelöst, und habe das GefĂŒhl, dass er es lieber außerhalb macht)

zurĂŒck im Garten ließ ich ihn angeleint am Weg zum Vorzimmer, da hat er sich ein wenig gesperrt, wĂ€re wohl gern noch lĂ€nger draussen geblieben,
ist aber dann doch mitgetrabt; herinnen paar Leckerlis, bißchen Trinken, nun wieder Ruhephase; jetzt geh ich mit den anderen

Offline Terryann

  • Dogge
  • **********
  • BeitrĂ€ge: 6.779
  • Geschlecht: Weiblich
Re: ViszlaMix Snicker "AMIGO" sucht liebevolle Sicherheit
« Antwort #40 am: 15. April 2019, 09:19:06 »
Amigo freut sich sooo ĂŒber Kontakt zu Mensch, kann gar nicht genug geknuddelt werden  :8:

heute morgen bei Gartenrunde mit Terry und Annie (Bobby blieb im Haus) hat er sich gut auch groß gelöst; die geriebenen Zucchini zum Abendessen gestern waren wohl förderlich ...
(nein, 2. Hpt.mahlzeit war gestern frĂŒher, gg. 15h, mit den Zucchini, gg. 19.30 gab's noch kleines AbendhĂ€ppchen)

jetzt liegt er friedlich auf der Terrasse in der Sonne, Terry/Annie sind auch draussen;
Bobby im Haus (war zw.durch draussen, als Amigo nach FrĂŒhstĂŒck ein Weilchen drin war); Amigo beachtet ihn zwar ĂŒberhaupt nicht, aber Bobby fĂŒhlt sich in seinen Kreisen einfach gestört.  ;(

Amigo wĂ€re selig, am Tagesprogramm seines Menschen viel teilnehmen und in seiner NĂ€he sein zu dĂŒrfen, liegt aber in angesagten Ruhephasen ruhig ab, ohne winseln/kratzen.

Offline julia1405

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • BeitrĂ€ge: 4.001
  • Geschlecht: Weiblich
Re: ViszlaMix Snicker "AMIGO" sucht liebevolle Sicherheit
« Antwort #41 am: 16. April 2019, 08:17:07 »
Sein neues Brustgeschirr
Fay & Daisy & Matilda
:25: MISCHA

Wir werden in Ewigkeit nicht mehr gut machen können, was wir den Tieren angetan haben (Mark Twain)

Offline Terryann

  • Dogge
  • **********
  • BeitrĂ€ge: 6.779
  • Geschlecht: Weiblich
Re: ViszlaMix Snicker "AMIGO" sucht liebevolle Sicherheit
« Antwort #42 am: 16. April 2019, 08:39:33 »
 :53: danke Julia !!!

am letzten Bild wedelt er so nett! gestern war's ein Abendspaziergang gg. 19h

Spaziergang mit ihm ist wirklich ein Traum - er zieht nicht!! bin ja keine sehr perfekte HundefĂŒhrerin, aber sogar bei mir geht er auch ganz locker bei Fuß,
oder wenn er vorne ist, guckt er sich sogar um, ob ich auch nachkomme .. (keuch ... versuche ja mit ihm etwas flotter zu gehen, und das tut mir eh recht gut  :) )

vom Energielevel her wĂŒrden ihn wohl mind. zwei lĂ€ngere SpaziergĂ€nge/Tag erfreuen, auch brainfood, Training wĂŒrde er toll finden!

Die GĂ€nge waren bis jetzt in ruhiger Umgebung; also am Gehweg vorbeifahrender Radfahrer hat ihn gar nicht gestört; wenn Hund in  Sichtweite ist, bellt er mal kurz, aber so auf "hey, da ist ja wer .."

GsD hat er im Garten eine Abwechslung gefunden - die "MĂ€usehecke" an einer Seite des Gartens (beim Nachbarn wird der Garten umgestaltet, bis zum Zaun hin, da sind einige Mausfamilien aufgestört und am Übersiedeln) da ist er nun oft intensiv am Schnuppern;

gg.10h - zw.durch war er ein Weilchen drinnen, damit sich Bobby im Garten auch entspannen konnte

nun liegen er und Terry draussen in der Sonne, bin so froh ĂŒber das schöne Wetter!!   Bobby/Annie sind herinnen, dazw. Gitter der TerrassentĂŒr ...

Offline Jordy

  • Dogge
  • **********
  • BeitrĂ€ge: 1.870
  • Geschlecht: Weiblich
Re: ViszlaMix Snicker "AMIGO" sucht liebevolle Sicherheit
« Antwort #43 am: 16. April 2019, 12:59:09 »
Fesch ist er mit dem neuen BG! Steht ihm gut  :113: Amigo klingt ja nach DEM perfekten Begleiter, wenn er so vorbildlich an der Leine geht und auf das Pflegefrauli aufpasst. Er ist wahrscheinlich unheimlich dankbar, dass er nicht mehr durch ein Gitter schauen muss und sich frei bewegen kann. Freu mich, dass er sich so toll entwickelt.  :-*
Meine drei SchÀtze:
💟 Ferro
💟 Giselle
💟 Enzo

Meine Sterne - fĂŒr immer im Herzen:
⭐ Jordy (✞ 15.03.2009)
⭐ Melly (✞ 27.03.2017) 
⭐ Dimitri (✞ 27.06.2018)
⭐ MĂ€xchen  (✞ 08.04.2019)

Offline Terryann

  • Dogge
  • **********
  • BeitrĂ€ge: 6.779
  • Geschlecht: Weiblich
Re: ViszlaMix Snicker "AMIGO" sucht liebevolle Sicherheit
« Antwort #44 am: 16. April 2019, 17:12:50 »
 :53: Jordy

frĂŒher am Nachmittag waren zw.durch alle im Garten, auch Bobby (war aber Ausnahme, Bobby bleibt nach wie vor lieber im Haus, wenn Amigo draussen ist),
da Amigo intensiv mit Maushecke beschÀftigt war, er kam dann zum Streicheln, er links, Bobby rechts,
dann zeigte er Tendenz , bei Bobby bißchen aufzureiten, wollte wohl klarstellen, dass er wichtiger wĂ€re,
habe ihn aber im Sprung abgefangen und ins Vorzimmer getragen. er blieb dort dann ganz ruhig eine Weile. (kommt mir bekannt vor ... Bobby hatte das bei Blacky versucht!)

15.30 war Badetermin, in der Geblergasse ist ein ganz liebes Team, die haben das wunderbar gemacht; einshamponiert zu werden, hat ihm gut gefallen (Shampoo fĂŒr trockene sensible Haut, er hatte Hautschuppen, wahrscheinlich durch Temperaturumstellung), abrubbeln auch; beim SpĂŒlen war sehr viel FeingefĂŒhl gefragt; mögl.weise ist er frĂŒher öfters grob abgespritzt worden.

 :) zum Außerhausgehen kommt er erfreut her und lĂ€sst sich geduldig BG anziehen!

 :30: zum Beachten: wenn er mit Leine wo abliegt (zB im Kofferraum), knabbert er die recht rasch irgendwo durch!!  8o GsD vor dem Aussteigen bemerkt, Leine hing in HalsnĂ€he nur noch an einem FĂ€dchen, hatte aber am anderen Ende auch noch Karabiner 


ins Auto musste ich ihn reinheben, da war er eher skeptisch; beim Fahren auch bißchen unruhig, hat hinten rausgeschaut, bißchen gewinselt;
wieder daheim, sind wir noch eine kleine Runde gegangen, in der Sonne war es schön warm (er war noch etwas feucht),
im Garten dann gleich BG runter, er zur MĂ€usehecke, ich Futter richten 
 16h dem Napf ist er dann gerne ins Vorzimmer gefolgt, nun ruht er ein  Weilchen  ;D

17.45 drinnen eine Weile gestreichelt, noch nachgerubbelt, mag er ... dann raus zur Hecke ...
18.45 mit Leckerli hinein, abliegen; ich gehe mit anderen Hunden
20h Runde mit Amigo; geht gut. oft Pinkel, aber kein großes GeschĂ€ft
(gestern Abend beim Ausgang auch nicht, da wollte/musste er aber dann gg.22h raus, hat sich bemerkbar gemacht, auch versucht, die Klinke runterzudrĂŒcken; draussen dann gleich großes GeschĂ€ft; hm 
 den idealen Rythmus haben wir wohl noch nicht)

wir sind nur wenigen Menschen mit Hund begegnet, die hat er von weitem angebellt, beim NÀherkommen hab ich ihn dann mehrmals in Sitz gebracht, da hat er sich beruhigt; ich glaub er kommt schon relativ schnell mit allem möglichem zurecht, aber Eingewöhnungsphasen braucht er wahrscheinlich;
vlt. ist es auch der Abend/Dunkelheit; muss mal versuchen untertags mit ihm zu gehen wo mehr los ist;

21h daheim noch durch den Garten, Streichelpausen; dann hinein, ungern, aber mit Leckerli doch; lÀnger gestreichelt, gesprochen 
 noch ein Leckerli ins Bett, dann Gute Nacht! Licht aus
... alles ruhig