Autor Thema: Und wieder drei Notfälle  (Gelesen 3189 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Petra-Hasi

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 2.043
Re: Und wieder drei Notfälle
« Antwort #30 am: 06. Oktober 2019, 12:54:57 »
https://youtu.be/hFbUpppabvQ
Ein kleines Video unserer Patientin Twiggy.
Mann kann in die Tiere nichts hinein prügeln,
aber mann kann manches aus ihnen heraus streicheln.
(Astrid Lindgren)

Offline Petra-Hasi

  • Dogge
  • **********
  • Beiträge: 2.043
Re: Und wieder drei Notfälle
« Antwort #31 am: 06. Oktober 2019, 13:10:20 »
Auch Opi Flips wie er jetzt heißt(der Dritte im Bunde),ist bei unserer Puppimaus gut angekommen.
Danke fürs aufnehmen Puppimaus. :53:



Mann kann in die Tiere nichts hinein prügeln,
aber mann kann manches aus ihnen heraus streicheln.
(Astrid Lindgren)

Offline julia1405

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • Beiträge: 3.983
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Und wieder drei Notfälle
« Antwort #32 am: 09. Oktober 2019, 09:44:09 »
Wir haben wieder tolle Spenden bekommen, DANKE!  :-*

Helga E.
Pauline S.
Dr. Wolkerstorfer
Ulrike N.

Wir stehen bei € 2.456,-

Kappo und Twiggy haben ja leider noch ein größeres Loch in die Vereinskasse gerissen als angenommen... Vielleicht hat ja jemand doch noch ein paar Euro über
Fay & Daisy & Matilda
:25: MISCHA

Wir werden in Ewigkeit nicht mehr gut machen können, was wir den Tieren angetan haben (Mark Twain)

Offline julia1405

  • Nitra-Helfer
  • Dogge
  • ******
  • Beiträge: 3.983
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Und wieder drei Notfälle
« Antwort #33 am: 12. November 2019, 09:56:45 »
Und auch hier haben wir wieder Spenden bekommen  :-*

Nina
Iris B.
Sabine S.
Melitta H.

Wir stehen bei € 2.686,-

Wie ihr in Twiggy's Beitrag sehen könnt, kommt da noch einiges auf Twiggy, die PS und auch auf unser Vereinskonto zu.  ;(
https://www.animalhope-nitra.at/forum/index.php?topic=32220.msg591510#msg591510

Wir wollen Twiggy diese Chance natürlich geben, aber finanziell könnten wir es uns eigentlich leider überhaupt nicht leisten...  :grave:
Deshalb bitten wir dringend um Spenden.  :-*

Denn die nächste Tierarztrechnung für einen Hund von über 3.500 Euro ist eingelangt und muss demnächst bezahlt werden....
Dazu wird es aber in Kürze einen eigenen Beitrag geben.
Fay & Daisy & Matilda
:25: MISCHA

Wir werden in Ewigkeit nicht mehr gut machen können, was wir den Tieren angetan haben (Mark Twain)